Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1241
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von Luedenscheid »

maber hat geschrieben: 25.01.2021, 12:26 Ich jedenfalls werde meine D02-Karte nicht tauschen, solange ich damit die verschlüsselten VFKDG-Programme noch empfangen kann.
moe99 hat geschrieben: 25.01.2021, 12:58 Die D02 musst Du nicht zurückgeben. Die will Sky garnicht mehr haben.
Da wäre ich mir gar nicht so sicher? :wink: Wo 35,-€ zu holen sind, werden sie nicht darauf verzichten. Nur wer noch abonnierte Pakete,
welche ist dabei egal, darf laut Sky AGB die Karte bis zum Abo ende behalten! :wink:
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DP-UB824,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD
moe99
Fortgeschrittener
Beiträge: 405
Registriert: 24.09.2007, 16:11
Wohnort: Rostock

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von moe99 »

Also im Begleitschreiben zur unaufgefordert zugesandten G02 stand sinngemäß ich möge die D02 entsorgen
und eventuell vorhandene Hardware zur Entschlüsselung von Nagravision zum nächsten
Wertstoffhof bringen. Dies betreffe auch von Sky geliehene Hardware.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 31765
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von twen-fm »

Unglaublich! :shock:

Als ich im Oktober 2019 (praktisch auch unaufgefordert) den Sky Q und die G02 Smartcard erhielt, stand nur was von einer Rückgabe der D02 an Sky, ansonsten hätte ich diese behalten und im Panasonic Flachmann mit dem ACL Modul weiterbetrieben. Dies vor dem Hintergrund, um die Premium Total Programme sowie die drei abonnierten Rai Programme weiter mit meinen HDD/DVD Recorder aufzeichnen zu können was mit dem Sky Q nicht möglich ist, weil diese Programme allesamt auf Programmplätzen über 1000 liegen und nicht aufgenommen werden können.
Keine Signatur mehr!
Flole
Insider
Beiträge: 4628
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von Flole »

Vielleicht bedeutet das auch, dass die Verschlüsselung langsam aber sicher "ausläuft". Das Zurücksenden der Karten ist ja (auch) deshalb immer wichtig, damit die nicht für wenig Geld auf irgendwelchen Auktionsplattformen landen und jemand, der da gerne die Schlüssel rausziehen möchte, für 10€ am Ende 10 Karten hat. Selbes für die Hardware. Wenn die nun nicht mehr lange genutzt werden ist das egal, die Zeit bis jemand das geschafft hat ist nicht zu unterschätzen, und der Aufwand (und die Kosten) sind die paar Monate die man dann was davon hat nicht Wert..... Und verkaufen kann man die Lösung auch nicht im großen Stil, denn in ein paar Monaten hat man nicht mal genug Bekanntheit mit seinem Shop gesammelt um auch nur annähernd den Umsatz zu erzielen den man bräuchte um aus der ganzen Sache ohne großen Verlust rauszugehen.
Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1241
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von Luedenscheid »

@ moe99, du hast wirklich die Karte unaufgefordert und ohne "Q" Receiver zugeschickt bekommen? Dann hattest du aber sicher
Hardware die schon mit G.. Karten zurecht kommt bei Sky hinterlegt?

@ twen-fm , davon das du noch Vodafone Pakete auf deiner D02 hattest und du die Karte für ein bestimmtes Gerät behalten wolltest,
hast du uns damals leider nichts gesagt.
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DP-UB824,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD
moe99
Fortgeschrittener
Beiträge: 405
Registriert: 24.09.2007, 16:11
Wohnort: Rostock

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von moe99 »

Mitte November habe ich einen Sky Q mit G02 zugeschickt bekommen.
Die D02 läuft weiterhin im ACL mit Premium Total und DAZN.
maber
Fortgeschrittener
Beiträge: 155
Registriert: 27.01.2009, 23:09

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von maber »

Etwas zur Klarstellung: Meine D02-Karte ist von Kabel-Deutschland. Die brauche ich natürlich nicht an Sky zurückzuschicken. Und alle gebuchten Programme von VFKDG laufen ja noch (mit Ausnahme der RTL-HD-Programme).

Vorhin hat mich die Vertragsabteilung von Sky angerufen. Nachdem ich dem Mitarbeiter meine Situation geschildert hatte, kam sofort der Vorschlag, meinen Vertrag rückwirkend zum 01.12.2020 (Datum der Vertragsverlängerung) aufzulösen.
Ich habe diesem Vorschlag selbstverstädlich sofort zugestimmt.
Da ich noch die Pakete Vodafon Premium und Premium Extra habe, "verliere" ich nur 6 Programme. Und hier im Forum wurde ja bereits spekuliert, ob evtl. die beiden Programme Heimatkanal und Spiegel TV Geschichte auch bei Vodafon eingespeist werden. Dann hätten wir allerdings zwei weitere Doppeleinspeisungen.
Auch stirbt bekanntlich die Hoffnung zuletzt: Vielleicht werden im Zuge der Angleichung von VF West nicht nur Programme ausgespeist.
Kabelfernsehen: VF Premium + Premium Extra, DigiKabel Int
IPTV: Kartina TV(russisch), netTV plus (Ex-Jugoslawien)
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 31765
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Kann mich Sky zur Nutzung des Sky Q Receivers zwingen

Beitrag von twen-fm »

Luedenscheid hat geschrieben: 25.01.2021, 14:17 @ twen-fm , davon das du noch Vodafone Pakete auf deiner D02 hattest und du die Karte für ein bestimmtes Gerät behalten wolltest,
hast du uns damals leider nichts gesagt.
Ich habe mehrmals geschrieben, das ich die Vodafone Pakete sowie Sky auf der D02 genutzt habe (vielleicht nicht konkret in dem besagten Thread). Aber das ist inzwischen egal, das ACL Modul steht hier in einer geschützten Folie zusammen mit dem von spooky zugeschickten Uni.c.a.m. Modul.

Mal schauen was bald passieren wird, denn im Sommer wird sich bei mir vielleicht wieder etwas ändern, da ich Sky (vor gut einen Jahr) zum Ende Juli gekündigt habe und ich bisher noch kein neues "Dranbleiben"-Angebot angenommen habe (obwohl es auf der Sky Homepage bereits eins gibt).

Die Nutzung von Sky hat sich bei mir in den letzten Jahren immer weiter minimiert. Ich schaue inzwischen die paar Filme und Serien pro Monat auf dem Sky Q On Demand Bereich oder über Youtube (hier allerdings vielmehr die ganzen Informations-Sendungen aus Serbien und ex-Jugoslawien, die mich interessieren) sowie weitere Filme mit der Prime Video App.
Keine Signatur mehr!