Kabel Vodafone mit mehreren Fernsehern

In diesem Forum geht es um HD Premium / Vodafone Premium und HD Premium Plus / Vodafone Premium Plus von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia), die internationalen TV-Pakete, die entsprechenden Vorgängerpakete (Allstars, Kabel Digital Home etc.) sowie um Video on Demand von Vodafone bzw. das frühere Angebot Select Video.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Richard
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 18.10.2011, 18:27

Kabel Vodafone mit mehreren Fernsehern

Beitrag von Richard »

Hallo

Welche Optionen habe ich, wenn ich mehrere Fernseher im gleichen Haushalt betreiben will?

Habe folge beiden Optionen gefunden:

Giga TV (Premium): Hier muss ich aber pro Geräte 14,99 (19,99) bezahlen.
Vodafone TV (mit HD Premium): Hier kann ich zwei weitere Smartcards mit Vodafone TV Basic* kriegen. (Für HD Premium muss ich dann für die zweit/dritt Karte nochmals jeweils 9,99€ bezahlen)

Hab ich das so richtig verstanden? Gibt es sonst noch Möglichkeiten bei Kabel Vodafone? Könnte ich auch "Giga TV" buchen und dazu zwei weitere Smartcards mit "Vodafone TV Basic" kriegen?


*Wo ist der Unterschied zwischen "Vodafone TV" und "Vodafone TV Basic"? Nur das Fehlen von "Video on Demand" und TV-App oder gibt es noch weitere Einschränkungen im (HD) Programm bei "Vodafone TV Basic"?

Anne1
Fortgeschrittener
Beiträge: 172
Registriert: 19.01.2015, 11:10

Re: Kabel Vodafone mit mehreren Fernsehern

Beitrag von Anne1 »

Du kannst TVs anschließen, soviel du willst. Erst wenn du verschlüsselte Sender am zusätzlichen Gerät haben willst, ist eine zusätzliche Smartcard mit Empfangsgerät (min CI+-Modul oder Reveiver) notwendig. GigaTVhat keine Smartcard mehr.

Richard
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 18.10.2011, 18:27

Re: Kabel Vodafone mit mehreren Fernsehern

Beitrag von Richard »

Anne1 hat geschrieben:
27.03.2018, 09:49
Du kannst TVs anschließen, soviel du willst. Erst wenn du verschlüsselte Sender am zusätzlichen Gerät haben willst, ist eine zusätzliche Smartcard mit Empfangsgerät (min CI+-Modul oder Reveiver) notwendig. GigaTVhat keine Smartcard mehr.
Ja das weiß ich...Leider beantwortet das nicht die Frage zu den Vertragsoptionen die ich habe...

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13520
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Kabel Vodafone mit mehreren Fernsehern

Beitrag von berlin69er »

Vielleicht sagst du uns zunächst mal, was du haben möchtest! :fahne:
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13747
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Kabel Vodafone mit mehreren Fernsehern

Beitrag von VBE-Berlin »

Richard hat geschrieben:
27.03.2018, 07:55
Für HD Premium muss ich dann für die zweit/dritt Karte nochmals jeweils 9,99€ bezahlen
Da gibt es auch preiswertere Partnerkarten.
Richard hat geschrieben:
27.03.2018, 07:55
önnte ich auch "Giga TV" buchen und dazu zwei weitere Smartcards mit "Vodafone TV Basic" kriegen?
Ja
Richard hat geschrieben:
27.03.2018, 07:55
*Wo ist der Unterschied zwischen "Vodafone TV" und "Vodafone TV Basic"?
Vodafone TV ist der normale DVR. Mit Video on demand etc.
TV Basic sind die HD-Sender der "normalen" privaten Programme ohne Gerät
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Richard
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 18.10.2011, 18:27

Re: Kabel Vodafone mit mehreren Fernsehern

Beitrag von Richard »

VBE-Berlin hat geschrieben:
27.03.2018, 13:04
Richard hat geschrieben:
27.03.2018, 07:55
Für HD Premium muss ich dann für die zweit/dritt Karte nochmals jeweils 9,99€ bezahlen
Da gibt es auch preiswertere Partnerkarten.
Haben die Partnerkarten dann auch HD Premium? Was würde die kosten und wie viele kann man davon bekommen?

Benutzeravatar
Taxidriver05
Newbie
Beiträge: 87
Registriert: 26.01.2017, 10:30

Re: Kabel Vodafone mit mehreren Fernsehern

Beitrag von Taxidriver05 »

Die Frage ist, welches HD-Paket du auf der Hauptkarte hast.

Hast du beispielsweise als Grundpaket das Vodafone TV Cabel-Paket (früher Komfort HD), so kannst du eine Zweit- und Drittkarte anfordern.
Hier zahlst du lediglich die Receivermiete für 5 €. Willst du auf der Zusatzkarte noch Premium haben, dann kommen nochmal 8€ dazu.

Du kannst mir gern einmal deine Kd.-Nummer per PN zukommen lassen. Dann schau ich mir einmal an, was es für dich für Möglichkeiten gibt.
BORN STUPID?
TRY AGAIN!

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13520
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Kabel Vodafone mit mehreren Fernsehern

Beitrag von berlin69er »

Die 5€ für „Receivermiete“ kann er sich aber auch sparen, wenn er sich ein passendes Modul kauft und die Karte direkt im TV betreibt.
Ich würde davon abraten, hier vorschnell bei einem Berater- bzw. Callcenter Mitarbeiter abzuschließen, auch wenn die sich hier im Forum rumtreiben!
Anhören ja, aber dann erst mal vergleichen!!
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13747
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Kabel Vodafone mit mehreren Fernsehern

Beitrag von VBE-Berlin »

Taxidriver05 hat geschrieben:
27.03.2018, 17:15
Du kannst mir gern einmal deine Kd.-Nummer per PN zukommen lassen. Dann schau ich mir einmal an, was es für dich für Möglichkeiten gibt.
Es ging hier nicht um einen Abschluss, sondern darum, das er so genau sehen kann, was möglich ist.
berlin69er hat geschrieben:
28.03.2018, 10:11
Die 5€ für „Receivermiete“ kann er sich aber auch sparen, wenn er sich ein passendes Modul kauft und die Karte direkt im TV betreibt.
Klar kann man, aber auch der zweite DVR ist eben preiswerter, als der erste. Auch da gibt es Rabatte.
Und da es hier um Zweit- und Drittkarten gibt, auch ein Aspekt, der erwähnt werden sollte.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Richard
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 18.10.2011, 18:27

Re: Kabel Vodafone mit mehreren Fernsehern

Beitrag von Richard »

Also die Preise sind ja echt happig. Wenn alle Geräte "Premium" inkls. gehabt hätten, wäre der Preis ok gewesen. Aber nach meiner Rechnung bin ich sogar noch günstiger, wenn ich mir ne Satelliten-Schüssel + HD-Karte für jeden Fernseher kaufe, als wenn ich nen normalen Vodafone-Anschluss ohne Premium kaufe.