Discovery übernimmt TELE 5

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 344
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Discovery übernimmt TELE 5

Beitrag von cka82 »

Der Sender wurde vom bisherigen Eigentümer LEONINE an Discovery verkauft; Discovery erhöht damit die Anzahl seiner Free-TV-Sender auf 5. Noch müssen allerdings die zuständigen Behörden dem Verkauf zustimmen.

https://www.dwdl.de/nachrichten/78342/n ... discovery/
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 32593
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Discovery übernimmt TELE 5

Beitrag von twen-fm »

Das war irgendwann zu erwarten. TELE 5 war unter der Führung (und dem vorherigen Besitz) von Herbert Kloiber/Jochen Kröhne (welche bereits beim Ur-TELE 5 am Start waren!) ein Sender mit einen (sagen wir es mal so: sehr eigenwilligen) Profil, auch wenn dieser seit dem Re-Start vor über 18 Jahren öfters mal gewechselt wurde. Nun ist dieses Programm inzwischen ein echter Exot mit einer sehr eigenen Programmfarbe, auch dank des grossartigen Mutes vom Programmchefs Kai Blasberg. Mal schauen, was Discovery mit TELE 5 konkret vorhat und ob Kai Blasberg weiter an Boot bleiben wird oder gehen muss, auch wenn im DWDL Bericht drinsteht, das er bleibt.
Keine Signatur mehr!
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 344
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Discovery übernimmt TELE 5

Beitrag von cka82 »

twen-fm hat geschrieben: 03.07.2020, 15:24 Mal schauen, was Discovery mit TELE 5 konkret vorhat und ob Kai Blasberg weiter an Boot bleiben wird oder gehen muss, auch wenn im DWDL Bericht drinsteht, das er bleibt.
Kai Blasberg verlässt den Sender, Nachfolger wird der stellvertretende Geschäftsführer von Discovery Deutschland.

https://www.dwdl.de/nachrichten/79170/d ... st_tele_5/
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 32593
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Discovery übernimmt TELE 5

Beitrag von twen-fm »

Sein Verbleib hat nicht lange gedauert...
Keine Signatur mehr!
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12395
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Discovery übernimmt TELE 5

Beitrag von spooky »

twen-fm hat geschrieben: 01.09.2020, 16:43 Sein Verbleib hat nicht lange gedauert...
Nur 15 Jahre
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Flole
Insider
Beiträge: 5893
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Discovery übernimmt TELE 5

Beitrag von Flole »

Ich gehe mal stark davon aus das sich die Aussage nur auf die Zeit nach/seit der Übernahme bezog.....
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 32593
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Discovery übernimmt TELE 5

Beitrag von twen-fm »

Exakt, es geht um die letzten zwei Monate seit der Übernahme durch Discovery.
Keine Signatur mehr!
Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24795
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Discovery übernimmt TELE 5

Beitrag von Heiner »

https://www.meedia.de/2020/11/25/tele-5 ... tarbeiter/

Sendeplanung und Verkauf werden aufgelöst, weitere Bereiche wie Personal auf eine Planstelle reduziert. Na dann gute Nacht :kater: War zu erwarten dass es Umstrukturierungen geben wird, aber das lässt schon tief blicken. Kein gutes Omen für den Sender. Ich behaupte Discovery hat keine Ahnung was sie mit dem Sender anfangen wollen und wenn doch dann wird es abwärts gehen. Man hat schon bei Eurosport und der Bundesliga gesehen dass die sich wie ein Elefant im Porzellanladen auf dem deutschen Markt bewegen.
Kabel: Vodafone NRW / Dortmund | FTA + TV Int. Französisch + Bonus + Stingray (Pay-TV gekündigt zu 06/2022)
Red Internet & Phone 250 Cable U mit Homebox-Option und Mobile & Euro-Flat Plus / FRITZ!Box 6660 Cable
Terrestrik: DAB+ | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect only)
IPTV (eigenes Abo): waipu.tv Perfect Plus mit Netflix Premium, Amazon Prime Video
Mobilfunk: congstar Allnet Flat S
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14005
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Discovery übernimmt TELE 5

Beitrag von berlin69er »

Früher liefen auf Tele 5 mal einige ausgefallene Spielfilme, die es woanders nicht oder schon ewig nicht zu sehen gab.
Mit der Übernahme hat sich das jetzt aber wohl erledigt, obwohl genau das eigentlich die Marktlücke wäre, für die sich der Sender eigenen würde.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Benutzeravatar
Mark3Dfx
Kabelexperte
Beiträge: 568
Registriert: 20.08.2010, 21:17
Wohnort: An der Sonne
Bundesland: Thüringen

Re: Discovery übernimmt TELE 5

Beitrag von Mark3Dfx »

R.I.P Schlefaz :roll:

Welcome to the next Sender mit:
"Die größtes xyz Maschinen der Welt"
"Hitler UFO Basis"
usw.

Auf dem Grabstein des Kapitalismus wird später stehen:
Zu viel war nicht genug!

(Volker Pispers)