[VFKD] Tausch Sagemcom gegen Panasonic

In diesem Forum geht es um andere Receiver als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort), Vodafone GigaTV oder Horizon TV vertriebenen, und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Berlin-Bernie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 20.03.2021, 10:31
Wohnort: Berlin
Bundesland: Berlin

[VFKD] Tausch Sagemcom gegen Panasonic

Beitrag von Berlin-Bernie »

Zuallererst ein freundliches Hallo ins Forum!

Ich hätte gerne Euren Rat, bevor ich meine Kaufentscheidung treffe.
Ich habe die Idee, den Sagemcom - Kabel-Receiver - RCI88-320 gegen einen Panasonic Blue-Ray-Recorder Panasonic DMR-BCT760EG mit CI-Modul auszutauschen.
Ist das eine Geräte-Kombination, die mit VFKD kompatibel ist und stabil läuft?
Welches CI-Modul brauche ich dazu?
Müßte meine G09-Smartcard getauscht oder nur upgedated werden?
Funktioniert der EPG auf den Panasonic-Geräten und sind Aufnahmen via EPG möglich?
Ist es möglich, mit einem CI-Modul eine Sendung aufzunehmen und eine weitere anzuschauen? Wenn wir fernsehen, dann meistens nur ARD, ZDF, Dritte oder Pro7 & Pro7maxx in HD wegen Football. Wir haben deshalb auch nur das Basis-Paket von VFKD.

Viele Grüße aus Berlin
Bernhard