Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone allgemein zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
floh667
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 22.01.2021, 23:03
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von floh667 »

ich weiß ja auch nicht, was für probleme genau vorliegen. Ich sehe nur die roten balken im lag-o-meter von quake live auf dem server in amsterdam und weiß von RETN Niederlande, dass sie derzeit probleme mit AS3209 und deren Anschluss am AMS-ix haben. Und die spikes treten auch zum jetzigen zeitpunkt auf.

nehmt einfach mal die Adresse hier 45.14.225.12 und lasst sie in WinMTR laufen. da wird sie als letzter hop in der route PL werfen
StevenK
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 20.02.2020, 18:30

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von StevenK »

So, wie es bei mir aussieht, ist das RETN/VF-Problem nicht das Einzige.

Links dein Server, rechts ein anderer beim selben Anbieter im selben IP-Netz.

Bei beiden tritt auch bei der Übergabe von retn zu SpectralP in Amsterdam (was auch im Rückweg via den AMS-IX gehen sollte) keine Verluste auf - rechts auch beim anderen Server nicht. Ich würde das Problem auch beim Server selbst suchen (bspw. restarten etc.). Es sieht so aus, als ob keiner der Tracerouts von dem AMS-IX-Problem beeinflusst wurden. die 6% Packetloss sind auch hier nichts Schlimmes und wahrscheinlich eher dem geschuldet, dass der Router einfach ICMP-Pakete droppt (wie auch 145.254.2.207, der macht das gerne) oder mein Router ganz am Anfang.
chrome_JdmTycCizM.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
floh667
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 22.01.2021, 23:03
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von floh667 »

Flole hat aber zu der IP scheinbar keinen PL wenn er von einem anderen (nicht vodafone) Anschluss hin tracert.

163.172.220.146 bei diesem niederländischen server tritt kein PL auf. da nehmen die pakete aber auch eine gänzlich andere route
Edd1ng
Fortgeschrittener
Beiträge: 228
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von Edd1ng »

Es liegt definitive an einem ihrer 2 AMS-IX links der eine ist voll.

Die UM Prefixe sind nu über den einen zu erreichen und zwar dem 80.249.208.123, während die KabelD prefixe über beide.
Daher habt ihr mal Packet Loss und dann mal wieder nicht.


Hier ein KDG Prefix

Code: Alles auswählen

BGP routing table entry for 91.64.0.0/14
Paths: (3 available, best #2, table default)
  Advertised to non peer-group peers:
  XXXXXX
  3209
    80.249.209.123 from 80.249.209.123 (92.79.196.7)
      Origin IGP, metric 0, valid, external, multipath
      Community: 3856:53500
      Last update: Mon Apr 12 19:15:12 2021

  3209
    80.249.208.123 from 80.249.208.123 (92.79.196.8)
      Origin IGP, metric 0, valid, external, multipath, best (AS Path)
      Community: 3856:53500
      Last update: Wed Apr 14 22:23:35 2021

Und ein UM

Code: Alles auswählen

BGP routing table entry for 62.143.0.0/17
Paths: (2 available, best #1, table default)
  Advertised to non peer-group peers:
  XXXXXXX
  3209
    80.249.208.123 from 80.249.208.123 (92.79.196.8)
      Origin IGP, metric 0, valid, external, best (AS Path)
      Community: 3856:53500
      Last update: Wed Apr 14 22:23:35 2021
Speed Probleme mit deinem Gigabit Anschluss unter Windows ?
Lade dir diese Tool runter > Download
Als Admin starten.
Oben den Regler Connection Speed ganz nach rechts.
Unten Choose Settings auf Windows Default alternative Optimal
Apply Changes und reboot
floh667
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 22.01.2021, 23:03
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von floh667 »

Interessante Info. Dann wundert es mich, das RETN und Vodafone da so lange rummachen, wenn man das so bereits an den prefixes erkennen kann, dass das unitymedia netz nur über einen der beiden links geht, während KD beide zur verfügung stehen hat. Dann dürften sie doch ziemlich genau wissen, wie sich das problem lösen ließe.
Edd1ng
Fortgeschrittener
Beiträge: 228
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von Edd1ng »

floh667 hat geschrieben: 17.04.2021, 22:19 Interessante Info. Dann wundert es mich, das RETN und Vodafone da so lange rummachen, wenn man das so bereits an den prefixes erkennen kann, dass das unitymedia netz nur über einen der beiden links geht, während KD beide zur verfügung stehen hat. Dann dürften sie doch ziemlich genau wissen, wie sich das problem lösen ließe.
Jo aber scheibt da jetzt net wieder ne mail da kann RETN eh nix machen :P
Speed Probleme mit deinem Gigabit Anschluss unter Windows ?
Lade dir diese Tool runter > Download
Als Admin starten.
Oben den Regler Connection Speed ganz nach rechts.
Unten Choose Settings auf Windows Default alternative Optimal
Apply Changes und reboot
floh667
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 22.01.2021, 23:03
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von floh667 »

ich habe nur gefragt, ob die wissen dass da was im argen liegt, mehr nicht. Finde es ja schon freundlich, dass die überhaupt geantwortet haben. In der regel kriegt man da meist nur zu hören "hm alles okay, wir wissen von nix. Da is dein anbieter schuld". ^^

hab nicht vor mit halbwissen zu klugscheißen oder irgendwelche verbesserungsvorschläge zu machen. Ist mir schon klar, dass die da selber nicht viel tun können, Wenn vodafone da handeln muss.

