Rund um waipu.tv

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12446
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von spooky »

F-orced-customer hat geschrieben: 20.10.2021, 19:56
Flole hat geschrieben: 20.10.2021, 19:49 Wieso? VF senkt doch auch nicht die Preise weil es IPTV Anbieter gibt.
Na mal sehen wenn 2024 der bestandsschutz für das mietnebenkostenprivileg wegfällt :D
Oh.. dann gibt es schon eine Idee, die VF hat den WoBau vorgeschlagen die Kaltmiete zu erhöhen.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Flole
Insider
Beiträge: 6067
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Flole »

Lass ihn doch glauben das alles besser wird :fingerzeig:

So wie IPTV das geilste auf der Welt war und nun (zumindest teilweise) "Schrott" ist weil es kein DD5.1 bei waipu.tv gibt.
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 304
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von F-orced-customer »

spooky hat geschrieben: 20.10.2021, 20:00 Oh.. dann gibt es schon eine Idee, die VF hat den WoBau vorgeschlagen die Kaltmiete zu erhöhen.
Der Beitrag zum DMB-Mieterverein hat sich dagegen hier schon oft bezahlt gemacht :P

Jede Wohnung hat Mietmängel! :fahne:
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de, Kodi 19+ auf rpi4b mit raspbian
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 542
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Kurt W »

Vodafone Kabel könnte schon lange seine Preise nicht mehr so hochhalten, wenn es nicht das Monopol auf die Fernsehversorgung hätte und die Leute somit gezwungen sind eben das zu bezahlen, was sie verlangen.

Ich hatte 20 Jahre in meinen Mietvertrag stehen, dass ich Kabel zahlen muss, ob ich wollte oder nicht.

Auch Zattoo wird über kurz oder lang seine Preise anpassen müssen. So gut könnten die gar nicht sein, dass ich bereit wäre fast das 3-fache zu zahlen und dann auch nur 2 gleichzeitige Streams nutzen kann. Und eine Aufnahmefunktion gibt es nur beim Paket Ultimate, das noch mehr kostet. :roll:
Zuletzt geändert von Kurt W am 20.10.2021, 23:05, insgesamt 1-mal geändert.
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) - Huawei WIFI6 AX3 Quad Core - Amazon Firestick 4K -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Flole
Insider
Beiträge: 6067
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Flole »

Du nicht, F-orced-customer schon. Wenn es das 3-fache an Gebühren ist und die Kosten identisch sind dann brauchen die nur 1/3 der Kunden um denselben Gewinn zu erwirtschaften.
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 304
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von F-orced-customer »

Der Player vom Kodi waipu.tv addon petzt unter der rechten Maustaste dass waipu nur mit 540 SD - 720 HD Auflösungen sendet, Paket Perfect Plus, gratismonat.

Was sagen die offiziellen Geräte?

Ach übrigends vom buffern und geruckel bei Floles nachbarn merk ich hier nix, muss an den proprietären Schrottboxen liegen :P
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de, Kodi 19+ auf rpi4b mit raspbian
Flole
Insider
Beiträge: 6067
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Flole »

Oder es liegt daran, dass du bei einem ganz anderen Anbieter bist.... Wäre wohl naheliegender, meinst du nicht?
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 304
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von F-orced-customer »

F-orced-customer hat geschrieben: 20.10.2021, 23:06 Der Player vom Kodi waipu.tv addon petzt unter der rechten Maustaste dass waipu nur mit 540 SD - 720 HD Auflösungen sendet, Paket Perfect Plus, gratismonat.

Was sagen die offiziellen Geräte?
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de, Kodi 19+ auf rpi4b mit raspbian
DarkStar
Insider
Beiträge: 8705
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von DarkStar »

Comfort = 768×432
Perfect = 1920×1080
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 542
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Kurt W »

Genau. Und 1920×1080 reicht mir völlig aus.

Wenn bei jemanden das Bild etwas hackelig kommt, würde ich mal ausprobieren die Bildfrequenz von 60 auf 50 Hz herunterzustellen. Habe gelesen das soll helfen.

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) - Huawei WIFI6 AX3 Quad Core - Amazon Firestick 4K -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix