Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia).
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Beginner_Peter
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 20.12.2019, 18:35

Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von Beginner_Peter »

Hallo Guten Tag Leute:

Ich grüße alle und hoffe, dass es allen gut geht und alle dem Fest und neues Jahr mit ihren Familien froh und gesund blicken.



Ich brauche Hilfe um Fernsehen zu können, das Fernsehen wurde hier von analog auf digital umgeschaltet.

Ich habe sehr kleinen finanziellen Rahmen, welche Geräte sind so preiswert?

Welche Geräte werden überhaupt benötigt?

Das Fernsehen ist für das ganze Haus, 200 Leute, von Vodafone.

Ich habe ein analoges altes TV Gerät, damit war das TV Gucken in 1A Qualität möglich, bis … ja bis… es geht um dieses Gerät:

32-Zoll-HD-ready-TV Toshiba Regza 32AV500P HDMI inkl. HDCP
Das Gerät hat 2 Mal HDMI. Welchen Vorteil bietet HDMI in dieser Frage?

Anschlüsse:

Beschreibung:

Toshiba 32AV500P

Technische Daten:

Bild:

LCD Panel Technologie

81,3 cm / 32" Bildschirmdiagonale sichtbar / 16:9

Helligkeit: 500 cd/m²

Kontrastverhältnis (dynamisch)*: 8.000:1

Auflösung: 1366x768xRGB (WXGA)

Betrachtungswinkel: 178°

Progressive Scan / DCDi Faroudja

PIXEL PROcessing III PRO

Real Digital Picture

3D Colour Management

HD ready

Digitaler Kammfilter / Panel Overdr

ive / Active Backlight Control

Digitale Rauschunterdrückung / MPEG Noise Reduction

Cross Colour Noise Suppression / Chroma Digital Bug Correction

Adaptive Colour Enhancement

True Image

Active Contrast Enhancement / Black Stretch

Lichtanpassung, schaltbar / Farbtemperaturwahl

Empfang:

TV Norm: PAL BG/I/DK, SECAM

BG/DK/L, NTSC BG 4.43

Analoger Tuner

NTSC-Videowiedergabe

Ton: Stereo-/Zweikanalton

Bassverstärker / autom

Lautstärkeanpassung

Slim Speaker

Gesamtmusikleistung: 2 x 20 W

Lautsprecher im Gerät integriert

Videotext:

TOP Videotext (100 Seiten)

Text auf Bild

Anschlüsse:

Eingänge: 2x Scart (1x RGB/1x S-VHS/2x AV)

S-VHS (Hosiden) über Scart 2

Video (Cinch) / 3x Audio (Cinch)

Komponenteneingang - YUV (480p/480i/576p/576i/720p/1.080i)

2x HDMI (inkl. HDCP)

Ausgang: Kopfhöreranschluss (3,5 mm Klinke)

Weitere Funktionen:

100 Programmspeicherplätze + 6 AV

Intelligent Tuning System (ITS)

Standbild

Programmflip / Sendungsinfo

Off-Timer

16:9 Formatumschaltung

Autom. Formatanpassung (WSS)

Zoom Modi: 4:3/14:9/16:9 (Kino)/SuperLive/BreitBild

Zoomfunktion bei HDTV / Zoom Menü / Senderliste

Blue Screen Automatic / Abschaltautomatik

Front Bedienfeldsperre - Kindersicherung

All in One Fernbedienung

http://www2.produktinfo.conrad.de/d...9 ... LCD_TV.pdf

Wir haben ein Vodafone Reciver, der bei der Umschlatung vor einigen Monaten von Voda-Leuten mitgebracht worden ist.
Dann habe ich dieses TV Gerät, wie beschrieben mit 2 HDMI Anschlüssen und Kabel auch.
Ein Ende des HDMI Kabels in TV instalieren, das zweite Ende?? wo geht es hin?

Ich ahbe ein HDMI Kable normal, schätze ich zumindest.
Wird hier ein Adapter benötigt, wenn ja, welcher und auf was?

Wie kann man mit diesem Gerät TV sehen? (CBN) CH7466CE
Ein USB Anschluss hat es.

Die Signalart und Stärke ist nicht wichtig, Hauptsache TV Gucken!
Danke.
Peter
Flole
Insider
Beiträge: 3642
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von Flole »

Das CH7466 ist ein Modem, damit kannst du überhaupt nicht TV schauen (theoretisch würde es zwar eine theoretische Möglichkeit geben aber der Einfachheit halber kann man sagen es geht nicht).

Signalart und Stärke sind auch wichtig wenn du TV schauen willst, zu starkes Signal und schon siehst du nur noch Klötzchen aber bestimmt kein vernünftiges Bild mehr.

Du brauchst einen DVB-C Receiver für jeden TV, da gehts ab 20€ pro Gerät etwa los, nach oben natürlich fast keine Grenzen.
Beginner_Peter
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 20.12.2019, 18:35

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von Beginner_Peter »

Ja. Tja...
Abraxxas
Insider
Beiträge: 2098
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von Abraxxas »

Beginner_Peter hat geschrieben:
20.12.2019, 18:39
Wir haben ein Vodafone Reciver, der bei der Umschlatung vor einigen Monaten von Voda-Leuten mitgebracht worden ist.
Dann habe ich dieses TV Gerät, wie beschrieben mit 2 HDMI Anschlüssen und Kabel auch.
Ein Ende des HDMI Kabels in TV instalieren, das zweite Ende?? wo geht es hin?
Wohin wohl? In den VF Receiver, dazu habt ihren doch.
Flole
Insider
Beiträge: 3642
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von Flole »

Der "Receiver" ist wohl das CH7466 wenn ich das richtig verstanden hab...
Abraxxas
Insider
Beiträge: 2098
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von Abraxxas »

Achso, da muss man erstmal drauf kommen.
Dann brauchts eben noch einen digitalen Kabelreceiver DVB-C. Gibts in jedem Elektromarkt ab 30€.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13584
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von berlin69er »

„Analog TV in 1A Qualität“...der war auch gut... :brüll:

Zudem war wohl der Medienberater wieder fleißig und hat den Kunden auch gleich einen Internetvertrag aufs Auge gedrückt.
Ob der TE das wirklich so wollte?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 5107
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von GLS »

Er hat insoweit recht, dass im CBN CH7466CE ein Receiver, also ein DVB-C-Tuner, eingebaut ist. Nur ist das Problem, dass das Gerät (sollte die Funktion überhaupt freigeschaltet werden) die Streams nur von DVB auf IP umsetzen kann, da im CBN kein MPEG-Decoder und folglich auch kein HDMI-Anschluss eingebaut ist. Mit IP-Streams kann der Fernseher auch nichts anfangen...

Also zwei Möglichkeiten: neuer Fernseher oder neuer externer Receiver
Übersicht & Ausbaustand der Vodafone-Kabelnetze in Deutschland
Flole
Insider
Beiträge: 3642
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von Flole »

GLS hat geschrieben:
21.12.2019, 11:19
Nur ist das Problem, dass das Gerät (sollte die Funktion überhaupt freigeschaltet werden) die Streams nur von DVB auf IP umsetzen kann....
Das stimmt nicht so ganz, es gibt ja auch noch den TSOUT an der CPU wo man einen TS Datenstrom rausziehen kann, damit könnte man dann entsprechend weiter verfahren (Lötkolben vorrausgesetzt, denn momentan hängt da natürlich nichts dran). Ist aber alles nur Theorie, in der Praxis ist ein "geht nicht" wohl schon ganz richtig.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13584
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von berlin69er »

Verwirrt den TE doch jetzt nicht total! :kaffee:
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.