[VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia), der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13987
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von berlin69er »

Warum wurde denn dann überhaupt der Vertrag gewechselt? Denn eine feste IP gibt es doch so eigentlich nicht?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Chrisssssssss
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 25.11.2020, 00:00
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Chrisssssssss »

Flole hat geschrieben: 24.08.2021, 15:36 Gilt für alle, egal ob 6660, 6591, 6490 oder 6590.
Glaub ich habe es bei meiner 6600 auch freigeschalten.
Es hat sich zu mindestens schlüssig angehört was der Support mir erzählt hat.

So hat es bei meinen Privat Anschluss von Vodafone auch funktioniert, selber Ablauf.

Meinst nicht das es geht? :D
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Flole »

Nö das geht nicht weil die Box die Adresse dem anderen Gerät wegnimmt, man bekommt halt eine (als Zahlwort) statische Adresse und eine Adresse kann nur einmal (gleichzeitig) genutzt werden.
Chrisssssssss
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 25.11.2020, 00:00
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Chrisssssssss »

berlin69er hat geschrieben: 24.08.2021, 15:36 Warum wurde denn dann überhaupt der Vertrag gewechselt? Denn eine feste IP gibt es doch so eigentlich nicht?
Im Privatbereich kannst du die Option IPv4 freischalten, das ist aber keine feste IP.
Desweiteren ist die IP aus einen dynamischen IP Adressenpool, das heißt wenn du einen Mailserver betreibst stehst du sowieso auf vielen Blocklisten anhand diesem Pool.
Desweiteren muss ich den Reverse DNS ändern können für meine fixe IP.

Deswegen wechsele ich :wand:
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Flole »

Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 15:38 So hat es bei meinen Privat Anschluss von Vodafone auch funktioniert, selber Ablauf.
Kleiner Nachtrag noch: Da hattest du keine statische IP, da kannst du also auch 2 dynamische IPs bekommen und dann geht es natürlich.
Chrisssssssss
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 25.11.2020, 00:00
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Chrisssssssss »

Flole hat geschrieben: 24.08.2021, 15:40 Nö das geht nicht weil die Box die Adresse dem anderen Gerät wegnimmt, man bekommt halt eine (als Zahlwort) statische Adresse und eine Adresse kann nur einmal (gleichzeitig) genutzt werden.
Es ist doch nur eine Box dann aktiv und das ist mein Kaufgerät?
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Flole »

Jap, und die hat eine öffentliche Adresse. Dann geht das Gerät am Bridge-Port leer aus.
Chrisssssssss
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 25.11.2020, 00:00
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Chrisssssssss »

Flole hat geschrieben: 24.08.2021, 15:42
Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 15:38 So hat es bei meinen Privat Anschluss von Vodafone auch funktioniert, selber Ablauf.
Kleiner Nachtrag noch: Da hattest du keine statische IP, da kannst du also auch 2 dynamische IPs bekommen und dann geht es natürlich.
Habe ich auch nie gesagt, nur der Ablauf hört sich schlüssig an, so war es bei meinen Privat Anschluss auch, nur halt mit IPv4 satt fixer IP.
Das meinte ich :D
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Flole »

Ja, das ist aber der Grund warum es da funktioniert hat. Das du es nicht behauptet hast weiß ich ;)
Chrisssssssss
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 25.11.2020, 00:00
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Chrisssssssss »

Flole hat geschrieben: 24.08.2021, 15:45 Ja, das ist aber der Grund warum es da funktioniert hat. Das du es nicht behauptet hast weiß ich ;)
Ich rufe nochmal an ... Das kann doch nicht so schwer sein, die werden doch mehr Firmen haben die eine eigene Firewall nutzen ohne doppeltes NAT.