HD Pakete

In diesem Forum geht es um HD Premium, HD Premium Plus, die TV International-Pakete, Select Video und die entsprechenden Vorgängerpakete (Kabel Digital Home, Premium HD, Premium Extra, TV Vielfalt HD, TV Vielfalt HD Extra...).
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Flole
Insider
Beiträge: 2293
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: HD Pakete

Beitrag von Flole »

Also in meinen Objekten ist das Verfügbar.....

Und das ganze ist nur für Tarife die berechtigt sind, gibts aber schon seit längerem

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13407
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: HD Pakete

Beitrag von berlin69er »

DerSarde hat geschrieben:
05.01.2019, 18:57
Letzteres geht aber seit November nur noch über die Hotline und nicht mehr online.
Und dann gäbe es noch BasicTV für 3,99€ / Monat. Hier wären nur die Privaten in HD enthalten und sonst nichts. Das ist aber auch nur per Hotline bestellbar und es gibt hier keinen Kombirabatt.
Ich muss schon sagen, dass ich das Online Angebot sehr grenzwertig finde! Zunächst mal wird dem Kunden suggeriert, dass es nur noch den teuren GigaTV Vertrag gibt und zudem wird der Basis TV Vertrag so versteckt, dass ihn kaum ein Kunde mehr findet.
Und eigentlich ist das Ganze ein Fall für den Verbraucherschutz und den Behindertenbeauftragten! Denn es soll ja durchaus Menschen geben, die nicht telefonieren können (von wollen mal ganz abgesehen)!
Das nicht jede einzelne Vertragskombi online angezeigt wird, ist verständlich. Aber so wie es jetzt dargestellt wird, ist es ein Unding und grenzt schon an mutwilliges Irreführen des Kunden.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Flole
Insider
Beiträge: 2293
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: HD Pakete

Beitrag von Flole »

Das sind aber sehr harte Vorwürfe.... Im Shop gibts das ganze auch noch übrigens und per Brief ist der Vertrag auch abschließbar. Auch beim Medienberater. Und auch im Forum. Wenns gar kein online Angebot geben würde wäre das auch so....

Grundsätzlich darf der Anbieter frei entscheiden was er wie vermarktet (und wofür Aktiv Werbung gemacht wird). Eine Diskriminierung kann ich hier beim besten Willen nicht erkennen. Wenn man sucht kann man den Tarif auch online finden, man muss halt nur etwas suchen. Amazon schlägt auch normalerweise zuerst die eigenen Produkte vor (die Relevanresten), erst wenn man die Sortierung umschaltet findet man die günstigsten.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13407
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: HD Pakete

Beitrag von berlin69er »

Das Problem ist nicht, dass nur GigaTV aktiv beworben wird, sondern dass suggeriert wird, dass es der einzige buchbare Tarif ist! Warum sollte ein Kunde dann überhaupt auf die Idee kommen, nach etwas anderem und woanders zu suchen?

Über die normale Seite von VF erfährt man mit keiner einigen Silbe davon, dass es Alternativen gibt.
Der Vergleich mit Amazon hinkt, da es hier ja ausschließlich um die eigenen Produkte von VF geht.
Man unterschlägt also Informationen.

Wenn der Kunde dann mal über Google oder sonst wie den Basis Tarif gefunden hat, lässt sich dieser nur noch über die Hotline buchen, steht dann dort. Kein Hinweis auf MB oder Shop!
Das ist für mich der Punkt der Diskriminierung, denn z.B. kann ein Taubstummer das nicht nutzen.

Zudem gab es eine Übersicht aller Grundtarife bereits, einfach zu finden, nicht versteckt.
Bis man offenbar festgestellt hat, dass die Absatzzahlen für GigaTV nicht so sind, wie sie sein sollten.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13700
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: HD Pakete

Beitrag von VBE-Berlin »

Wo steht geschrieben, dass alle Produkte online verfügbar sein müssen?
Das waren sie noch nie und werden es auch nicht.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Flole
Insider
Beiträge: 2293
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: HD Pakete

Beitrag von Flole »

berlin69er hat geschrieben:
05.01.2019, 22:50
Über die normale Seite von VF erfährt man mit keiner einigen Silbe davon, dass es Alternativen gibt.
Der Vergleich mit Amazon hinkt, da es hier ja ausschließlich um die eigenen Produkte von VF geht.
Man unterschlägt also Informationen.
Nur weil du es nicht findest, heißt das nicht das es nicht da ist. Wenn du auf den „Alle Tarif im Detail“ (ja ohne e) klickst, wird dir dort der Basic TV Cable angeboten. Das er nur über die Hotline buchbar ist steht dort nicht, es ist lediglich die Hotline angegeben, die anderen Wege hast du ja trotzdem (Rechts wird auch der Live Chat „beworben“, geht das da vielleicht auch? Oder in der Onlinefiliale?)

