Einstrahlung Funkwasseruhr

In diesem Forum geht es um andere Receiver, als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort) oder Vodafone GigaTV vertriebenen und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1026
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Einstrahlung Funkwasseruhr

Beitrag von NE3_Technician »

Hi

War letztens beim Kunden, welcher TV Störungen gemeldet hat.

Fehler waren auf dem TV zu sehen.

Haben alle Frequenzen am Ende des Kabelanschlusses durchgemessen . Keine Fehler. Pegel fast schon zu hoch und SNR > 40

Hat nochmal einen anderen TV ausprobiert und dabei den selben Fehler gehabt.

Er meinte die Fehler treten erst auf seit neue Wasseruhren verbaut wurden die automatisch per Funk ausgelesen werden.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ?
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

DarkStar
Insider
Beiträge: 7716
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Einstrahlung Funkwasseruhr

Beitrag von DarkStar »

Die Störungen aber nicht das komplette Frequenzband.

Die Dinger senden auf 433Mhz oder 868Mhz (Genauso wie die meisten Wetterstationen und Babyfone).