Mich hat die Antwort von RETN bereits beruhigt. Alle nötigen Parteien wissen um die problematik wodurch es also nicht unbemerkt blieb. D.h es ist nun nur eine frage der zeit bis das gefixt wird. Und da Vodafone nicht die telekom ist, gehe ich davon aus dass das auch gefixt wird.
robert_s
Insider
Beiträge: 5488
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von robert_s »

floh667 hat geschrieben: 17.04.2021, 21:26 nehmt einfach mal die Adresse hier 45.14.225.12 und lasst sie in WinMTR laufen. da wird sie als letzter hop in der route PL werfen
Nö, nix, auch nach über 500 Probes kein einziger PL:

Code: Alles auswählen

                                      My traceroute  [v0.92]
localhost (127.0.0.1)                                                    2021-04-18T00:30:47+0200
Keys:  Help   Display mode   Restart statistics   Order of fields   quit
                                                         Packets               Pings
 Host                                                  Loss%   Snt   Last   Avg  Best  Wrst StDev
 1. AS???    fritz.box                                  7.6%   513    1.3   1.0   0.5   1.9   0.3
 2. AS3209   ip5b413dfe.dynamic.kabel-deutschland.de   13.3%   512    9.1  14.9   4.9  81.5  11.0
 3. AS3209   83-169-179-22-isp.superkabel.de            0.0%   512   10.8  12.5   4.3  68.0   6.0
 4. AS3209   ip5886c1a2.static.kabel-deutschland.de     0.0%   512   82.6  27.0   4.9 168.1  29.2
 5. AS3209   145.254.3.66                               0.0%   512   10.0  17.4   6.9 102.9  15.1
 6. AS3209   145.254.2.207                             31.1%   512   19.6  29.4  17.3 172.4  24.2
 7. AS3209   145.254.2.207                             29.5%   512   18.8  25.0  16.4 203.6  19.4
 8. AS???    de-cix1.rt.act.fkt.de.retn.net             0.0%   512   21.8  22.5  12.5 134.3  14.3
 9. AS9002   ae0-2.RT.IR9.AMS.NL.retn.net               3.1%   512   20.5  27.2  19.1 107.1  11.9
10. AS9002   GW-SpectraIP.retn.net                      0.0%   512   20.6  24.4  16.7 129.8   9.6
11. AS62068  hosted-by.spectraip.net                    0.0%   512   23.0  25.3  18.1 128.3   7.6
Zu xs4all geht es übrigens in Vorwärtsrichtung über den AMS-IX, und da zeigt sich sogar geringfügiger PL:

Code: Alles auswählen

                                      My traceroute  [v0.92]
localhost (127.0.0.1)                                                     2021-04-18T00:32:04+0200
Keys:  Help   Display mode   Restart statistics   Order of fields   quit
                                                          Packets               Pings
 Host                                                   Loss%   Snt   Last   Avg  Best  Wrst StDev
 1. AS???    fritz.box                                  73.3%   300    1.2   1.1   0.6   1.7   0.3
 2. AS3209   ip5b413dfe.dynamic.kabel-deutschland.de    23.3%   300   10.5  13.2   6.3  80.0   8.2
 3. AS3209   83-169-179-30-isp.superkabel.de             0.0%   300   12.4  11.4   5.6  30.1   3.6
 4. AS3209   ip5886c1a7.static.kabel-deutschland.de      0.0%   300    9.5  18.3   5.1  89.2  17.2
 5. AS3209   145.254.3.92                                0.0%   300   63.1  14.3   6.2  78.5  10.0
 6. AS3209   145.254.2.203                               0.0%   300   27.7  30.2  21.1 102.7  12.7
 7. AS3209   145.254.2.203                               0.0%   300   35.8  27.3  22.4  73.7   6.0
 8. AS???    ams-ix.sara.xs4all.net                      2.0%   300   21.7  27.7  18.2 135.5  15.2
 9. AS3265   0.et-8-1-0.xr3.3d12.xs4all.net              3.7%   300   22.9  25.5  21.0  66.0   4.8
10. AS3265   www.xs4all.nl                               0.3%   300   21.9  22.8  18.8  46.3   3.5
floh667
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 22.01.2021, 23:03
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von floh667 »

naja wie edding sagte, für vodafone KD werden zwei routen announced, fürs unitymedia netz nur eine. is aufm rückweg dann halt ne 50/50 chance
Edd1ng
Fortgeschrittener
Beiträge: 228
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von Edd1ng »

Die haben es immer noch nicht gebacken bekommen das mal zu fixen... :wand:
RETN nimmt den Traffic jetzt nach Frankfurt mit und kippt ihn am DECIX an Vodafone ab.
Speed Probleme mit deinem Gigabit Anschluss unter Windows ?
Lade dir diese Tool runter > Download
Als Admin starten.
Oben den Regler Connection Speed ganz nach rechts.
Unten Choose Settings auf Windows Default alternative Optimal
Apply Changes und reboot