[VFKD] Kündigung von Altverträgen sinnvoll?

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia).
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Surfer2020
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 13.09.2020, 11:35
Bundesland: Saarland

[VFKD] Kündigung von Altverträgen sinnvoll?

Beitrag von Surfer2020 »

Hallo, ich bin noch Altkunde von Kabel Deutschland und führe unter Vodafone die folgenden Verträge auf einer G09-Smartcard in einem eigenen Receiver und auch per CI-Modul weiter:

1. Komfort-HD (mit Videorecorder, den ich aber nicht nutze) für monatlich 14,95, kündbar zum 01. 11. 2020
2. Kabel-Digital-Home HD für monatlich 6,82, ebenfalls kündbar zum 01. 11. 2020
3. Vodafone Premium Plus für monatlich 6,81, erst 2021 kündbar.
4. Sky Cinema HD ist über Sky dazugebucht

Kann ich nun die ersten beiden überhaupt zum 01. 11. kündigen oder ist Nr. 1 die monatliche Miete für den Kabelanschluss, so dass ich dann TV-Connect buchen müsste? Ich bin Hausbesitzer und der Kabelanschluss wurde bereits vor 10 Jahren eingerichtet. Auch ist Vodafone Premium Plus ja angeblich nur möglich, wenn noch ein VF-Premium- oder ein entsprechendes altes Kabel-Paket (Nr.2) existiert, was ja dann durch die Kündigung wegfallen würde?

Der einzige Nachteil der Altverträge wäre, dass die drei Sender RTL Crime HD, Geo TV HD und Pro Sieben Fun HD nicht freigeschaltet sind, die ich aber ohnehin nicht schaue und deshalb auch nicht vermisse.
reneromann
Insider
Beiträge: 4673
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: [VFKD] Kündigung von Altverträgen sinnvoll?

Beitrag von reneromann »

Der Komfort-HD entspricht dem, was heutzutage der Vodafone TV + TV Connect wäre - der enthält deine Kabel-Grundgebühr und noch 5 € Rabatt für einen Kabel-Internet-Vertrag, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
Der Unterschied ist, dass damals für den Komfort HD schon die 5 €-Gutschrift bei Vorhandensein eines berechtigten Internetanschlusses gewährt wurde - heute braucht's dafür mindestens GigaTV.
Du würdest bei einer Kündigung also um die Grundvariante "Vodafone Basic HD + TV Connect" für 18,99 € (also Private in HD + CI+-Modul) nicht drum herum kommen und es wäre damit in Summe teurer für den Basisanschluss.

Und ja, Vodafone Premium Plus setzt ein entsprechendes "Premium"-Paket (bei dir das Kabel Digital Home HD) gebucht ist - solo bzw. einzeln nur zum "Vodafone TV" oder zum "Vodafone Basic HD" kann es nicht gebucht werden.

Wenn du also Sender aus dem Premium Plus-Paket weiterhin schauen willst, dürfte die Kombi die du jetzt hast, wahrscheinlich günstiger als ein Neuabschluss sein.
Surfer2020
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 13.09.2020, 11:35
Bundesland: Saarland

Re: [VFKD] Kündigung von Altverträgen sinnvoll?

Beitrag von Surfer2020 »

reneromann hat geschrieben:
13.09.2020, 13:23

Und ja, Vodafone Premium Plus setzt ein entsprechendes "Premium"-Paket (bei dir das Kabel Digital Home HD) gebucht ist - solo bzw. einzeln nur zum "Vodafone TV" oder zum "Vodafone Basic HD" kann es nicht gebucht werden.
Also heisst das, dass ich "Kabel-Digital-Home HD" gar nicht kündigen könnte oder dürfte, weil dieses Paket Voraussetzung für "VD-Premium-Plus" ist?
Peter65
Insider
Beiträge: 9251
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Kündigung von Altverträgen sinnvoll?

