Nutzung des Homespot mit mehreren Geräten

Der Platz für Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.
Michael900
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 09.10.2020, 07:19

Nutzung des Homespot mit mehreren Geräten

Beitrag von Michael900 »

Guten Morgen,

Ich werde in Kürze dienstlich eine 2 Wohnung beziehen. Dort ist ein Homespot verfügbar. Und über meinen Hauptvertrag habe ich noch einen Nutzer frei. Gibt es eine Möglichkeit über z.b. einen Extras Router dort ein W-lan aufzubauen um auch meinen Smarttv dort mit reinzunehmen und meinen Laptop, Handy, ....?

Liebe Grüße
Michael
Samchen
Insider
Beiträge: 4461
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Nutzung des Homespot mit mehreren Geräten

Beitrag von Samchen »

Michael900 hat geschrieben:
09.10.2020, 07:25
Gibt es eine Möglichkeit über z.b. einen Extras Router dort ein W-lan aufzubauen um auch meinen Smarttv dort mit reinzunehmen und meinen Laptop, Handy, ....?
Dass ist nicht möglich. Jedes Endgerät muss separat am Hotspot angemeldet werden.
Thorror
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 23.12.2011, 11:48

Re: Nutzung des Homespot mit mehreren Geräten

Beitrag von Thorror »

Das stimmt nicht Samchen
Ich habe schon einen Vodafone Hotspot mit einem Extra Router genutzt wo diverse Geräte dranhingen, um DSL lose ZEit zu überbrücken.
Ich habe dazu einen MIni Travel ROuter genutzt (GL.iNet GL-AR300M16 Mini Router) da nicht jeder Router die Verbindung über WLAN hinkriegt
Der Hotspot sieht dann nur den Router und nicht die Geräte die da hinter hängen und hält den Router (samt der Geräte die dahinter hängen) für ein Gerät
Samchen
Insider
Beiträge: 4461
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Nutzung des Homespot mit mehreren Geräten

Beitrag von Samchen »

Dann öffne mal auf dem Router den Browser und log dich ein. Du wirst sehen, dass funktioniert nicht, der Zugang auf dem Hotspot wird anhand der MAC Adresse freigegeben. Und dass klappt mit nem Router nicht.
Michael900
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 09.10.2020, 07:19

Re: Nutzung des Homespot mit mehreren Geräten

Beitrag von Michael900 »

Hallo,

So wie Thorro das beschrieben hat, hab ich mir das vorgestellt.

@Thorro: konntest du dich dann an deinem Router mit Wlangeräten einloggen (z.b. Handy?) Oder waren alle über Lan angeschlossen?

Hat sonst noch jemand Erfahrungen damit? Vielleicht auch dass es nicht geht wie Samchrn sagt?

Liebe Grüße Michael
Flole
Insider
Beiträge: 3870
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Nutzung des Homespot mit mehreren Geräten

Beitrag von Flole »

Samchen hat geschrieben:
09.10.2020, 10:17
Dann öffne mal auf dem Router den Browser und log dich ein. Du wirst sehen, dass funktioniert nicht, der Zugang auf dem Hotspot wird anhand der MAC Adresse freigegeben. Und dass klappt mit nem Router nicht.
Natürlich funktioniert das, ist im Prinzip nichts anderes als mit einem Kabelmodem. Schau dir am besten nochmal an was NAT genau macht.
Thorror
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 23.12.2011, 11:48

Re: Nutzung des Homespot mit mehreren Geräten

Beitrag von Thorror »

Samchen hat geschrieben:
09.10.2020, 10:17
Dann öffne mal auf dem Router den Browser und log dich ein. Du wirst sehen, dass funktioniert nicht, der Zugang auf dem Hotspot wird anhand der MAC Adresse freigegeben. Und dass klappt mit nem Router nicht.
Was meinst du was ich gemacht habe? Oder wie hätte ich sonst über Tage mit dem Router und den Geräten dahinter über den Hotspot mit einem Nutzer surfen können?
Und der Hotspot sieht nur die WAN MAC Adresse des Routers da Layer 2 und keine MAC Adresse der Geräte.
Karl.
Kabelfreak
Beiträge: 1066
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Nutzung des Homespot mit mehreren Geräten

Beitrag von Karl. »

Es kann sein, dass es funktioniert, es kann aber auch sein, dass es gesperrt ist.

Du kannst es ausprobieren und uns lehren
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2506
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Nutzung des Homespot mit mehreren Geräten

Beitrag von Menne »

da die Homespots nur 10 mbit ham und die du dann mit anderen teilen musst, wird es eine Diashow werden vermute ich!
Der Glubb is a Depp!
Samchen
Insider
Beiträge: 4461
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Nutzung des Homespot mit mehreren Geräten

Beitrag von Samchen »

Und es sind nur 5 Plätze an jedem Hotspot möglich. Jede Anmeldung belegt einen. D.h. für jeden bleiben 2MBit über.