Sky UHD demnächst mit HDR

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13575
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Sky UHD demnächst mit HDR

Beitrag von DerSarde »

berlin69er hat geschrieben:
20.09.2020, 12:30
Das du die Sender nicht empfangen kannst, liegt einzig und allein an der Giga TV Box, denn bei der bestimmt VF was eingespeist wird.
Nein, nicht nur. Vodafone hätte die Sky UHD Sender meines Wissens schon gerne auf der GigaTV-Box, aber man verhandelt offenbar immer noch mit Sky. Dort will man wohl noch weitere Sicherheitsmerkmale auf der Box.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11096
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Sky UHD demnächst mit HDR

Beitrag von spooky »

Ich frage mich welche..?
Es gibt keine SC, einen SCART Anschluß hat das Teil auch nicht.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13611
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky UHD demnächst mit HDR

Beitrag von berlin69er »

@DerSarde: Dennoch bestimmt Vodafone selbst, was auf die Box kommt, im Gegensatz zum normalen Linear TV, bei dem Sky seine Frequenzen quasi selbst belegt.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1166
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Sky UHD demnächst mit HDR

Beitrag von Luedenscheid »

DerSarde hat geschrieben:
20.09.2020, 17:17
... man verhandelt offenbar immer noch mit Sky.
Ich glaube diesen Satz haben wir schon gehört bzw. gelesen, da warst du noch nicht auf dieser Welt? :wink:
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DMP-UB900,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13575
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Sky UHD demnächst mit HDR

Beitrag von DerSarde »

berlin69er hat geschrieben:
20.09.2020, 17:33
@DerSarde: Dennoch bestimmt Vodafone selbst, was auf die Box kommt, im Gegensatz zum normalen Linear TV, bei dem Sky seine Frequenzen quasi selbst belegt.
Auch das stimmt nicht ganz, der Vertrag mit Sky bestimmt, was auf die Box kommt.

Tut mir leid, wenn ich da etwas pingelig bin, aber solche Aussagen zu Providerboxen (so nachteilig sie für einige Nutzer auch sein möchten) stimmen halt entweder gar nicht oder sind so halbwahr. ;-)
Luedenscheid hat geschrieben:
20.09.2020, 17:39
Ich glaube diesen Satz haben wir schon gehört bzw. gelesen, da warst du noch nicht auf dieser Welt? :wink:
Das mag sein. :D
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13611
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky UHD demnächst mit HDR

Beitrag von berlin69er »

Aber Sky kann doch die Sender auf der Box weder selbst einspeisen, noch die Zusammensetzung verändern. Das sieht man doch daran, wie lange es dauert, bis die Box die Sender übernimmt, die im linearen TV schon längst gewechselt wurden.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Flole
Insider
Beiträge: 3831
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Sky UHD demnächst mit HDR

Beitrag von Flole »

Und VF kann nicht einfach die Sender da drauf packen, das muss Sky auch wollen. Und immer wenn man eine Sache nicht alleine machen kann sondern auf Mithilfe von jemand anderem angewiesen ist macht eine Firma einen Vertrag, womit wir dann wieder hier wären:
DerSarde hat geschrieben:
20.09.2020, 17:41
Auch das stimmt nicht ganz, der Vertrag mit Sky bestimmt, was auf die Box kommt.
Cro Cop
Kabelexperte
Beiträge: 995
Registriert: 30.09.2008, 14:39
Wohnort: Berlin

Re: Sky UHD demnächst mit HDR

Beitrag von Cro Cop »

berlin69er hat geschrieben:
20.09.2020, 12:30
Jens12683 hat geschrieben:
20.09.2020, 11:49
somit zwingt Sky den Sky Q receiver zu verwenden, wenn man UHD Empfangen will
Nein! Du hättest einfach nur deine Linux Box behalten sollen. Das du die Sender nicht empfangen kannst, liegt einzig und allein an der Giga TV Box, denn bei der bestimmt VF was eingespeist wird. Entschlüsseln könntest du die Sender aber freilich nur, wenn du den SkyQ Service gebucht hast. Nutzen musst du (zumindest im VF Kabel) die Box dann aber nicht.
Um UHD Sender entschlüsselt zu bekommen, muss man Premium HD bzw. UHD gebucht haben. Der Sky Q Service ist dafür nicht nötig bzw. ausschlaggebend. Woher kommst du drauf, dass man für UHD den Q Service buchen muss. So eine falsche Info.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13611
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky UHD demnächst mit HDR

Beitrag von berlin69er »

Aber natürlich musst du SkyQ dafür buchen, um an den UHD Receiver zu kommen.
Bevor es SkyQ hieß, reichte der Receiver (Sky+ Pro) und HD Premium aus, richtig. Jetzt bekommst du den aber schon lange nicht mehr ohne SkyQ.
UHD als Einzelpaket gibt es überhaupt nicht...so eine falsche Info... :kaffee:
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Cro Cop
Kabelexperte
Beiträge: 995
Registriert: 30.09.2008, 14:39
Wohnort: Berlin

Re: Sky UHD demnächst mit HDR

Beitrag von Cro Cop »

berlin69er hat geschrieben:
20.09.2020, 21:48
Aber natürlich musst du SkyQ dafür buchen, um an den UHD Receiver zu kommen.
Bevor es SkyQ hieß, reichte der Receiver (Sky+ Pro) und HD Premium aus, richtig. Jetzt bekommst du den aber schon lange nicht mehr ohne SkyQ.
UHD als Einzelpaket gibt es überhaupt nicht...so eine falsche Info... :kaffee:

Nein, das was du schreibst stimmt einfach nicht. Weder für Neu- noch für Bestandskunden. Sky Q Service hat nichts mit UHD zu tun. Als Bestandskunde kommt man auch heute noch ohne Zubuchung vom Sky Q Service (Multiscreen) an den Sky Q Receiver und kann somit auch UHD Sender / Inhalte empfangen und sehen, wenn man entsprechend Premium HD bzw. UHD dazu gebucht hatte.

@jens12683 ist Bestandskunde. Außerdem lesen hier andere User noch mit, die noch Sky + zum Empfang nutzen. Und diese müssen nicht unbedingt den Sky Q Service dazu buchen, um an den Sky Q Receiver zu kommen. Die können einfach den Sky + tauschen lassen und bekommen als Ersatz neuen Sky Q Receiver. Und können dann natürlich UHD schauen. Ohne Sky Q Service im Vertrag. Premium HD / Ultra HD im Abo reicht aus.

Und auch Neukunden kommen auch ohne Multiscreen zu buchen an den Sky Q Receiver und UHD Paket, und können somit UHD empfangen und sehen.

Sorry, aber du verbreitest falsche irreführende Infos.