In der Vertragslaufzeit den Router wechseln

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone allgemein zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
NikNolte
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 06.08.2021, 09:12

In der Vertragslaufzeit den Router wechseln

Beitrag von NikNolte »

Moin,

ich setze zur Zeit die FB 6490 als Mietgerät ein und da ich zum Ende der Vetragslaufzeit komme, habe ich mir einen 6591 gekauft und will dann auf das Angebot zum 1GBit Tarif wechseln (39,99).

Folgende Fragen dazu habe ich:
1. Kann ich während der Vertragslaufzeit einen eigenen Router installieren ohne Vodafone zu unterrichten ? Einen neuen Aktivierungscode habe ich bekommen (den alten Code habe ich nicht mehr)

2. Zum Angebot gehört ja auch ein Router, also den Cable Max. Muss ich den eigentlich abnehmen bzw. was mache ich damit, wenn der kommt ??

Ja... das könnte ich alles bei Vodafone erfragen, aber ich habe in der Vergangenheit so oft falsche Antworten erhalten, das ich besser hier bei Euch nachfrage..
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12273
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: In der Vertragslaufzeit den Router wechseln

Beitrag von spooky »

Du kannst jetzt schon deinen eigenen Router anmelden und hast dann, wenn du den GigaMax Tarif bestellst kurze Zeit später schon den Tarif auf deinem eigenen Router.
Ja, Vodafone sendet einen neuen Router, die Vodafone Station zu, den mußt du auch abnehmen und bei dir einlagern.
Grund: bei Störungen muß der Vodafonerouter angeschlossen werden.
Das alles gilt für das VFKD Land.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
NikNolte
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 06.08.2021, 09:12

Re: In der Vertragslaufzeit den Router wechseln

Beitrag von NikNolte »

spooky hat geschrieben: 21.08.2021, 12:41 ..
Das alles gilt für das VFKD Land.
Was ist das ??
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12273
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: In der Vertragslaufzeit den Router wechseln

Beitrag von spooky »

Vodafone Kabel Deutschland =
Die Bundesländer die nicht zum ehemaligen Unitymedia Gebiet gehören.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Benutzeravatar
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 774
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: In der Vertragslaufzeit den Router wechseln

Beitrag von Torsten1973 »

Allerdings gilt das mit der Vodafone Station für den TE nicht @spooky. Er schreibt ja, das er eine Miet-6490 von VFKD hat, somit die Option Homebox. Die muss er zuerst kündigen, bekommt dann die VF Station und die Rechnung über 29,99 € für den Routertausch und muss die 6490 zeitnah zurückschicken. Sonst kommt eine weitere Rechnung über 60 € für das nicht zurückgeschickte Leihgerät.
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12273
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: In der Vertragslaufzeit den Router wechseln

Beitrag von spooky »

Torsten1973 hat geschrieben: 21.08.2021, 17:52 Allerdings gilt das mit der Vodafone Station für den TE nicht @spooky. Er schreibt ja, das er eine Miet-6490 von VFKD hat, somit die Option Homebox. Die muss er zuerst kündigen, bekommt dann die VF Station und die Rechnung über 29,99 € für den Routertausch und muss die 6490 zeitnah zurückschicken. Sonst kommt eine weitere Rechnung über 60 € für das nicht zurückgeschickte Leihgerät.
Quatsch… die brauch er erst zurückgeben wenn er die Vodafone Station wegen dem GigaMax Vertrag bekommt
Und dann kostet der Wechsel auch nichts.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Benutzeravatar
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 774
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: In der Vertragslaufzeit den Router wechseln

Beitrag von Torsten1973 »

Nein, die Option Homebox hat eine Kündigungsfrist von 1 Monat. Die wird nicht automatisch beendet bzw. beim Tarifwechsel bekommt er dann die Homebox 5/Fritzbox 6660. Er bekommt keine Vodafone Station.
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12273
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: In der Vertragslaufzeit den Router wechseln

Beitrag von spooky »

Torsten1973 hat geschrieben: 21.08.2021, 18:15 Nein, die Option Homebox hat eine Kündigungsfrist von 1 Monat. Die wird nicht automatisch beendet bzw. beim Tarifwechsel bekommt er dann die Homebox 5/Fritzbox 6660. Er bekommt keine Vodafone Station.
Stimmt… das hatte ich garnicht mehr auf dem Schirm… sorry für den Quatsch Ausdruck.
War bei mir schon zulange her..
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
NikNolte
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 06.08.2021, 09:12

Re: In der Vertragslaufzeit den Router wechseln

Beitrag von NikNolte »

Eine Frage noch...
Wenn ich den neuen Router anschließe und aus irgendwelchen Gründen die Aktivierung nicht klappt, kann ich dann immer noch zur Not den Mietrouter anschließen..??
Oder ist der dann "out of order".?
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 773
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: In der Vertragslaufzeit den Router wechseln

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

ja, den Providerkabelrouter kannst du jederzeit wieder anschließen. Dieser meldet sich dann von alleine beim Provider an.

Mit Anschluss des Providerleihrouters wird dein eigenes Kabelgerät auch wieder aus dem VF KD System entfernt. Dies ist z. B. für den eventuellen Verkauf deiner Fritz!Box wichtig.