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13407
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: HD Pakete

Beitrag von berlin69er »

Flole hat geschrieben:
06.01.2019, 00:05
Nur weil du es nicht findest, heißt das nicht das es nicht da ist. Wenn du auf den „Alle Tarif im Detail“ (ja ohne e) klickst, wird dir dort der Basic TV Cable angeboten. Das er nur über die Hotline buchbar ist steht dort nicht, es ist lediglich die Hotline angegeben, die anderen Wege hast du ja trotzdem (Rechts wird auch der Live Chat „beworben“, geht das da vielleicht auch? Oder in der Onlinefiliale?)
Ich habe nicht geschrieben, dass ich es nicht finde! Versetze dich vielleicht aber einfach mal in die Lage eines einfachen Kunden, der vielleicht zusätzlich noch eine Beeinträchtigung hat! Zudem: es ging ja schon mal anders... Das jetzt ist absichtlich kundenunfreundlich und meiner Meinung auch diskriminierend gestaltet!
Zudem ist der Begriff „Alle Tarif(e)“ eine klare Irreführung, da die Aussage so pauschal nicht stimmt.
VBE-Berlin hat geschrieben:
05.01.2019, 23:57
Wo steht geschrieben, dass alle Produkte online verfügbar sein müssen?
Das waren sie noch nie und werden es auch nicht.
Das habe ich auch nie behauptet! So wie es jetzt ist (und du wirst zugeben müssen, dass es schon mal anders war), lässt es VF in meinen Augen einfach schlecht darstehen. Warum das so und nicht mehr kundenfreundlich und übersichtlich dargestellt wird, muss ich dir sicher nicht erklären. Und es werden Menschen mit Beeinträchtigungen unnötig Steine in den Weg gelegt!
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Lutze

Re: HD Pakete

Beitrag von Lutze »

berlin69er hat geschrieben:
06.01.2019, 09:23
Versetze dich vielleicht aber einfach mal in die Lage eines einfachen Kunden, der vielleicht zusätzlich noch eine Beeinträchtigung hat! Zudem: es ging ja schon mal anders... Das jetzt ist absichtlich kundenunfreundlich und meiner Meinung auch diskriminierend gestaltet!
Ich würde dir zum Teil sogar zustimmen. Es ist aber wahrscheinlich ganz einfach, Vodafone möchte eigentlich nur noch GigaTv vermarkten und alles andere auslaufen lassen.
Daher verstecken sich die anderen Tarife irgendwo um eventuell noch den ein oder anderen Kunden zufrieden zu stellen der nicht vom GigaTV zu überzeugen ist.

Flole
Insider
Beiträge: 2293
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: HD Pakete

Beitrag von Flole »

Also wenn man da drin eine Diskriminierung sieht dann ist die Bauherren Hotline aber eine noch viel größere Schandtat von VF da man dort ja dann nur als männliche Person anrufen darf..... (Und eine Baufrauen Hotline gibt's nicht)

Und ja bei alle Tarife fehlen sämtliche Mehrnutzerverträge zum Beispiel und alles andere was für den normalen Nutzer völlig irrelevant ist, die findet man dafür an anderer Stelle. Du hast gesagt der Tarif ist da gar nicht mehr gelistet, das hab ich nun schon entkräftet, dann das da irgendwas von wegen "nur über die Hotline" steht, das ebenso.

Aber so wie du es beschreibst ist das ja sogar gut das man als beeinträchtigter Kunde die Hotline anrufen muss, wenn man die "Alle Tarif(e)" schon nicht findet, wird das mit dem Kleingedruckten ja bestimmt noch schwieriger (und als Blinder ist die Hotline ja sowieso bestimmt besser). Der Taubstumme kann gut sehen und dann sieht der auch rechts den online chat button, einzig und allein wenn jemand blind und Taubstumm ist wird es schwierig (wobei die Person dann bestimmt wenig Interesse an einem Fernsehvertrag hat).

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13407
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: HD Pakete

Beitrag von berlin69er »

Wie geschrieben: es war schon mal anders, kundenfreundlicher und nicht diskriminierend.
Warum das geändert wurde, wissen wir doch alle.

Warum ein taubstummer Mensch keinen TV Vertrag abschließen soll, erschließt sich mir nicht.
Vielleicht weil VF wieder Untertitel filtert, stimmt...

Absonsten verbuche ich den Rest deines Post mal unter die Kategorie Ironie...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.