Umfirmierung in "Vodafone Deutschland GmbH"

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone allgemein zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
Karl.
Insider
Beiträge: 2688
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Umfirmierung in "Vodafone Deutschland GmbH"

Beitrag von Karl. »

Die Vodafone Holding GmbH hat die Vodafone GmbH übernommen, nicht umgekehrt.

Deine Handelsregisterseite handelt nicht von der heutigen Vodafone GmbH.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
websurfer83
Kabelexperte
Beiträge: 606
Registriert: 17.04.2006, 21:54

Re: Umfirmierung in "Vodafone Deutschland GmbH"

Beitrag von websurfer83 »

V0DAF0N3 hat geschrieben: 22.02.2021, 20:58 Kannst du die Fußnoten aus deinem Schreiben bitte noch entschlüsseln?
Klar, wie gewünscht anbei die Fußnoten, die auf der Rückseite des Schreibens leider sehr klein und relativ hell abgedruckt sind:
Fußnoten.jpg
Karl. hat geschrieben: 23.02.2021, 14:17 Die Vodafone Holding GmbH hat die Vodafone GmbH übernommen, nicht umgekehrt.

Deine Handelsregisterseite handelt nicht von der heutigen Vodafone GmbH.
Du hast zwar grundsätzlich Recht, aber trotzdem ist das "Erbsenzählerei":
1. Die Mannesmann Mobilfunk GmbH wurde in Vodafone D2 GmbH umbenannt
2. Die Vodafone D2 GmbH wurde in Vodafone GmbH umbenannt
3. Die Vodafone Holding GmbH hat die Vodafone GmbH übernommen
4. Die Vodafone Holding GmbH hat sich anschließend wieder in Vodafone GmbH umbenannt

Zufrieden?

Letztlich geht die heutige Vodafone GmbH damit in ihren Wurzeln sehr wohl auf die Mannemann Mobilfunk GmbH zurück.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
V0DAF0N3
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 26.02.2020, 21:54

Re: Umfirmierung in "Vodafone Deutschland GmbH"

Beitrag von V0DAF0N3 »

Es ist sozusagen immer dasselbe Rechtssubjekt, also die Firma ist nach wie vor die ursprünglich eingetragene, hat nur im Laufe der Zeit Umbenennungen und Verschmelzungen hinter sich gebracht. Wer das als Kunde nicht nachvollzieht, kommt natürlich leicht durcheinander. Aber wer liest denn schon AGBs exakt oder Verträge. Da denke ich dass das die wenigsten sind.
Karl.
Insider
Beiträge: 2688
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Umfirmierung in "Vodafone Deutschland GmbH"

Beitrag von Karl. »

V0DAF0N3 hat geschrieben: 26.02.2021, 19:56 Aber wer liest denn schon AGBs exakt oder Verträge. Da denke ich dass das die wenigsten sind.
Ich denke, nur die, die mehr zahlen oder weniger bekommen sollen zum gleichen Preis, also die, die Vodafone anfassen will.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: