Bridge Mode Vertragswechsel eigener Router

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. der Vertriebsmarke „eazy“ betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
powder8
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 15.09.2020, 09:05
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Bridge Mode Vertragswechsel eigener Router

Beitrag von powder8 »

Hallo,

zur Zeit haben wir CI20 Vertrag für "Großkunden" bei UM. Warum auch immer für nur 3 Standorte. Diese sind jedoch sehr teuer bei 121 Euro für 600/20 mit 14 IP Adressen. Wir benötigen aber nur 1 statische IP. Diesen Vertrag haben wir gekündigt

Wir nutzen am Hitron Modem einen Lancom Router.

Bei einem Wechsel zu Red Business Internet & Phone 1000 Cable, kommt dort wieder plain Ethernet raus und kann man dort weiterhin seinen eigenen Router ohne doppeltes NAT nutzen?

Danke für die Unterstützung.

Gruß