[VF West] Fritzbox WLAN Verbindung

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. der Vertriebsmarke „eazy“ betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Karl.
Kabelexperte
Beiträge: 689
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Fritzbox WLAN Verbindung

Beitrag von Karl. »

Und ich würde den Router kaufen, weil er sonst im Leistungsumfang beschränkt ist.

AVM gibt auch 5 Jahre Garantie, und wenn es etwas neues gibt, hat man ein Ersatzgerät oder ein Gerät zum Verkauf...
Pedja220
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 04.09.2020, 23:18
Bundesland: Hessen

Re: [VF West] Fritzbox WLAN Verbindung

Beitrag von Pedja220 »

Will jetzt erstmal versuchen den Router von der Heizung wegzustellen, der steht nämlich neber der Heizung weil die anschlussdose da ist. Gibt es da eine Beschränkung wenn es um die Kabellänge angeht was den Empfang betrifft?
Bräuchte denke ich schon ein 8 bis 10 Meter kabel
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 832
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VF West] Fritzbox WLAN Verbindung

Beitrag von nauke100 »

Da war mal was vorgeschrieben Du meinst das KoaxialKabel ? 2-3meter Je länger je höher die Dämpfung der Signale, und kommt wieder darauf an wie jetzt deine Werte sind.
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Pedja220
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 04.09.2020, 23:18
Bundesland: Hessen

Re: [VF West] Fritzbox WLAN Verbindung

Beitrag von Pedja220 »

Laut der Playstation 4 sind die Werte 424 MBit mit einem 10 Meter lankabel.

Genau das Koaxialkabel meine ich
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 832
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VF West] Fritzbox WLAN Verbindung

Beitrag von nauke100 »

10m Koax kabel könnte schief gehen, hängt von den Pegeln ab wie sie jetzt schon sind.
Das LanKabel ist nicht so anfällig.
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Pedja220
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 04.09.2020, 23:18
Bundesland: Hessen

Re: [VF West] Fritzbox WLAN Verbindung

Beitrag von Pedja220 »

Muss dann mal ausmessen welche länge ich für ein LAN Kabel bräuchte um es ins andere Zimmer zu verlegen. Denke so um die 20 oder 30 Meter. Ohman
Karl.
Kabelexperte
Beiträge: 689
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Fritzbox WLAN Verbindung

Beitrag von Karl. »

Wie sind deine Modemwerte aktuell, mit diesen kann man am Besten eine Aussage treffen.
Pedja220
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 04.09.2020, 23:18
Bundesland: Hessen

Re: [VF West] Fritzbox WLAN Verbindung

Beitrag von Pedja220 »

Habe mir jetzt mal ein 4 Meter Koaxialkabel gekauft und die VF von der Heizung weggestellt, laut meiner Ps4 mit 10 Meter lan Kabel hab ich eine Verbindung von 454 MBit.
Habe mir jetzt mal eine fritzbox bestellt und mal schauen ob es besser wird, falls nicht dann schicke ich die wieder zurück
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 832
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VF West] Fritzbox WLAN Verbindung

Beitrag von nauke100 »

Denn schau Dir die Modemwerte vorher und nach Verlängerung KOAX an. Oder Speicherst ab
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Pedja220
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 04.09.2020, 23:18
Bundesland: Hessen

Re: [VF West] Fritzbox WLAN Verbindung

Beitrag von Pedja220 »

Werde ich machen. Gebe dann bescheid