Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone allgemein zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1058
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von maik005 »

wie sind da aktuell die Unterschiede?
Karl.
Insider
Beiträge: 2585
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von Karl. »

r2d2 hat geschrieben: 22.01.2021, 18:35 frage ich mich, ob Googles public DNS auch bald mal wieder schneller erreichbar ist. Derzeit landet man noch immer in den Niederlanden oder FFM.
Also ist es Glück, ob VF WLAN Call läuft?
Ich streite nicht.

Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11533
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von spooky »

Karl. hat geschrieben: 22.01.2021, 18:56
r2d2 hat geschrieben: 22.01.2021, 18:35 frage ich mich, ob Googles public DNS auch bald mal wieder schneller erreichbar ist. Derzeit landet man noch immer in den Niederlanden oder FFM.
Also ist es Glück, ob VF WLAN Call läuft?
Was hat das jetzt mit dem Peering hier zu tun... ? Du müllst schon andere Threads mit irgendwelchen Fragen zu, die nicht viel mit dem Ursprung zu tun haben.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
r2d2
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: 29.01.2007, 20:49
Bundesland: Berlin

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von r2d2 »

maik005 hat geschrieben: 22.01.2021, 18:41 wie sind da aktuell die Unterschiede?
1.1.1.1 avg 9 ms
8.8.8.8 avg 23 ms
Karl.
Insider
Beiträge: 2585
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von Karl. »

Ping oder Antwortzeit?

bringen
1.0.0.1
2606:4700:4700::1111
2606:4700:4700::1001
bzw.
8.8.4.4
2001:4860:4860::8888
2001:4860:4860::8844
Ein ähnliches oder ein ganz anderes Ergebnis?


@spooky
WLAN Call geht zwar etwas weit vom Thema weg, aber würde Google über den BCIX laufen, hätte man das Problem vermutlich nicht, das hat das mit Peering zu tun.
Ich streite nicht.

Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
r2d2
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: 29.01.2007, 20:49
Bundesland: Berlin

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von r2d2 »

Ja RTT natürlich. Query responses variieren stark, wobei Google DNS da gleichmäßigere response Zeiten liefert im Vergleich zu Cloudflare. Die haben ihren Cache eher für "prominente" Domains getrimmt um bei den bekannten Benchmarks gut abzuschneiden. Dadurch vernachlässigen sie aber gerne mal Subdomains oder weniger bekannte Domains, sodass die dann Antwortzeiten von 100ms und mehr produzieren. Aber das ist ein anderes Thema.
tesme33
Fortgeschrittener
Beiträge: 195
Registriert: 27.08.2010, 12:18

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von tesme33 »

Hi
also ich habe das Gefühl das bei mir (in OberBayern) die Anbindung in Richtung USA schlechter geworden ist.
Und zwar so in den letzten Wochen. Nun kann man vermuten HomeOffice, aber über Weihnachten war das noch nicht so schlimm und da haben sicher alle Kids gesurft wie wild.

Naja mal sehen wo sich das hinentwickelt.
VF 1000/50
FB6660 - 7.23- Freie Version - WLAN aus
https://www.speedtest.net/result/9290959521 (6660)
http://www.dslreports.com/speedtest/66469855
StevenK
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 20.02.2020, 18:30

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von StevenK »

tesme33 hat geschrieben: 24.01.2021, 12:22 Hi
also ich habe das Gefühl das bei mir (in OberBayern) die Anbindung in Richtung USA schlechter geworden ist.
Und zwar so in den letzten Wochen. Nun kann man vermuten HomeOffice, aber über Weihnachten war das noch nicht so schlimm und da haben sicher alle Kids gesurft wie wild.

Naja mal sehen wo sich das hinentwickelt.
Hi,
hast du auch Traceroutes von/zu den entsprechenden Zielen, Speedtest o. Ä.? Dann könnte man schauen, wo der Schuh drückt
Karl.
Insider
Beiträge: 2585
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von Karl. »

Aber bitte macht ein neues Thema auf, das hat nichts mit dem Thema hier direkt zu tun :streber:
Ich streite nicht.

Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Flole
Insider
Beiträge: 4628
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von Flole »

Karl. hat geschrieben: 24.01.2021, 14:26 Aber bitte macht ein neues Thema auf, das hat nichts mit dem Thema hier direkt zu tun :streber:
Dazu fällt mir ein schönes Zitat ein ;) :
Sollte es ein Problem geben, kannst du den Melden Button anklicken und der Moderation melden.
Diese wird sich den Beitrag ansehen und entsprechend entscheiden... ;)