Select Video bald nicht mehr verfügbar?

In diesem Forum geht es um HD Premium, HD Premium Plus, die TV International-Pakete, Select Video und die entsprechenden Vorgängerpakete (Kabel Digital Home, Premium HD, Premium Extra, TV Vielfalt HD, TV Vielfalt HD Extra...).
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 12527
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Select Video bald nicht mehr verfügbar?

Beitrag von DerSarde »

Ne, ich komme noch in Select Video rein und kann auch Sendungen abrufen.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Unitymedia

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

robert_s
Insider
Beiträge: 3739
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Select Video bald nicht mehr verfügbar?

Beitrag von robert_s »

Bei mir im Westen Berlins vermag ich weder auf 114 noch auf 130MHz noch ein DVB-C Signal zu finden, jedenfalls nicht mit 64- oder 256-QAM und 6900 oder 6952 kSyms/s.

Was man nun mit den freien Kanälen anfängt? Als "Minimalnutzung" könnte man ja den DVB-C Kanal von 122MHz auf 130MHz verschieben, denn es gibt Kabeldosen, die am TV-Ausgang ab 125MHz ausgeben.

Man könnte natürlich auch DOCSIS in den VHF-Bereich 108-300MHz ziehen und DVB-C dann ab S21 in einen Block bis E36 verschieben, und dann ab E37 durchgängig EuroDOCSIS. Dann wären alle DVB-C Kanäle im "sicheren" Bereich, den jede Dose ausgeben sollte...

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1950
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Select Video bald nicht mehr verfügbar?

Beitrag von Flole »

Wenn ich mich nicht täusche war da irgendwo ein Kanal der auf 64QAM moduliert sein musste für irgendwas.

Man könnte ja bei ~87Mhz mit OFDM anfangen, für den 64QAM ein Loch einbauen und dann bis zu den jetzigen 3.0 Kanälen gehen.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 12527
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Select Video bald nicht mehr verfügbar?

Beitrag von DerSarde »

Flole hat geschrieben:
22.01.2020, 20:15
Wenn ich mich nicht täusche war da irgendwo ein Kanal der auf 64QAM moduliert sein musste für irgendwas.
Jap, auf 122 MHz ist ein Pilotkanal, den benötigen ein Großteil der in den grauen Kästen verbauten Verstärker im Vodafone-Kabelnetz.
Man könnte ja bei ~87Mhz mit OFDM anfangen, für den 64QAM ein Loch einbauen und dann bis zu den jetzigen 3.0 Kanälen gehen.
Ist im Standard von DOCSIS 3.1 der Bereich 85-108 MHz denn überhaupt vorgesehen?
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Unitymedia

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 219
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Select Video bald nicht mehr verfügbar?

Beitrag von Nicoco »

DerSarde hat geschrieben:
22.01.2020, 20:28
Ist im Standard von DOCSIS 3.1 der Bereich 85-108 MHz denn überhaupt vorgesehen?
Soweit ich weiß, kann der Downstream auf den gesamten 862 MHz (theoretisch bis zu 1,8 GHz) liegen.
Der Upstream muss zwischen 5 und 204 MHz liegen.

robert_s
Insider
Beiträge: 3739
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Select Video bald nicht mehr verfügbar?

Beitrag von robert_s »

Nicoco hat geschrieben:
22.01.2020, 21:09
Soweit ich weiß, kann der Downstream auf den gesamten 862 MHz (theoretisch bis zu 1,8 GHz) liegen.
Der Upstream muss zwischen 5 und 204 MHz liegen.
Stimmt nicht. Der Standard schreibt sogar nur vor, dass das CMTS einen Downstream ab 258MHz unterstützen muss, ab 108MHz ist optional und darunter geht es nicht:
The CM MUST support a downstream lower band edge of 258 MHz. Support in this context includes the capability to demodulate down to this supported band edge.
The CM SHOULD support a downstream lower band edge of 108 MHz when the CM is configured to use an upstream upper band edge of 85 MHz or less.
Übrigens werden bei VFKD derzeit alle CM auf ein Upstream Upper Band Edge von 85MHz konfiguriert. Genauer gesagt: Die Vodafone Stations auf 5-85MHz Upstream / 108-1218MHz Downstream und die Fritz!Box 6591 Cable auf 5-85MHz Upstream / 108-1002MHz Downstream.
Zuletzt geändert von robert_s am 22.01.2020, 21:14, insgesamt 1-mal geändert.

RosaRiese_TK
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 22.01.2020, 16:54

Re: Select Video bald nicht mehr verfügbar?

Beitrag von RosaRiese_TK »

Gibt es eigentlich nun eine Preissenkung der monatlichen Kosten bei den Samsung/Sagem-Recordern, da ja nun nicht mehr der volle Funktionsumfang gewährleistet wird?
Wohnzimmer: SONATA 1
Arbeitszimmer: DIGIT ISIO STC+
Wintergarten: TECHNISTAR K4 ISIO

Peter65
Insider
Beiträge: 9074
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Select Video bald nicht mehr verfügbar?

Beitrag von Peter65 »

RosaRiese_TK hat geschrieben:
22.01.2020, 21:14
Gibt es eigentlich nun eine Preissenkung der monatlichen Kosten bei den Samsung/Sagem-Recordern, da ja nun nicht mehr der volle Funktionsumfang gewährleistet wird?
Hm, was ist mit den Humax DVR?
Egal, man konnte es nutzen, man mußte es aber nicht nutzen.
Soll nun der Preis nur für Kunden gesenkt werden die das genutzt haben oder auch auch für jene die das nicht genutzt haben?

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Samchen
Insider
Beiträge: 4214
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Select Video bald nicht mehr verfügbar?

Beitrag von Samchen »

RosaRiese_TK hat geschrieben:
22.01.2020, 21:14
Gibt es eigentlich nun eine Preissenkung der monatlichen Kosten
Nein, da kein zugesichert Vertragsbestandteil. Auch ohne funktioniert der Recorder weiter!

RosaRiese_TK
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 22.01.2020, 16:54

Re: Select Video bald nicht mehr verfügbar?

Beitrag von RosaRiese_TK »

Samchen hat geschrieben:
23.01.2020, 05:51
RosaRiese_TK hat geschrieben:
22.01.2020, 21:14
Gibt es eigentlich nun eine Preissenkung der monatlichen Kosten
Nein, da kein zugesichert Vertragsbestandteil. Auch ohne funktioniert der Recorder weiter!
Bei mir aber schon.
SelectVideo.JPG
Das der Recorder auch ohne funktioniert keine Frage, aber zur Benutzung (seit 2011) von SelectVideo und den ganzen Mediatheken brauchte ich diesen Recorder. Anders ging es ja nicht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wohnzimmer: SONATA 1
Arbeitszimmer: DIGIT ISIO STC+
Wintergarten: TECHNISTAR K4 ISIO