STAR ab 23.02. Teil von Disney+

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 113
Registriert: 06.01.2020, 10:59

STAR ab 23.02. Teil von Disney+

Beitrag von cka82 »

Unter dem STAR Label werden z.B. Filme wie Stirb langsam oder Serien wie Akte X zu finden sein. Durch die Erweiterung um STAR wird Disney+ 2 € teurer (8,99€/Monat statt 6,99€/Monat).

https://www.youtube.com/watch?v=R-Adl_C6SBk
https://www.moviepilot.de/news/disney-f ... st-1130733
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 31595
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: STAR ab 23.02. Teil von Disney+

Beitrag von twen-fm »

Angeblich sollen die linearen FOX Kanäle im Ausland (u.a. FOX, FOX Movies, FOX Crime) ebenfalls mit dem STAR Label versehen werden, ob damit eine Änderung bei "unserem" FOX erfolgen soll, ist mir nicht bekannt.
Keine Signatur mehr!
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 113
Registriert: 06.01.2020, 10:59

Re: STAR ab 23.02. Teil von Disney+

Beitrag von cka82 »

Ab Februar heißen zumindest in Lateinamerika die FOX Sender STAR.

https://whatsondisneyplus.com/disney-re ... a-to-star/
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 31595
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: STAR ab 23.02. Teil von Disney+

Beitrag von twen-fm »

Okay, dann fangen sie erst einmal dort an und (vermutlich) folgen (dann) die übrigen Regionen der Welt in den nächsten Monaten.
Keine Signatur mehr!
Benutzeravatar
Blue7
Fortgeschrittener
Beiträge: 172
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: STAR ab 23.02. Teil von Disney+

Beitrag von Blue7 »

twen-fm hat geschrieben: 05.01.2021, 12:56 Okay, dann fangen sie erst einmal dort an und (vermutlich) folgen (dann) die übrigen Regionen der Welt in den nächsten Monaten.
Eher nicht, da der Fernsehsender FOX in Europa nicht zu Disney gehört
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 31595
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: STAR ab 23.02. Teil von Disney+

Beitrag von twen-fm »

Hatten die nicht auch in Europa alle FOX Programme gekauft? :suspekt:
Keine Signatur mehr!
23goalie
Fortgeschrittener
Beiträge: 291
Registriert: 16.02.2007, 23:47
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: STAR ab 23.02. Teil von Disney+

Beitrag von 23goalie »

Blue7 hat geschrieben: 05.01.2021, 13:12
twen-fm hat geschrieben: 05.01.2021, 12:56 Okay, dann fangen sie erst einmal dort an und (vermutlich) folgen (dann) die übrigen Regionen der Welt in den nächsten Monaten.
Eher nicht, da der Fernsehsender FOX in Europa nicht zu Disney gehört
Natürlich gehören die FOX International Channels zu Disney.
Endlich Sat - Sky komplett inkl. UHD - HD+, Dreambox 900 UHD, Sky Q
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 31595
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: STAR ab 23.02. Teil von Disney+

Beitrag von twen-fm »

So hatte ich das ganze nämlich auch in Erinnerung.
Keine Signatur mehr!
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11372
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: STAR ab 23.02. Teil von Disney+

Beitrag von spooky »

23goalie hat geschrieben: 05.01.2021, 14:01
Blue7 hat geschrieben: 05.01.2021, 13:12
twen-fm hat geschrieben: 05.01.2021, 12:56 Okay, dann fangen sie erst einmal dort an und (vermutlich) folgen (dann) die übrigen Regionen der Welt in den nächsten Monaten.
Eher nicht, da der Fernsehsender FOX in Europa nicht zu Disney gehört
Natürlich gehören die FOX International Channels zu Disney.
Das hätte mich auch gewundert. Schließlich macht man Werbung für Disney+, wenn auf die deutsche Webseite von FOX geht.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Benutzeravatar
Blue7
Fortgeschrittener
Beiträge: 172
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: STAR ab 23.02. Teil von Disney+

Beitrag von Blue7 »

Verwechselt, nur in Amerika gibts ne harte Trennung beider Unternehmen