Disney schaltet in Südostasien Pay-TV Sender ab

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11739
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Disney schaltet in Südostasien Pay-TV Sender ab

Beitrag von spooky »

„ Allein in Südost­asien und Hong­kong trennt sich Disney fast von seinem kompletten Pay-TV-Geschäft. Betroffen sind Kanäle wie der Disney Channel, FOX Crime, Star Movies China und Nat Geo People“

https://www.teltarif.de/disney-18-tv-se ... 84327.html

Quelle: teltarif.de
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Benutzeravatar
Blue7
Fortgeschrittener
Beiträge: 291
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: Disney schaltet in Südostasien Pay-TV Sender ab

Beitrag von Blue7 »

Ja Disney setzt mit Disney+ auf alles. Keine linearen Sender mehr. Rechte bleiben bei sich und werden nur noch in Zweit oder Mehrverwertung lizensiert.
Man sieht es ja in Deutschland, wo die Simpsons, Family Guy, Seattle Firefighters und Greys Anatomy in Erstausstrahlung bei Disney+ zu sehen sind. Zweitverwertung neuer Folgen nur noch bei Joyn und ProSieben.

Und ich denke der Plan zu einem Erfolgsprodukt zahlt sich schon aus.
DarkNike
Insider
Beiträge: 5484
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: Disney schaltet in Südostasien Pay-TV Sender ab

Beitrag von DarkNike »

Bei uns hätte ich eher erwartet, dass FOX zu STAR wird. Aber sonst nichts.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 32007
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Disney schaltet in Südostasien Pay-TV Sender ab

Beitrag von twen-fm »

Bisher ist STAR nur ein Unterbereich bei Disney+...ansonsten sind bisher keine Pläne bekannt, das es eine Umfirmierung der FOX Programme geben könnte.
Keine Signatur mehr!