Welcher Receiver

In diesem Forum geht es um andere Receiver als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort), Vodafone GigaTV oder Horizon TV vertriebenen, und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Wulli
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 12.02.2021, 18:51
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Welcher Receiver

Beitrag von Wulli »

Hallo ich nutze momentan noch den Echostar HDC601 (Kaufgerät) mit Festplatte und Karteneinschub für eine Sky Karte. Da das Gerät mittlerweilel etwas rumzickt, suche ich ein adäquates und Vodafone kompatibles neues Gerät. Habt Ihr evtl. eine Empfehlung für mich?
Danke
moddry
Newbie
Beiträge: 89
Registriert: 01.08.2016, 18:53
Bundesland: Bayern

Re: Welcher Receiver

Beitrag von moddry »

Hi,

also das einzige aktuelle von VF ist die GigaTV Box. Wobei sich hier auch die Geister scheiden. Wenn du einen eigenen Receiver mit mehr Möglichkeiten haben möchstest dann kann ich dir die VU+ https://vuplus.de/ empfehlen, wobei das für meinen Geschmack zu viel Bastelei ist. Mit meiner Meinung bilde ich aber die unteren 10% ab. ;-)

Will bei TV halt (berufsbedingt - Fachinformatiker) meine Ruhe haben und einfach nur einstecken und gucken :D

Maxi
Wulli
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 12.02.2021, 18:51
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Welcher Receiver

Beitrag von Wulli »

Besten Dank für die Info - habe mir die VU+ angesehen - die bietet je wirklich sehr viel, aber ausreizen würde ich die glaube ich auch nicht. Für mich ist auch eher wichtig, wie bisher: Smardcard für Sky rein und Fussball schauen - ausreichend Speicher zum aufnehmen von Filmen und Dokus und einfache Menueführung.
GrussWulli
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13995
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Welcher Receiver

Beitrag von berlin69er »

Wie wäre es denn dann mit einem Receiver von Sky?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 777
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: Welcher Receiver

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

bitte beachten, dass die privaten Sender in HD nicht auf dem Sky Q Receiver im Unitymedia Gebiet freigeschaltet werden können.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13995
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Welcher Receiver

Beitrag von berlin69er »

Ach, stimmt ja, der Echostar ist ja ein UM Gerät.
Dann würden die Privaten in HD in der VU+, oder ähnlichen Enigma Receivern nur mit CI+ Modul hell werden.
Sky läuft aber problemlos im Cardreader mit Soft.cam.

Die Auswahl an offiziellen freien Geräten, die die Privaten in HD von UM über den internen Cardreader entschlüsseln können, dürfte aber allgemein recht übersichtlich sein.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
moddry
Newbie
Beiträge: 89
Registriert: 01.08.2016, 18:53
Bundesland: Bayern

Re: Welcher Receiver

Beitrag von moddry »

Wulli hat geschrieben: 13.02.2021, 06:57 Besten Dank für die Info - habe mir die VU+ angesehen - die bietet je wirklich sehr viel, aber ausreizen würde ich die glaube ich auch nicht. Für mich ist auch eher wichtig, wie bisher: Smardcard für Sky rein und Fussball schauen - ausreichend Speicher zum aufnehmen von Filmen und Dokus und einfache Menueführung.
GrussWulli
Dann würde ich mir das SkyQ anschauen. Zwar nicht so viele Funktionen, jedoch die, die du angesprochen hast. Die Privaten in HD kannst du dir denke ich freischalten lassen (zumidnest hier in VFKD möglich). Einfach mal testen.

Maxi
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 777
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: Welcher Receiver

Beitrag von Tom_123 »

Hi Maxi,

Beitrag von mir gelesen? ;)
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13995
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Welcher Receiver

Beitrag von berlin69er »

moddry hat geschrieben: 13.02.2021, 11:39Die Privaten in HD kannst du dir denke ich freischalten lassen (zumidnest hier in VFKD möglich). Einfach mal testen.

Maxi
Geht bei UM nur umgekehrt: Sky auf UM Karte buchen lassen.

Ich würde an Stelle des TE vielleicht aber noch abwarten, da sich eventuell ja bei der Verschlüsselung noch was ändern könnte und auch hier das Netz angeglichen wird. Dann könnte man ja auch G0X Karten im UM Netz nutzen und hat damit eine deutliche höhere Auswahl an Geräten.
Zudem kann man Sky und VF Sender auf dieser Karte freischalten lassen.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Peter65
Insider
Beiträge: 9413
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Welcher Receiver

Beitrag von Peter65 »

berlin69er hat geschrieben: 13.02.2021, 13:42 Ich würde an Stelle des TE vielleicht aber noch abwarten, da sich eventuell ja bei der Verschlüsselung noch was ändern könnte und auch hier das Netz angeglichen wird. Dann könnte man ja auch G0X Karten im UM Netz nutzen und hat damit eine deutliche höhere Auswahl an Geräten.
Ich denk, das wird nicht passieren, von der Gerätetechnik her wird sich da nichts ändern.
Verschlüsselung, das könnte das Stichwort sein, welche nutzt der Echostar?
UM Gerät, das könnte durchaus ne UM Verschlüsselung sein, da sich ja Sky auf den UM Karten freischalten läßt. Da nützt ne VU+ wenig, weil dann nur mit CI+Modul möglich.
Horizon wäre möglich, Kartenlos, aber Sky läßt sich da freischalten.

Oder aber, bei Sky den Sky Q buchen, dann die Karte in der VU+ im Kartenslot nutzen, für die Privaten in HD dann eben das UM CI+Modul.

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U