Welches Angebot ? / Neukunde

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. der Vertriebsmarke „eazy“ betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
kinux
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 17.07.2016, 12:50

Welches Angebot ? / Neukunde

Beitrag von kinux »

Liebe Leute,

mein Haus ist jetzt mit Vodafone Kabel (ex-Kabel Deutschland) verkabelt,allerdings verstehe ich den Angebotsdschungel nicht.
Jetzt würde ich gerne ein Angebot mit Basic-TV buchen, dazu, falls verfügbar, das Sprachpaket Englisch. Ein Internetanschluss existiert schon, den brauche ich nicht von Vodafone, Zusatzgeräte will ich eigentlich auch nicht, außer sie sind zum Anschauen der von mir gebuchten Sender nötig.
Online kann ich allerdings nur "Giga TV Cable" oder "Giga TV Cable plus Vodafone Premium" buchen, für 34,98 bzw. 29,98 € monatlich (noch ohne Englisch-Paket), das erscheint mir teuer. Sind das wirklich die einzigen Angebote, die ich buchen kann? Gäbe es ein Angebot nur mit Basic TV, vielleicht nur in den Filialen, und dann günstiger?
Danke für die Hilfe!
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 631
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Welches Angebot ? / Neukunde

Beitrag von Torsten1973 »

Zahlst du den Kabelanschluss über die Nebenkosten? Dann kannst du https://zuhauseplus.vodafone.de/digital ... cable.html für 3,99 € und HD-Modul für 3,00 € im Monat telefonisch oder im Shop (Achtung: im Shop gilt KEIN Widerrufsrecht nach Fernabsatzgesetz!) buchen. Zahlst du den Kabelanschluss NICHT über die Nebenkosten, kannst du über die gleichen Vertriebswege TV Connect & Vodafone Basic TV für 19,99 € (inkl. HD-Modul) buchen. Allerdings kommen noch die Einmalkosten (Aktivierung und Versand) dazu.
Karl.
Kabelexperte
Beiträge: 983
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Welches Angebot ? / Neukunde

Beitrag von Karl. »

Torsten1973 hat geschrieben:
18.10.2020, 22:25
Fernabsatzgesetz!
Gibt's schon seit 2002 nicht mehr, aber inhaltlich passt es.


Wenn MFH kann man den Vermieter ggf. darauf aufmerksam machen, dass es Mehrnutzerverträge mit Einzelinkasso gibt.