Umstrukturierungen im Paket „Sky Cinema“

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13216
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Umstrukturierungen im Paket „Sky Cinema“

Beitrag von DerSarde »

Am 12. März 2020 strukturiert Sky sein Paket „Sky Cinema“ um.

Neu ins Angebot kommt der Sender „Sky Cinema Thriller“ ausschließlich in HD.

Umbenennungen:
  • Sky Cinema -> Sky Cinema Premieren
  • Sky Cinema +24 -> Sky Cinema Premieren +24
  • Sky Cinema Comedy -> Sky Cinema Fun
  • Sky Cinema Hits -> Sky Cinema Best of
  • Sky Cinema Nostalgie -> Sky Cinema Classics
Die Sender Sky Cinema +1 und Sky Cinema Emotion entfallen.

https://www.dwdl.de/nachrichten/75972/s ... ndern_neu/

Da bin ich ja mal gespannt, ob Sky Cinema Thriller dann auch bei Vodafone / Unitymedia in HD eingespeist wird. Sky Cinema +1 (der evtl. durch Sky Cinema Thriller ersetzt wird) gibt’s ja dort nicht in HD.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13519
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Umstrukturierungen im Paket „Sky Cinema“

Beitrag von berlin69er »

In jedem Fall sinnvoll, die Plus Kanäle wegfallen zu lassen!
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13216
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Umstrukturierungen im Paket „Sky Cinema“

Beitrag von DerSarde »

Der +24 - Kanal bleibt ja, aber der ist vielleicht noch sinnvoller als der +1.

Was Sky Cinema Thriller in HD bei Vodafone / Unitymedia angeht, da gäbe es doch ne Möglichkeit:
Sky Cinema +1 und Sky Cinema Emotion auf 370 MHz fallen ja weg, also könnte Sky die zwei SD-Feeds auf 386 MHz auf 370 MHz umbelegen und den freien Platz auf 386 MHz dann mit Sky Cinema Thriller HD belegen...

Dann wäre die 386 MHz auch ein „echter“ HD-Mux.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13519
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Umstrukturierungen im Paket „Sky Cinema“

Beitrag von berlin69er »

Ja, hab jetzt auch gelesen, dass der +24 ja bleibt.
Sky Cinema Classics würde ich mir mal in HD wünschen, aber natürlich nur, wenn sie für die Filme dann auch entsprechende HD Master nutzen.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

DarkStar
Insider
Beiträge: 7879
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Umstrukturierungen im Paket „Sky Cinema“

Beitrag von DarkStar »

Den Thriller werden wie bestimmt in HD bekommen, dennoch ist die Umstellung wieder eine Mogelpackung, die Sender nimmt statt bringt.
Viele die ich kenne haben +1 geschaut, aber naja war ja gefühlt 30% der Sendezeit in en letzten Monaten eh nur noch Sendepause.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30820
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Umstrukturierungen im Paket „Sky Cinema“

Beitrag von twen-fm »

Die Senderbezeichnungen werden ja auch immer länger und tlw. sogar dämlicher. Von "Doppelbezeichnungen" ganz zu schweigen. :roll:

Mal schauen, was letztendlich passieren wird.
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
tehabe
Fortgeschrittener
Beiträge: 196
Registriert: 11.12.2013, 18:59

Re: Umstrukturierungen im Paket „Sky Cinema“

Beitrag von tehabe »

Die hätten es "Sky Premiere" nennen sollen oder vielleicht einfach wieder "Premiere". Die Plus-Sender sind heute wirklich sinnfrei, dafür gibt es nun wirklich Streaming.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30820
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Umstrukturierungen im Paket „Sky Cinema“

Beitrag von twen-fm »

In der Tat. Sky Premiere gibt es oder gab es by BSkyB. Und mit "Doppelbezeichnungen" meine ich FUN und Classics, welche es bereits bei ProSieben und Kabel Eins gibt.
Keine Signatur mehr!

DarkStar
Insider
Beiträge: 7879
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Umstrukturierungen im Paket „Sky Cinema“

Beitrag von DarkStar »

tehabe hat geschrieben:
29.01.2020, 17:54
Die hätten es "Sky Premiere" nennen sollen oder vielleicht einfach wieder "Premiere". Die Plus-Sender sind heute wirklich sinnfrei, dafür gibt es nun wirklich Streaming.
Nicht jeder nutzt die Sky Bananen Hardware.

Benutzeravatar
tehabe
Fortgeschrittener
Beiträge: 196
Registriert: 11.12.2013, 18:59

Re: Umstrukturierungen im Paket „Sky Cinema“

Beitrag von tehabe »

DarkStar hat geschrieben:
29.01.2020, 18:19
Nicht jeder nutzt die Sky Bananen Hardware.
Du braucht für den Onlinekram die Hardware von Sky? Oh Gott, der Laden ist ja schlimmer als ich dachte. Ich hatte bisher mal kurz Sky Ticket aber da fand ich es schon nervig, dass in der App einem alles gezeigt wurde, selbst, was nicht zum Abo gehört. Die UX ist zum weglaufen.