Vistron VT855 DVB-C Radio Tuner anschließen

In diesem Forum geht es um andere Receiver, als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort) oder Vodafone GigaTV vertriebenen und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln
1Manu2
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2019, 15:12

Vistron VT855 DVB-C Radio Tuner anschließen

Beitrag von 1Manu2 »

Hallo,

ich habe Kabel TV HD Premium, einen Samsung Kabel TV Receiver von Vodafone, eine Bose Series 300.
Bisher habe ich nicht sooft Radio gehört und wenn dann über den Fernseher. Jetzt würde ich das gerne ändern. Kann ich über oder mit dem Vistron VT855 DVB-C Radio Tuner Radio hören ohne das der TV an ist?

Wenn ja kann mir jemand genau sagen wie ich was anschließen muss. Ich kann mir nicht immer einen Fernsehtechniker leisten, aber wenn ich eine genaue Beschreibung bekomme krieg ich es denke ich selbst hin.

Vielen Dank
Beste Grüße Manu

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 12540
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Vistron VT855 DVB-C Radio Tuner anschließen

Beitrag von DerSarde »

1Manu2 hat geschrieben:
19.08.2019, 15:22
Kann ich über oder mit dem Vistron VT855 DVB-C Radio Tuner Radio hören ohne das der TV an ist?
Ich hab den Beitrag mal ins richtige Board „Technik allgemein“ verschoben. Davon gibt es zwei, eines für Internet / Telefon und eines für TV / Radio.

Zu deiner Frage: Ja, das geht. Du brauchst dafür halt noch ein externes Gerät für die Tonwiedergabe (Soundsystem, Stereoanlage etc.).

In der Regel musst du dafür den TV-Ausgang der Kabeldose in der Wand (meist linke Buchse) und den Antenneneingang des Vistron („RF DIGITAL IN“) mit einem Antennenkabel verbinden, und von dort aus dann ein Cinchkabel (über die rote und weiße Buchse mit „AUDIO OUT“) oder ein optisches Kabel (über die viereckige Buchse mit „AUDIO OUT“) zum Soundsystem / zur Stereoanlage legen.
Gerade beim optischen Kabel musst du aber vorher schauen, ob das Soundsystem / die Stereoanlage das auch unterstützt. Etwas ältere Modelle haben diese (hier) Eingangsbuchse teilweise nicht.

Damit aber auch der Fernseher / TV-Receiver weiter ein Signal hat, müsste dann aber noch ein weiteres Antennenkabel vom Antennenausgang des Vistron („RF DIGITAL OUT“) zum Antenneneingang des Fernsehers / TV-Receivers (meist „ANT IN“) gesteckt werden.

Ich hoffe, das ist ne einigermaßen verständliche Erklärung, sonst frag gern nochmal nach.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Unitymedia

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

1Manu2
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2019, 15:12

Re: Vistron VT855 DVB-C Radio Tuner anschließen

Beitrag von 1Manu2 »

Vielen Dank, das war verständlich.
Grüße Manu