Sky Q Receiver - Welche maximale Bandbreite über Lan?

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es auch im Helpdesk.
woidl
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 09.03.2009, 20:15

Sky Q Receiver - Welche maximale Bandbreite über Lan?

Beitrag von woidl »

Hallo Gemeinde,

ich habe meinen Sky Q Receiver per Lan an der Fritz.Box 6490 hängen. Den Port habe ich im Power Mode laufen. Also 1 Gbit. Wie ihr auf dem Screenshot seht, gehen jedoch nur 100 Mbit durch. Die sind zwar ausreichend, mich würde aber trotzdem interessieren ob der Receiver wirklich nicht mehr kann oder ob ich doch was falsch konfiguriert habe oder mal ein anderes Lankabel besorgen müsste.

[ externes Bild ]


Besten Dank und Grüße
woidl

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10824
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Sky Q Receiver - Welche maximale Bandbreite über Lan?

Beitrag von spooky »

wenn da steht 100 Mbit/s hat der Sky Q nur eine Fast Ethernet Buchse
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable

Amadeus63
Insider
Beiträge: 2600
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Schleswig-Holstein-Süd

Sky Q Receiver - Welche maximale Bandbreite über Lan?

Beitrag von Amadeus63 »

Scheint bei TV-Gerätschaft normal zu sein, mein Samsung kann auch max. 100 MBit/s...
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / Kabel - Internet 1000 / FritzBox 6591 / Sky

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13516
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky Q Receiver - Welche maximale Bandbreite über Lan?

Beitrag von berlin69er »

Ne, normal ist das schon lange nicht mehr... ;)
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Burkhard10
Insider
Beiträge: 2070
Registriert: 11.07.2011, 18:27
Wohnort: Berlin

Re: Sky Q Receiver - Welche maximale Bandbreite über Lan?

Beitrag von Burkhard10 »

100 MB haben viele Geräte, 1Gb haben auch viele Geräte.
Im Endeffekt spielt das keine Rolle und hat auch keinen Einfluss auf die Qualität.

woidl
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 09.03.2009, 20:15

Re: Sky Q Receiver - Welche maximale Bandbreite über Lan?

Beitrag von woidl »

Danke für die Antworten!

Auch wenn es ausreichend ist, verstehe ich es trotzdem nicht warum man in der heutigen Zeit nur 100 Mbit Anschlüsse einbaut.

Naja, Internet ist ja immer noch Neuland...

In diesem Sinne...HabedieEhre :-)

Escorpio
Kabelexperte
Beiträge: 629
Registriert: 13.01.2007, 22:47
Wohnort: Berlin

Re: Sky Q Receiver - Welche maximale Bandbreite über Lan?

Beitrag von Escorpio »

woidl hat geschrieben:
06.03.2020, 09:16
Danke für die Antworten!

Auch wenn es ausreichend ist, verstehe ich es trotzdem nicht warum man in der heutigen Zeit nur 100 Mbit Anschlüsse einbaut.

Naja, Internet ist ja immer noch Neuland...

In diesem Sinne...HabedieEhre :-)
Verstehe ich nicht.. Wenn 100MBit reichen, wieso sollte man dann 1Gbit einbauen? Und wieso dann nicht direkt 2,5Gbit? Du kaufst doch auch keinen Kastenwagen, wenn ein normaler Kofferraum ausreicht?
Tel/I-Net/TV:
CableMax 1000 Aktion 39,99 Euro / Monat
Sky Kabel Vodafone Aktion:
Starter + Cinema + HD 5,00 Euro / Monat

woidl
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 09.03.2009, 20:15

Re: Sky Q Receiver - Welche maximale Bandbreite über Lan?

Beitrag von woidl »

Heute reichen 100 Mbit. In 5 Jahren auch noch? Wenn nicht, wär´s eben Kacke! Auflösung und Daten werden ja mit der Zeit nicht kleiner. Deshalb!

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10824
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Sky Q Receiver - Welche maximale Bandbreite über Lan?

Beitrag von spooky »

woidl hat geschrieben:
12.05.2020, 20:30
Heute reichen 100 Mbit. In 5 Jahren auch noch? Wenn nicht, wär´s eben Kacke! Auflösung und Daten werden ja mit der Zeit nicht kleiner. Deshalb!
In 5 Jahren gibt es schon längst eine neue Generation Receiver
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable

Escorpio
Kabelexperte
Beiträge: 629
Registriert: 13.01.2007, 22:47
Wohnort: Berlin

Re: Sky Q Receiver - Welche maximale Bandbreite über Lan?

Beitrag von Escorpio »

woidl hat geschrieben:
12.05.2020, 20:30
Heute reichen 100 Mbit. In 5 Jahren auch noch? Wenn nicht, wär´s eben Kacke! Auflösung und Daten werden ja mit der Zeit nicht kleiner. Deshalb!
Ja, aber dein Sky Q bzw. TV Gerät entwickelt sich nicht weiter. Selbst wenn es in 5 Jahren Super Ultra HD 5.0 gibt... können deine Geräte trotzdem nur Ultra HD der ersten Generation, wofür 100 MBit mehr als ausreichend sind.
Tel/I-Net/TV:
CableMax 1000 Aktion 39,99 Euro / Monat
Sky Kabel Vodafone Aktion:
Starter + Cinema + HD 5,00 Euro / Monat