Habt ihr Kabelinternet oder -telefonie?

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln

Habt ihr Kabelinternet oder -telefonie?

ja
46
49%
nein
35
38%
bald
12
13%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 93

xeonsys
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: 01.04.2007, 12:11
Wohnort: Görlitz

Beitrag von xeonsys »

Ex3|cutor hat geschrieben:Hallo,

bin schon seit längerer Zeit stiller Mitleser hier im Forum und habe mich nun entschieden, mich auch mal zu registrieren.

Nachdem ich Kabel Digital Home nun schon über ein Jahr aboniert habe, ist vor knapp einer Woche Kabel Internet & Phone dazugekommen - Paket Professional. :) :) :)

Ich kann nur sagen, dass ich mehr als positiv überrascht bin. Der angegebene maximale Downloadspeed (10 Mbit) wird oft sogar übertroffen - mein Rekord liegt bei knapp 14,5 Mbit. Probleme gabs bisher auch keine. Kundenservice ist auch ok und die Installation vom Techniker war ebenso tadellos. Btw... der Ping beim Zocken ist Überragend.

Kann es absolut weiterempfehlen!
wtf 14,5 Mbit hammer. 8)

Kabelage
Newbie
Beiträge: 94
Registriert: 15.02.2007, 10:43
Wohnort: Lower-Saxony

Ja!!!

Beitrag von Kabelage »

So,

seit ein paar Minuten läuft das Internet über KDG.
Nur ins Kundenportal kann ich mich noch nicht einloggen bzw. registrieren...mal sehen, was das für ein Problem ist!?

Grüße

Benutzeravatar
Ex3|cutor
Fortgeschrittener
Beiträge: 150
Registriert: 28.03.2007, 11:35
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Ex3|cutor »

Kabelage hat geschrieben:So,

seit ein paar Minuten läuft das Internet über KDG.
Nur ins Kundenportal kann ich mich noch nicht einloggen bzw. registrieren...mal sehen, was das für ein Problem ist!?

Grüße
Einfach zur Not mal einen Tag warten, dann funktioniert es. Bei mir wollte es anfangs auch nicht gleich klappen.

xeonsys hat geschrieben: wtf 14,5 Mbit hammer. 8)
Joa, hatte mich selbst gewundert bzw. wundere mich ab und an immer noch. Im Internet selbst isses schwer, solche Geschwindigkeiten zu bekommen, aber z. B. im Usenet ist es definitiv möglich.

KDGVersteher
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 06.03.2007, 14:04

Re: Ja!!!

Beitrag von KDGVersteher »

Kabelage hat geschrieben:So,

seit ein paar Minuten läuft das Internet über KDG.
Nur ins Kundenportal kann ich mich noch nicht einloggen bzw. registrieren...mal sehen, was das für ein Problem ist!?

Grüße
Im Loginfenster auf Passwort vergessen und dann Benutzername vergessen klicken. Als nächstes PLZ und Kundennummer eingeben. Dann kommt die Möglichkeit der Registrierung über Initalpasswort ODER MAC-Adresse. Klicke bitte auf Reg. über MAC-Adresse an. Die MAC-Adresse befindet sich auf der Rückseite Deines Kabelmodems. So sollte die Reg. klappen.
Gruß KDG-Versteher

Kabelage
Newbie
Beiträge: 94
Registriert: 15.02.2007, 10:43
Wohnort: Lower-Saxony

Re: Ja!!!

Beitrag von Kabelage »

KDGVersteher hat geschrieben: Im Loginfenster auf Passwort vergessen und dann Benutzername vergessen klicken. Als nächstes PLZ und Kundennummer eingeben. Dann kommt die Möglichkeit der Registrierung über Initalpasswort ODER MAC-Adresse. Klicke bitte auf Reg. über MAC-Adresse an. Die MAC-Adresse befindet sich auf der Rückseite Deines Kabelmodems. So sollte die Reg. klappen.
Gruß KDG-Versteher
Das hat leider nicht geklappt. Es wird nur die Kundennummer abgefragt und dann geht es wie zuvor nicht weiter.

Habe dann mal die Service-Nr. gewählt und dort die Auskunft bekommen, daß erst die Rückmeldung vom Installations-Techniker über die erfolgte Einrichtung des Anschlusses im System vorliegen muß, bevor das Kundenportal freigeschaltet wird.

So werde ich also Ex3|cutors Rat befolgen und mich in Geduld üben ;-(

Grüße

Kabelage
Newbie
Beiträge: 94
Registriert: 15.02.2007, 10:43
Wohnort: Lower-Saxony

Re: Ja!!!