Beitrag von Peter65 »

reneromann hat geschrieben: Der Komfort-HD entspricht dem, was heutzutage der Vodafone TV + TV Connect wäre - der enthält deine Kabel-Grundgebühr und noch 5 € Rabatt für einen Kabel-Internet-Vertrag, wenn ich das richtig in Erinnerung habe
Nicht ganz, Komfort HD ist wie du schreibst vergleichbar mit Vodafone TV da ist der HD Recorder inklusive, aber ohne TV Connect bzw. einem alten Kabelanschluß.
Mit Kabelanschluß nannte sich das damals: Kabelanschluß Komfort HD.

@Surfer202: Was zahlst du für den Kabelanschluß? Weil es durchaus möglich ist da das noch ein alter einzelner Kabelanschlußvertrag vorhanden ist, auf Basis dessen sich ja TV Abos bestellen lassen.
Abgesehen davon, Komfort HD inklusive Kabelanschluß für 14,95€, das ist ziemlich günstig.

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Surfer2020
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 13.09.2020, 11:35
Bundesland: Saarland

Re: [VFKD] Kündigung von Altverträgen sinnvoll?

Beitrag von Surfer2020 »

Peter65 hat geschrieben:
13.09.2020, 14:46
@Surfer202: Was zahlst du für den Kabelanschluß? Weil es durchaus möglich ist da das noch ein alter einzelner Kabelanschlußvertrag vorhanden ist, auf Basis dessen sich ja TV Abos bestellen lassen.
Abgesehen davon, Komfort HD inklusive Kabelanschluß für 14,95€, das ist ziemlich günstig.

Hallo Peter65,

Ich zahle nur 14,95 für den reinen Kabelanschluss. In Komfort HD sind offenbar alle HD incl. Privat HD enthalten, also praktisch TV-Connect plus VF-Basic, nur günstiger.
Peter65
Insider
Beiträge: 9251
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Kündigung von Altverträgen sinnvoll?

Beitrag von Peter65 »

Surfer2020 hat geschrieben: Ich zahle nur 14,95 für den reinen Kabelanschluss.
Gut, ich kenn deine vertraglichen Dinge nicht, möchte die auch nicht wissen, aber das ist dann sehr günstig.
Weil Komfort HD alleine zwischen 10 und 11€ kostete (der Preis wurde mal um 1€ gesenkt), kommt dann noch der Preis für den Kabelanschluß hinzu dann machte dann als Kabelanschluß Komfort HD Vertrag 22,90€. Ich hab da noch ein paar alte Preislisten.
Allgemein, bei Buchung eines (digitalen) Kabelanschlusses ist ein TV Paket sozusagen inklusive, in der Regel das günstigste, möglich das du da Sonderkonditionen erhalten hast.
Surfer2020 hat geschrieben: In Komfort HD sind offenbar alle HD incl. Privat HD enthalten, also praktisch TV-Connect plus VF-Basic, nur günstiger.
In Komfort HD sind die Privaten in HD dabei und alle unverschlüsselten Sender egal ob HD oder nicht. Für die Pay-TV Sender hast du da ja das Home HD und das Premium Plus Paket gebucht.
TV Connect, das ist der Kabelanschluß auf Neudeutsch, auch da sind aktuell die Privaten in HD inklusive, aber ohne HD Recorder, sondern nur mit einem CI+Modul.

Aber erklär doch mal was du eigentlich gedacht bzw. geplant hast, deine Fragestellung kommt ja nicht von ungefähr.

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Surfer2020
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 13.09.2020, 11:35
Bundesland: Saarland

Re: [VFKD] Kündigung von Altverträgen sinnvoll?

