Neue Tarife ab 6. April 2020

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland bzw. den deutschlandweit verfügbaren CableMax Tarifen betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2206
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Neue Tarife ab 6. April 2020

Beitrag von Menne »

und die Altverträge laufen dann so weiter, bei mir gehn Max 200 mbit!
Der Glubb is a Depp!

DarkStar
Insider
Beiträge: 7795
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Neue Tarife ab 6. April 2020

Beitrag von DarkStar »

Frage oder Feststellung?

Rocko
Fortgeschrittener
Beiträge: 244
Registriert: 05.11.2007, 17:53

Re: Neue Tarife ab 6. April 2020

Beitrag von Rocko »

Irgendwie scheisse, wenn man aktuell nur den 500 Cablemax buchen kann. Für 39,99 kann man später nicht auf cablemax 1000 upgraden.

Weyoun_1979
Fortgeschrittener
Beiträge: 100
Registriert: 16.08.2009, 12:23

Re: Neue Tarife ab 6. April 2020

Beitrag von Weyoun_1979 »

Auf computerbase.de scheint man ja heftig darüber zu diskutieren, ob das nun gut oder schlecht ist.
https://www.computerbase.de/2020-03/neu ... pril-2020/

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 12700
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Neue Tarife ab 6. April 2020

Beitrag von DerSarde »

Es ist in vielen Dingen eine „echte“ Angleichung zwischen Unitymedia und Vodafone. Dabei bedeutet „Angleichung“ nicht, dass die Tarife des einen Unternehmens-„teils“ komplett von den Tarifen des anderen übergebügelt werden, und auch nicht, dass nur die jeweils besten Bestandteile der beiden Unternehmens-„teile“ übernommen werden, sofern man das überhaupt generell definieren kann.

Es kommt auch hier immer auf den Blickwinkel an. Beispiel der neue „Red Internet & Phone 500 Cable“:

aus Sicht von Vodafone (ausgehend vom aktuellen Tarif Red Internet & Phone 500 Cable):
  • Verbesserungen: 5€ pro Monat günstiger
  • Verschlechterungen: nur noch 25 Mbit/s im Upload (d.h. Upload Option 50 ist dann buchbar)
aus Sicht von Unitymedia (ausgehend vom aktuellen Tarif 2play FLY 400):
  • Verbesserungen: 5€ pro Monat günstiger, 5 Mbit/s mehr im Upload (bisher waren es 20 Mbit/s)
  • Verschlechterungen: aktuell keine
Der „Red Internet & Phone 250 Cable“ wird sogar überall von der Leistung und vom Preis attraktiver: Mehr Downstream und mehr Upstream zum Preis des aktuellen regulären 200/12 - Tarifs (Vodafone) bzw. des aktuellen regulären 150/10 - Tarifs (Unitymedia).
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone BW/Hessen/NRW (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Wiidesire
Kabelexperte
Beiträge: 517
Registriert: 13.11.2011, 19:02

Re: Neue Tarife ab 6. April 2020

Beitrag von Wiidesire »

DerSarde hat geschrieben:
18.03.2020, 14:04
Verschlechterungen: nur noch 25 Mbit/s im Upload (d.h. Upload Option 50 ist dann buchbar)
Es ist doch noch gar nicht gesichert, dass die Upload Option 50 weiter erhalten bleibt? :hirnbump:
CableMax 1000 (39,99€/M.) mit 6 Rufnummern und freier 6591 Cable (ohne Homebox-Option):
LAN: https://www.speedtest.net/result/8596931444.png
WLAN: https://www.speedtest.net/result/8762430030.png

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 12700
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Neue Tarife ab 6. April 2020

Beitrag von DerSarde »

Wiidesire hat geschrieben:
18.03.2020, 14:10
DerSarde hat geschrieben:
18.03.2020, 14:04
Verschlechterungen: nur noch 25 Mbit/s im Upload (d.h. Upload Option 50 ist dann buchbar)
Es ist doch noch gar nicht gesichert, dass die Upload Option 50 weiter erhalten bleibt? :hirnbump:
Davon gehe ich jetzt einfach mal aus, auch wenn es tatsächlich noch nicht bestätigt ist.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone BW/Hessen/NRW (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

SenfKabelHer
Newbie
Beiträge: 69
Registriert: 28.02.2020, 09:52

Re: Neue Tarife ab 6. April 2020

Beitrag von SenfKabelHer »

Es ist Bestandteil des Vertrages, dass dieser sich ohne Kündigung immer wieder neu verlängert. Prinzipiell zeigt die Erfahrung im TK Bereich, dass Bestandskunden die alles weiterlaufen lassen ihre Konditionen bis in alle Ewigkeit behalten. Also jetzt noch unbedingt zugreifen. Dauerhaft 40€ monatlich ohne Einrichtungsgebühr kommt sicherlich so bald nicht wieder für das Gigabit.

robert_s
Insider
Beiträge: 3907
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Neue Tarife ab 6. April 2020

Beitrag von robert_s »

SenfKabelHer hat geschrieben:
18.03.2020, 15:17
Also jetzt noch unbedingt zugreifen. Dauerhaft 40€ monatlich ohne Einrichtungsgebühr kommt sicherlich so bald nicht wieder für das Gigabit.
Können vor Lachen würde da das Drittel der VF/UM-versorgten Haushalte sagen, bei denen der Gigabit-Tarif noch nicht verfügbar ist...

SenfKabelHer
Newbie
Beiträge: 69
Registriert: 28.02.2020, 09:52

Re: Neue Tarife ab 6. April 2020

Beitrag von SenfKabelHer »

Trotzdem ist er für Millionen potenzielle Nutzer verfügbar. Vodafone hat hier mehr für bezahlbare Gigabit Gesellschaft gemacht als alle staatlichen Fördermaßnahmen bisher zusammen erreicht haben. Wo mit Fördergeld das Gigabit ausgebaut wurde ist es teilweise unfreiwillig komisch teuer. Beispielsweise M Net auch 1000↓/50↑ für fast 150€ monatlich. Ftth hin oder her, das kann sich der normale Privathaushalt nie und nimmer leisten. Wie nützlich Breitband sein kann sehen wir gerade in der Krise wie durch ein Brennglas verstärkt.