Beitrag von Kabelage »

Kabelage hat geschrieben: So werde ich also Ex3|cutors Rat befolgen und mich in Geduld üben ;-(

Grüße
Na also, geht doch! Seit gestern Morgen habe ich nun auch Zugang zum Kundenportal...

...leuchtet mir zwar nicht ein, warum nach erfolgreicher Einrichtung des Anschlusses durch den Techniker vor Ort noch eine Wartezeit benötigt wird, aber was solls...nun funktioniert es und ich bin erstmal zufrieden :grin:

Grüße

Benutzeravatar
Ex3|cutor
Fortgeschrittener
Beiträge: 150
Registriert: 28.03.2007, 11:35
Wohnort: Nürnberg

Re: Ja!!!

Beitrag von Ex3|cutor »

Kabelage hat geschrieben:
Kabelage hat geschrieben: So werde ich also Ex3|cutors Rat befolgen und mich in Geduld üben ;-(

Grüße
Na also, geht doch! Seit gestern Morgen habe ich nun auch Zugang zum Kundenportal...

...leuchtet mir zwar nicht ein, warum nach erfolgreicher Einrichtung des Anschlusses durch den Techniker vor Ort noch eine Wartezeit benötigt wird, aber was solls...nun funktioniert es und ich bin erstmal zufrieden :grin:

Grüße
Schon irgendwie seltsam...
Bei mir hat der Techniker das bereits in der Wohnung mit seinem Laptop aktiviert ;) Aber gut, nun funktionierts ja. :)

PS: Das Einrichten deines eMail-Accounts durch KDG wird auch nochmal zwei Tage dauern :oops: :wink:

Kabelage
Newbie
Beiträge: 94
Registriert: 15.02.2007, 10:43
Wohnort: Lower-Saxony

Re: Ja!!!

Beitrag von Kabelage »

Ex3|cutor hat geschrieben: Schon irgendwie seltsam...
Bei mir hat der Techniker das bereits in der Wohnung mit seinem Laptop aktiviert ;) Aber gut, nun funktionierts ja. :)

PS: Das Einrichten deines eMail-Accounts durch KDG wird auch nochmal zwei Tage dauern :oops: :wink:
Ja, manches bei KDG mutet dem 1&1-DSL "verwöhnten" schon etwas langatmig an...aber zum einen mangelt es mir ja nicht an eMail-Adressen und zum anderen hoffe ich auch, das die Langsamkeit proportional zur Zuverlässigkeit ist. Bin da auch ganz guter Hoffnung, da mein unmittelbarer Wohnungsnachbar Kabel Internet und Kabel Phone seit ca. einem dreiviertel Jahr hat und von bisher 2 kurzandauernden Totalausfällen berichtete.

Grüße

P.S. immerhin ist gestern auch schon der mitbestellte D-Link WLAN-Router geliefert worden. Ich brauche das Ding zwar nicht, da ich ja die bisher für DSL verwendete FritzBox weiternutzen kann, aber für den Notfall will ich gleich ein Ersatzsystem bereit liegen haben...

Benutzeravatar
nibbs
Newbie
Beiträge: 53
Registriert: 02.05.2007, 18:01
Wohnort: Berlin

Bestellt...

Beitrag von nibbs »

Hallo Leute,

wohne in Berlin Friedrichshain und habe bis dato T-DSL von Carpo mit 768 KBit. VDSL ist zwar ausgebaut aber auf Grund physikalischer Umstände nicht verfügbar. :kaffee:

Glücklicherweise bekam ich zwei Tage nach dieser Nachricht einen netten Flyer von TeleColumbus. Begeisterung, bestellt.

Also hoffentlich bald wieder echtes Breitband. Kein Dämpfungs-Generve, keine Fastpath-Abzocke, keine Modem-Diskussion...

Freue mich sehr, dass es es das bei mir überhaupt gibt und wünsche mir trotzdem, dass KDG im Juni wenigstens doppelt so viel Upstream anbietet wie aktuell. Von Kabel-BW-Verhältnissen wage ich gar nicht zu träumen. :anbet:

Benutzeravatar
Dentaku
Newbie
Beiträge: 80
Registriert: 04.04.2007, 16:31
Wohnort: Berlin

Beitrag von Dentaku »

nö, hab mein Inet bei T-Online. Ich glaub KDG hätte mich nach einer Woche mit meinen Traffic rausgeschmissen ;) Ich mag auch nicht alles (TV, Inet etc.) bei einem haben.