Beitrag von Surfer2020 »

Peter65 hat geschrieben:
13.09.2020, 22:54
Aber erklär doch mal was du eigentlich gedacht bzw. geplant hast, deine Fragestellung kommt ja nicht von ungefähr.
Also ich dachte mir eigentlich, ich kündige Komfort HD sowie Kabel Digital Home HD und behalte nur noch VF Premium Plus und natürlich Sky Cinema. Das wären dann schon einmal fast 22 Euro weniger pro Monat, gerade mal soviel wie Sky kostet. Mir war das auch mit TV-Connect nicht ganz klar. Bei Vodafone heisst es ja, nur Neukunden ohne Kabelanschluss müssen das bezahlen. Also offensichtlich ich nicht, da ich Altkunde mit Kabelanschluss bin?
Peter65
Insider
Beiträge: 9251
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Kündigung von Altverträgen sinnvoll?

Beitrag von Peter65 »

Surfer2020 hat geschrieben: Bei Vodafone heisst es ja, nur Neukunden ohne Kabelanschluss müssen das bezahlen. Also offensichtlich ich nicht, da ich Altkunde mit Kabelanschluss bin?
Jeder Kunde der ein TV Abo abschließt muß den Kabelanschluß bezahlen. Egal ob Alt- oder Neukunde wenn der Kabelanschluß anderweitig bezahlt wird, z.B. in den Mietnebenkosten, dann muß TV Connect nicht zusätzlich gebucht werden.

Du hast einen Komfortvertrag inklusive einem Kabelanschluß, den kannst du wenn du Sky weiterhin sehen willst nicht kündigen, da du zum Sky sehen den VF Kabelanschluß nutzen mußt, wenn du über deinen Kabelanschluß siehst. Das sind ja auch über den Sky Receiver alle unverschlüsselten von VF/KD eingespeisten Sender zu sehen.
Premium Plus behalten wenn du Home HD kündigt, nein, das Premium Plus Paket setzt Home HD oder Premium HD voraus, das funktioniert nicht so wirklich.

Deinen Vertrag auf umstellen auf die neue Preisstruktur, das wird teurer, Basic TV inklusive CI+Modul und TV Connect, das macht 19,99€. Monatlich.

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Surfer2020
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 13.09.2020, 11:35
Bundesland: Saarland

Re: [VFKD] Kündigung von Altverträgen sinnvoll?

Beitrag von Surfer2020 »

Aber dann müsste ja -rein theoretisch- wenn ich Komfort HD kündigen würde, alles andere auch erlöschen, oder? Kabel Digital Home HD und VF Premium Plus HD würden also dann storniert werden. Ob VF das wirklich machen würde, weil Premium Plus HD kann erst 2021 gekündigt werden? Es wäre wahrscheinlich eine juristische Frage, weil ich von meinem Kündigungsrecht ja Gebrauch machen dürfte.
Peter65
Insider
Beiträge: 9251
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Kündigung von Altverträgen sinnvoll?

Beitrag von Peter65 »

Surfer2020 hat geschrieben: Aber dann müsste ja -rein theoretisch- wenn ich Komfort HD kündigen würde, alles andere auch erlöschen, oder? Kabel Digital Home HD und VF Premium Plus HD würden also dann storniert werden.
Ja, richtig, aber VF Premium Plus HD wurde dann nicht storniert sondern beendet werden. Digital Home HD da das gleiche Datum wie de Komfort Vertrag das wäre dann nicht das Problem, das passt ja.
Surfer2020 hat geschrieben: Ob VF das wirklich machen würde, weil Premium Plus HD kann erst 2021 gekündigt werden? Es wäre wahrscheinlich eine juristische Frage, weil ich von meinem Kündigungsrecht ja Gebrauch machen dürfte.
Unterschied, die kündigst deine Verträge was aber erst zum Ablauf der Vertragslaufzeit möglich ist, das gilt auch für das Plus Paket! In dem Fall würde ja das Plus Paket beendet werden seitens VF. Aber da die Vertragsmindestlaufzeit noch nicht abgelaufen ist, mußt du damit rechnen das VF da ne Ersatzleistung dafür verlangt. Du hast ja den zu Grunde liegenden Vertrag/Verträge) gekündigt!
Das ist der Haken bei unterschiedlichen Vertragslaufzeiten.

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U