[VFKD] Neue Sender 2020 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia).
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Chris4981
Fortgeschrittener
Beiträge: 193
Registriert: 06.05.2006, 14:19
Wohnort: Esslingen

Re: [VFKD] Neue Sender 2020 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Chris4981 »

RTL UHD ist bislang auch eine Lachnummer. 90% des Programms besteht aus einem Standbild, welches auf die nächste UHD Ausstrahlung hinweist.
Johut
Kabelexperte
Beiträge: 967
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: [VFKD] Neue Sender 2020 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Johut »

Chris4981 hat geschrieben: 29.12.2020, 12:20 RTL UHD ist bislang auch eine Lachnummer. 90% des Programms besteht aus einem Standbild, welches auf die nächste UHD Ausstrahlung hinweist.
Stimmt, aber es wird wohl die damals zum Start der HD-Sendungen sein, die Anzahl der UHD-Produktionen wird langsam hochgefahren.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13759
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] Neue Sender 2020 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von berlin69er »

Den Sender einzuspeisen, wäre bei dem knappen Platz im Kabel reine Verschwendung. In der Tat sehe ich auch für UHD (insbesondere mit HDR) nur das Streaming bzw. IPTV als Zukunft.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Karl.
Insider
Beiträge: 2179
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Neue Sender 2020 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Karl. »

Man könnte auch RTL UHD auf den RTL HD mux legen (und einzelne Sender runterschieben), dann könnte man einrichten, dass RTL UHD nur Kapazität belegt, wenn er sendet und sonst RTL HD läuft.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13759
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] Neue Sender 2020 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von berlin69er »

Dann schau dir mal an, wie miserabel sowas grade bei Sky läuft. Wenn ein UHD Feed auf Sendung ist, sehen alle anderen Sender auf der Frequenz nur noch grottig aus. Warum dafür Platz verschwenden?
Man könnte bei der Giga TV lineares TV und Streaming bestens kombinieren, sprich dort UHD Sender per IPTV einspeisen, ohne im Kabel Platz zu verschwenden.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Benutzeravatar
Blue7
Fortgeschrittener
Beiträge: 172
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: [VFKD] Neue Sender 2020 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Blue7 »

Chris4981 hat geschrieben: 29.12.2020, 12:20 RTL UHD ist bislang auch eine Lachnummer. 90% des Programms besteht aus einem Standbild, welches auf die nächste UHD Ausstrahlung hinweist.
Naja RTL hat von vornherein gesagt, aus diesem Sender laufen nur native UHD Inhalte.
berlin69er hat geschrieben: 29.12.2020, 13:09Man könnte bei der Giga TV lineares TV und Streaming bestens kombinieren, sprich dort UHD Sender per IPTV einspeisen, ohne im Kabel Platz zu verschwenden.
Das wird auch die Zukufnt sein, dass UHD Inhalte nur mit propertären Geräten und Internet möglich sein wird.
Johut
Kabelexperte
Beiträge: 967
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: [VFKD] Neue Sender 2020 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Johut »

Das UHD nur gestreamt werden wird, ist klar. Bei einer Verbreitung in DVB-C wäre die Bandbreite, selbst mit HVEC zu groß (ein ganzer (8Mhz) Kanal. Hier hatte damals KDG versäumt DVB-C2 einzuführen, dann gingen rund 15 HD oder fast 10 UHD Programme auf einen Kanal. Aber dies ist Geschichte von gestern.

UHD wird gestreamt. Netflix und Co. machen es erfolgreich vor. Sky wird dem wohl folgen oder untergehen. Die linearen Programme sind auch schon auf diesem Wege, so strahlen ARD u. ZDF am Neujahrstag erstmals Produktionen in UHD mit HDR aus. Allerdings auch gestreamt über ihre Mediatheken.

Die Zukunft hat also schon begonnen.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13759
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] Neue Sender 2020 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von berlin69er »

Johut hat geschrieben: 29.12.2020, 13:34 so strahlen ARD u. ZDF am Neujahrstag erstmals Produktionen in UHD mit HDR aus. Allerdings auch gestreamt über ihre Mediatheken.
Nein, das ist nicht neu, denn das haben sie bereits vorher schon mal gemacht (Bergdoktor).
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 14064
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Neue Sender 2020 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von DerSarde »

Johut hat geschrieben: 29.12.2020, 13:34 Das UHD nur gestreamt werden wird, ist klar. Bei einer Verbreitung in DVB-C wäre die Bandbreite, selbst mit HVEC zu groß (ein ganzer (8Mhz) Kanal. Hier hatte damals KDG versäumt DVB-C2 einzuführen, dann gingen rund 15 HD oder fast 10 UHD Programme auf einen Kanal. Aber dies ist Geschichte von gestern.
Den Zahn muss ich dir zumindest bei UHD ziehen. Mit 4096QAM / HEVC passen (wenn wir mal von konservativen 15 Mbit/s pro UHD-Sender ausgehen) auch „nur“ fünf Programme in UHD auf einen Kanal. Bei HD solltest du aber recht haben, ich würde sogar von 15-20 ausgehen.

Selbst mit 256QAM / HEVC würde aber ein UHD-Programm nicht einen ganzen 8 MHz - Kanal belegen, siehe deine 554 MHz von Sky, wo neben dem UHD-Sender auch noch bis zu 4 HD-Sender (davon ein HD-Feed) drauf sind. Es passen also auch heute schon 2-3 UHD-Programme auf einen 8 MHz - Kanal, abhängig von der Bitrate der einzelnen Programme.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1220
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Neue Sender 2020 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Luedenscheid »

Johut hat geschrieben: 29.12.2020, 13:34 Die linearen Programme sind auch schon auf diesem Wege, so strahlen ARD u. ZDF am Neujahrstag erstmals Produktionen in UHD mit HDR aus. Allerdings auch gestreamt über ihre Mediatheken.
Wo hast du dazu etwas über UHD in der ARD Mediathek gefunden? :wink:
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DP-UB824,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD