CableMax ab 17.02.2020

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. der Vertriebsmarke „eazy“ betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 718
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg

Re: CableMax ab 17.02.2020

Beitrag von nauke100 »

Zahnstocher geht 4cm rein ohne Hindernisse zu erwischen
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage

Benutzeravatar
SerocoOl
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 10.09.2011, 15:56

Re: CableMax ab 17.02.2020

Beitrag von SerocoOl »

Wiidesire hat geschrieben:
08.04.2020, 11:22
SerocoOl hat geschrieben:
08.04.2020, 11:13
kommt sogar in der original AVM Verkaufsverpackung, nicht wie meine Homebox 3 in einer Alternativen von Vodafone selbst
Schick doch dann bitte mal Screenshots von der Weboberfläche, welche Firmware aufgespielt ist.
7.03 :motz: :wand: :wand:

Nun bekomme ich meine gespeicherten Einstellungen mit 7.12 nicht drauf und darf alles NEU einstellen :motz:

Sync mit: verbunden↓ 1150 Mbit/s↑ 56,7 Mbit/s
SONY KD-65XG9505 / ACL 1.16 (sept.) / D02 KD
LG 43UJ635V / U***** EVO 4.0 / G09 KD
SKY: Entertainment Plus mit Sky Q (incl. GO und Download) + Cinema + HD/UHD 4K
Internet: CableMax 1000 @39,99€ + HomeBox 4 Fritz!Box 6591

Wiidesire
Kabelexperte
Beiträge: 559
Registriert: 13.11.2011, 19:02

Re: CableMax ab 17.02.2020

Beitrag von Wiidesire »

SerocoOl hat geschrieben:
08.04.2020, 12:23
7.03 :motz: :wand: :wand:

Nun bekomme ich meine gespeicherten Einstellungen mit 7.12 nicht drauf und darf alles NEU einstellen :motz:
KDG Branding? Derzeit wird 7.13 ausgerollt, vlt. haste es morgen schon drauf.

Ansonsten musst du die 6490 Backup Datei nur mit dem FBEditor anpassen, dann kannste das Backup trotz 7.03 einspielen, siehe hier:
viewtopic.php?p=638981#p638981
CableMax 1000 (39,99€/M.) mit 6 Rufnummern und freier 6591 Cable (ohne Homebox-Option):
WLAN: https://www.speedtest.net/result/9108840930.png
LAN: https://www.speedtest.net/result/c/431f ... 31aa42.png

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: CableMax ab 17.02.2020

Beitrag von maik005 »

SerocoOl hat geschrieben:
08.04.2020, 11:13
...
Verpackung original versiegelt.... ob AVM die direkt für Vodafone mit passender Firmware herstellt, dann selbst versiegelt und man die so direkt bekommt.
....
Die wird dir zwar von Vodafone geschickt, aber sehr wahrscheinlich flasht AVM bei der Produktion die Firmware selbst.
Etwas anderes würde keinen Sinn machen, da ja auch anhand der Artikelnummer die Box klar eine mit Vodafone Branding ist.

Benutzeravatar
SerocoOl
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 10.09.2011, 15:56

Re: CableMax ab 17.02.2020

Beitrag von SerocoOl »

Wiidesire hat geschrieben:
08.04.2020, 12:28
SerocoOl hat geschrieben:
08.04.2020, 12:23
7.03 :motz: :wand: :wand:

Nun bekomme ich meine gespeicherten Einstellungen mit 7.12 nicht drauf und darf alles NEU einstellen :motz:
KDG Branding? Derzeit wird 7.13 ausgerollt, vlt. haste es morgen schon drauf.

Ansonsten musst du die 6490 Backup Datei nur mit dem FBEditor anpassen, dann kannste das Backup trotz 7.03 einspielen, siehe hier:
viewtopic.php?p=638981#p638981
jepp ist mit KGD Branding.

und DANKE für den Tipp mit FBEditor !!!! Hat super geklappt !!
SONY KD-65XG9505 / ACL 1.16 (sept.) / D02 KD
LG 43UJ635V / U***** EVO 4.0 / G09 KD
SKY: Entertainment Plus mit Sky Q (incl. GO und Download) + Cinema + HD/UHD 4K
Internet: CableMax 1000 @39,99€ + HomeBox 4 Fritz!Box 6591

Lusche1234
Fortgeschrittener
Beiträge: 335
Registriert: 28.10.2011, 21:10

Re: CableMax ab 17.02.2020

Beitrag von Lusche1234 »

Ich ahne bei mir böses. Ich habe Heute die Vodafone Station bekommen (nachdem ich die Fritzbox ja eh nicht mehr brauche). Jetzt kam grad ne Mail, ich würde noch ein Paket von Vodafone bekommen. Ich hoffe nicht, das es eine Fritzbox von denen ist, dann darf ich wieder zur Post rennen. Die Homebox Option hatte ich dabei per Whatsapp abbestellt!

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: CableMax ab 17.02.2020

Beitrag von maik005 »

Frag mal bei der Hotline nach.
Siehst du im MeinKabel Portal (als Vodafone ex KD) Kunde noch die Homebox Option?
Schau auch mal bei ...
https://kabel.vodafone.de/hilfe_und_ser ... inegeraete
siehst du dort nur deine Vodafone Station oder auch eine unbekannte FritzBox ?
(geht aber auch nur als Vodafone Kunde, nicht als Ex-UM Kunde)

Lusche1234
Fortgeschrittener
Beiträge: 335
Registriert: 28.10.2011, 21:10

Re: CableMax ab 17.02.2020

Beitrag von Lusche1234 »

Da ist eine mir unbekannte Fritzbox 6591. Die werde ich dann wohl zurückschicken, die Option ist mir mittlerweile zu teuer.

Ums nochmal zu präzesieren: Ich habe die Vodafonestation Heute bekommen. In der Auftragsbestätigung steht auch nur drin, Cablemax, keine Option Homebox. Auch unter den Vertragsdaten ist die Homebox nicht zu finden. Schon lustig irgendwie.

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: CableMax ab 17.02.2020

Beitrag von maik005 »

Direkt anrufen!
Die Vodafone Station wird nämlich ca. 14 Tage nach Versand der FritzBox gesperrt.
Dann müsstest du die FritzBox zwingend nutzen.
Daher sollten die das direkt rückgängig machen, damit du die FritzBox einfach zurückschicken kannst.

Lusche1234
Fortgeschrittener
Beiträge: 335
Registriert: 28.10.2011, 21:10

Re: CableMax ab 17.02.2020

Beitrag von Lusche1234 »

Hm, also die Fritzbox hatte ich zuerst abgeschlossen. Das war am 1.4.2020. Dann habe ich am 7.4 denen per Whatsapp geschrieben, man möge mir bitte die Vodafonestation schicken, und die Fritzbox abbestellen (die hatte ich vorher schon manuell gekündigt). Anrufen tu ich in dem Laden nur ungerne, weil eh keiner ne Ahnung von irgendwas hat. Selbst die "Techniker" dort nicht. Wenn es sich aber nicht vermeiden lässt, dann werde ich das wohl oder übel tun. Ob die Vodafonestation gesperrt wird oder nicht, ist mir auch erstmal egal, solange ich die Fritzbox nicht bezahlen muss. Da hätte ich weniger Lust drauf.