[VF West] Sky Bundesliga analog über alten Klever Kabel32 Vertrag einfach abgeschalten

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia).
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Wrecker81
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 30.11.2020, 21:07
Bundesland: Baden-Württemberg

[VF West] Sky Bundesliga analog über alten Klever Kabel32 Vertrag einfach abgeschalten

Beitrag von Wrecker81 »

Guten Abend,
seit dem Wochenende empfange ich keine Bundesliga mehr.
Hatte meinen alten Kabel BW32 Vertrag nie verändert damit die Bundesliga mit dabei ist.
Seit dem Wochenende wurde es nun einfach abgeschalten.
In der Vodafone Hotline sagen Sie einfach das Sky jetzt analog die Bundesliga nicht mehr anbietet.
Ich müsste jetzt deutlich mehr bezahlen wenn ich die Bundesliga mit dazubuchen möchte.
Wie soll ich mich da jetzt verhalten.
Ich habe doch bei einem Zweitanbieter(vf)die Bundesliga gebucht. Muss Vodafone mir dann nicht die Bundesliga liefern? Sie könnten auch auf BundesligaHD für mich aufstocken ohne zusätzliche kosten.

Geht es jemand ähnlich wie mir und hat eine Antwort/Lösung für mein Problem?

Viele Grüsse und hoff mir kann jemand helfen
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13756
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VF West] Sky Bundesliga analog über alten Klever Kabel32 Vertrag einfach abgeschalten

Beitrag von berlin69er »

Ganz gewiss hattest du Sky nicht analog, denn das gibt es bereits seit Jahrzehnten nicht mehr.
Was du vermutlich meinst ist digital SD.
Du müsstest von Sky aber auch angeschrieben worden sein, dass die Sport und Bundesliga Sender in SD abgeschaltet und dafür ohne Aufpreis in HD freigeschaltet werden.
Womit empfängst du denn Sky? Die HD Varianten solltest du jetzt sehen können...
Zuletzt geändert von berlin69er am 30.11.2020, 22:15, insgesamt 1-mal geändert.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24392
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] Sky Bundesliga analog über alten Klever Kabel32 Vertrag einfach abgeschalten

Beitrag von Heiner »

Da hast du ja mal nen richtigen Experten erwischt. Sky Bundesliga gab es nie analog (maximal als es noch Premiere war aber das ist nunmal auch schon bald 20 Jahre her). Richtig ist dass Sky am 26.11. die Ausstrahlung der Bundesliga in Standardqualität bei Vodafone West und Vodafone Kabel Deutschland eingestellt hat und die Bundesliga nunmehr nur noch in HD zu sehen ist.

Preislich... hab ich in letzter Zeit nicht so verfolgt, weiß nur dass bei einem Direktvertrag HD nun Standard ist und nicht mehr eine zusätzliche HD-Option abonniert werden muss. Wenn man das jetzt bei einem Vertrag über Vodafone noch weiterhin muss wäre das schon dreist - schließlich gibt es dafür ja dann nur noch HD und kein SD mehr.

EDIT: OK, hat berlin69er einiges schon von erwähnt.
Kabel: Vodafone NRW - Dortmund (Treueplus 2play 250 mit Komfort-Option / FRITZ!Box 6490 Cable, frei empfangbares TV digital + TV International Französisch + Radio digital und analog)
Terrestrik: DVB-T2 (FTA) und DAB+ (5C/9B/11D), UKW
IPTV/Streaming (abonniert): waipu.tv Perfect Plus, Netflix, Sky Entertainment + Cinema Ticket, Disney+ (gekündigt zu 03/21)
Mobil: Vodafone Red XS mit GigaKombi Unity, Red+ und Socialpass inkl.
Wrecker81
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 30.11.2020, 21:07
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] Sky Bundesliga analog über alten Klever Kabel32 Vertrag einfach abgeschalten

Beitrag von Wrecker81 »

Ja ich meinte dann nicht analog sondern eben noch ohne HD.
Ich habe einen Sky-Q Receiver und bin auch direkt bei sky.
Allerdings eben die Bundesliga über meinen alten Kabel Vertrag von 2012 oder 2013.
Die Dame in der Hotline meinte ich müsste den Vertrag ändern.
Das heißt die Bundesliga alleine kostet im ersten Jahr dann 13€ und danach glaub 27€.
Die Bundesliga wäre das teuerste Sky Paket.
Das heißt ich müsste nach einem Jahr 10-15€ mehr bezahlen nur wegen der Bundesliga.

Grüssle
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13756
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VF West] Sky Bundesliga analog über alten Klever Kabel32 Vertrag einfach abgeschalten

Beitrag von berlin69er »

Du siehst doch die Sender in HD in der Liste?! Ist Bundesliga 1 HD bei dir hell? Wenn nicht, mache mal einen Sendersuchlauf und schicke dir anschließend eine Freischaltung der Smartcard über das Sky Kundenportal.
Eine Sky Kundennummer haste doch, oder? VF ist ja quasi nur Vermittler und nicht weiter zuständig...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
DarkStar
Insider
Beiträge: 8088
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: [VF West] Sky Bundesliga analog über alten Klever Kabel32 Vertrag einfach abgeschalten

Beitrag von DarkStar »

Es geht Sicherlich um so ein Paket: https://www.digitalfernsehen.de/news/em ... an-453144/

Ich würde sagen, es sieht eher schlecht mit einer HD Freischaltung aus.
ptaylor69
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 04.12.2020, 13:30
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] Sky Bundesliga analog über alten Klever Kabel32 Vertrag einfach abgeschalten

Beitrag von ptaylor69 »

Hallo,

habe ein ähnliches Problem, habe einen Uralt-Kombi-Vertrag von KabelBW/Unitymedia (Baden-Württemberg), bin allerdings indirekt Sky-Kunde, über Vodafone. Für die HD-Umstellung hat mir Vodafone erst einen Humax-Receiver mit neuer Smartcard geschickt, diese konnte aber nicht freigeschaltet werden. Es folgten zahllose Anrufe bei der Hotline, da hat ja jeder einen eigenen Wissensstand. Manche meinten, es würde gehen, aber mittlerweile heißt es, dass ich ein Vertragsupdate brauche, da Sky die meinem Vertrag zugrundeliegende Technik (UM02 Smartcard, 1246*) nicht mehr unterstützt. Damit wären meine Kosten 30% höher. Laufzeit meines alten Vertrags ist bis Feb 2022, bis dahin würde ich zwar Sky Bundesliga zahlen, könnte es aber nicht sehen :x Sonderkündigungsrecht hätte ich keins, obwohl sie die vereinbarte Leistung nicht mehr erbringen können, denn die Einschränkung käme von Sky, sagen sie. Das finde ich schon krass. Bleibt mir jetzt nichts anderes übrig, als den Vertrag anzupassen, mit dieser Horizon-Box etc.?

Danke & viele Grüße
Karl.
Insider
Beiträge: 2125
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Sky Bundesliga analog über alten Klever Kabel32 Vertrag einfach abgeschalten

Beitrag von Karl. »

Auf jeden Fall können die sich nicht so einfach dem Vertrag entziehen und weiter kassieren.

Entweder hätten die kündigen müssen oder HD freischalten.

Ich würde mich erst beschweren und mich dann weigern zu zahlen, solange nicht geliefert wird.