Sky führt Wasserzeichen bei Kabel und IPTV ein

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es auch im Helpdesk.
Flole
Insider
Beiträge: 3634
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Sky führt Wasserzeichen bei Kabel und IPTV ein

Beitrag von Flole »

Oder man will abschrecken, zum reinen Eingrenzen hätte es auch was weniger auffälliges getan. Dann wäre es nicht aufgefallen bis es zu spät gewesen wäre.
Samchen
Insider
Beiträge: 4432
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Sky führt Wasserzeichen bei Kabel und IPTV ein

Beitrag von Samchen »

Eine unsichtbare Kundenkennung zum Beispiel.
robert_s
Insider
Beiträge: 4745
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Sky führt Wasserzeichen bei Kabel und IPTV ein

Beitrag von robert_s »

Samchen hat geschrieben:
31.05.2020, 21:54
Eine unsichtbare Kundenkennung zum Beispiel.
Die könnte man m.W. aber nicht mit der SmartCard alleine ins Video kriegen, dazu müsste zumindest auch ein CI-CAM von Sky im Einsatz sein. Und ich glaube nicht, dass "Sharer" das tun.

Sexy wäre es freilich (aus technischer Sicht), dass das CI-CAM beim Entschlüsseln auch gleich ein wenig Stegano in den Videostream packt, mit dem man dann die zum Entschlüsseln verwendete SmartCard auch nach einer Videostreamtransformation noch herausfinden kann...
Flole
Insider
Beiträge: 3634
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Sky führt Wasserzeichen bei Kabel und IPTV ein

Beitrag von Flole »

Genau, das braucht dann immer irgendwas was diese Informationen am Endgerät einbaut, aber etwas einfaches wie Logo minimal verschieben oder Größe ändern oder gar ein 1 (oder 2) Pixel breiter Farbstreifen neben dem Logo wäre so erstmal niemandem aufgefallen und hätte genauso viel gebracht.