[VFKD] RDS bei ARD-DVB-Radios wieder verfügbar

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) sowie entsprechende Vorgängerpakete.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Knidel
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10478
Registriert: 07.05.2006, 10:06
Wohnort: Berlin
Bundesland: Berlin

[VFKD] RDS bei ARD-DVB-Radios wieder verfügbar

Beitrag von Knidel »

Im Radioforum schrieb ein User vor wenigen Tagen:
Immerhin hat Vodafone inzwischen die auf 192 kbps kastrierten ARD-DVB-Radios mit RDS ausgestattet. Man lässt die Zusatzinformationen aus dem ARD-Hörfunktransponder inzwischen ins eigene Netz durch - trotz Recodierung auf 192 kbps. Muss ein ziemlicher Aufwand sein. Die Qualität dieser Streams ist befremdlich: hinsichtlich Artefakte-Gematsche zwar weitgehend unauffällig, aber bei meinen Stichproben ist bei 13,5 kHz (!!!) zuende:
http://www.mysnip.de/forum-archiv/thema ... itung.html

Mit ProjectX sehe ich, dass RDS mit Radiotext tatsächlich wieder verfügbar ist. Seit 2013, seit dem Streit mit ARD/ZDF und den von VFKD durchgeführten Qualitätsverschlechterungen waren die Zusatzdienste RDS und RASS nicht mehr verfügbar.

Bei meiner Dreambox wird der Radiotext nicht angezeigt. Früher hatte das mal geklappt. Jetzt weiß ich nicht, ob VFKD RDS nicht vollständig durchlässt oder ob Enigma2 Radiotext nicht mehr richtig unterstützt.

Amadeus63
Insider
Beiträge: 2600
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Schleswig-Holstein-Süd

RDS bei ARD-DVB-Radios wieder verfügbar

Beitrag von Amadeus63 »

Bei den SWR-Sendern ist Text zu sehen....
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / Kabel - Internet 1000 / FritzBox 6591 / Sky

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13318
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: RDS bei ARD-DVB-Radios wieder verfügbar

Beitrag von DerSarde »

Thread hochhol*

Der Vistron-Radioreceiver (VT-855), den Vodafone an ihre Kunden ausgegeben hat bzw. immer noch ausgibt, kann auch Radiotext und RDS (PS-Code) anzeigen. In der Info zum letzten Softwareupdate wird das auch explizit erwähnt:
https://vistron.eu/de/download

Und ich konnte damit auf den meisten Radiosendern der ARD, die ich getestet habe, sowohl den Radiotext als auch die RDS-Kennung anzeigen lassen. Der Receiver braucht allerdings oft etwas, bis er den Radiotext bzw. das RDS gefunden hat, d.h. es könnte sein, dass ich bei den anderen Radiosendern der ARD nur zu kurz gewartet habe. Müsste ich nochmal genauer testen.
Beim Deutschlandradio wird auch Radiotext und RDS durchgeleitet, beim „DLF“ konnte ich zumindest beides anzeigen lassen.

Ebenfalls interessant ist, dass sogar auf den Lokalsendern auf 122 MHz oft Radiotext und sogar der PS-Code (inkl. dynamisches RDS) mit übertragen wird, obwohl VF diese Radiosender ja komplett selbst muxt.. :shock:
Hier im Netz Augsburg hab ich das auf jeden Fall schon bei Bayern 1 (Schwaben), SWR4 BW (Schwaben), Antenne Bayern, Klassik Radio (Bayern), RT1 Augsburg, RT1 Nordschwaben, Radio Fantasy, 106.4 TOP FM, Radio 7 (Ulm), Donau 3 FM und den drei Schweizer Radiosendern gesehen.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)