Vodafone schaltet mehrere Pay-TV-Sender für viele Kunden frei

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) sowie entsprechende Vorgängerpakete.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Johut
Kabelexperte
Beiträge: 834
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Vodafone schaltet mehrere Pay-TV-Sender für viele Kunden frei

Beitrag von Johut »

Ja, er kann den HD-Videorecorder von Vodafone nutzen, dieser hat ja neben dem HDMI auch noch einen Scartausgang.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13531
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Vodafone schaltet mehrere Pay-TV-Sender für viele Kunden frei

Beitrag von berlin69er »

Darin wird die D02 aber nicht laufen...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

maniatore2006
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 15.06.2010, 02:56

Re: Vodafone schaltet mehrere Pay-TV-Sender für viele Kunden frei

Beitrag von maniatore2006 »

Dass die RTL Sender in HD nicht gehen liegt am Fehlen der Nagravision ID 1834, weil RTL nicht will das man ihre Aktiven Restrektionen umgeht…Sonst würden auch diese Sender bei mir laufen. Eun ein Kundenberater sagte damals zu mir, "Mit der karte ist es Technsch unmöglich HDTV zu sehen...."

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 834
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Vodafone schaltet mehrere Pay-TV-Sender für viele Kunden frei

Beitrag von Johut »

Wenn er sich einen HD-DVR von Vodafone nimmt, bekommt er automatisch eine passende Karte dazu (D08 oder G09).

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13531
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Vodafone schaltet mehrere Pay-TV-Sender für viele Kunden frei

Beitrag von berlin69er »

Dann muss er aber seinen Vertrag ändern und das will er nicht.
Bitte einfach mal komplette Beiträge lesen! :kaffee:
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
Hulupaz
Kabelfreak
Beiträge: 1125
Registriert: 04.01.2010, 18:25
Wohnort: Bad Kissingen

Re: Vodafone schaltet mehrere Pay-TV-Sender für viele Kunden frei

Beitrag von Hulupaz »

Von den angebotenen/freigeschalteten Sendern habe ich nur kabel eins classic HD erfolgreich integriert/einsortiert. Ich habe standardgemäß nur Premium, weil 7 Euro für lediglich einen Sender mehr, ist mir einfach zu teuer! Ich bedanke mich bei VF! :anbet:
Mein höchster Speedtest auf DSL Reports April 2020
GigaTV mit HD Premium - LG 37LV5590/Denon AVR-1612/Logitech Harmony 515/650 :zähneputzen:

Peter65
Insider
Beiträge: 9210
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Vodafone schaltet mehrere Pay-TV-Sender für viele Kunden frei

Beitrag von Peter65 »

FreeTVGucker hat geschrieben: an einem sehr hochwertigen Grundig 16:9 SD Röhrenfernseher aus Mitte der 90er Jahre.
Ups, so einen hat ich auch, war ne 70 cm Röhre und sehr schwer. Wen ich nicht irre mit u.a. 3 Scart-Anschlüssen und sogar mit Subwoofer. Und ja, war ein schönes Gerät.
Bis der dann irgendwann das Bild nicht mehr richtig darstellen konnte, auch HD Sender, nutzte einen Technisat HD K2 mit ACL und ner D02 für ein Sky HD Abo.
Also, mußte ein neuer TV ran, das war 2009, ein LED/LCD Samsung mit DVB-C Tuner und CI+Schnittstelle und HDMI Anschlüssen.
Habs nicht bereut, auch vom Stromverbrauch her war das die richtige Entscheidung.
Und irgendwann mußt auch du den TV austauschen, Problem, die aktuellen da wirds schwer einen mit einem Scart-Anschluß zu finden, ich würd mir mal darüber Gedanken machen.
Johut hat geschrieben: Ja, er kann den HD-Videorecorder von Vodafone nutzen, dieser hat ja neben dem HDMI auch noch einen Scartausgang.
Warum, wenn's nur um die unverschlüsselten Sender geht, da reicht ein geeigneter TV. Die jetzt zusätzlich freigeschalteten Sender werden irgendwann wieder entfallen, das dürfte nicht das Kriterium sein für die Gerätewahl.

Aber das bringt mich auf ne Idee, muß mal testen ob die SD Sender auf meiner alten D09 im ACL mit Kabel Digital Freischaltung hell werden, im TV CI+Schacht.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Peter65
Insider
Beiträge: 9210
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Vodafone schaltet mehrere Pay-TV-Sender für viele Kunden frei

Beitrag von Peter65 »

Peter65 hat geschrieben: Aber das bringt mich auf ne Idee, muß mal testen ob die SD Sender auf meiner alten D09 im ACL mit Kabel Digital Freischaltung hell werden, im TV CI+Schacht.
Hm, bin etwas erstaunt, auch die HD Sender werden im TV hell.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10897
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Vodafone schaltet mehrere Pay-TV-Sender für viele Kunden frei

Beitrag von spooky »

Peter65 hat geschrieben:
05.04.2020, 11:57
Peter65 hat geschrieben: Aber das bringt mich auf ne Idee, muß mal testen ob die SD Sender auf meiner alten D09 im ACL mit Kabel Digital Freischaltung hell werden, im TV CI+Schacht.
Hm, bin etwas erstaunt, auch die HD Sender werden im TV hell.

mfg peter
Die meisten HD Pay TV Sender haben ja auch die CAID für die D09 drauf... außer RTL Group
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

UKWFan
Fortgeschrittener
Beiträge: 280
Registriert: 06.09.2008, 17:03
Wohnort: Augsburg

Re: Vodafone schaltet mehrere Pay-TV-Sender für viele Kunden frei

Beitrag von UKWFan »

@Peter65

Ich nutze seit einiger Zeit genau diese Kombination, und es läuft auch bei mir alles. Ich nutze sogar die Sky-Pakete auf dieser Smartcard und kann sie auch in HD schauen.
Kabel International Italienisch/Spanisch/Portugiesisch/Polnisch (gratis über Rahmenvereinbarung)
Red Internet & Phone 50 Cable
Sky Entertainment + Sport + Cinema