Kabel von Vodafone verläuft über mein Grundstück und muss verlegt werden

Der Platz für Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.
Hafenkante
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 16.03.2020, 17:04

Kabel von Vodafone verläuft über mein Grundstück und muss verlegt werden

Beitrag von Hafenkante »

Hallo liebe Vodafone Experten, wir hoffen jemand weiß Rat...
Auf unserem Grundstück verlaufen ein Stromkabel und Kabel der Telekom bzw. Vodafone. Diese Kabel waren so in keinem Plan verzeichnet, in Unterlagen ist etwas dazu zu finden und sie müssen für einen Anbau nun verlegt werden.
Wir haben alle drei Unternehmen gebeten ihre Leitungen zu verlegen. Die Telekom hat dies bereits abgeschlossen, die Stromleitung wird in den nächsten Tagen verlegt, nur mit Vodafone haben wir Probleme und kommen weinfach nicht weiter. Bei jedem unserer zahlreichen Anrufe hören wir, dass ein Brief an uns geschickt würde und darin würde dann auch stehen dass wir die Kosten zu übernehmen hätten.
Auf diesen Brief warten wir seit Wochen und haben nicht die Absicht die Kosten für die Verlegung zu übernehmen. Schließlich nutzt Vodafone unser Grundstück kostenlos für ein Kabel von dessen Existenz wir nicht einmal Kenntnis hatten und auch die anderen Unternehmen tragen die Kosten für die Verlegung. Das würden sie sicher nicht tun, wenn sie dazu nicht verpflichtet wären.
Unser Problem ist nur, dass wir uns bei dieser Frage überhaupt nicht mit rechtlichen Hintergründen auskennen oder auf Erfahrungen anderer Grundstückseigentümer zurückgreifen können.
Wir sind dankbar für jeden Tipp, damit wir endlich mit dem Anbau starten können!

Hafenkante - die fünf aus dem Norden, die dringend mehr Platz brauchen :wink:

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10272
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Kabel von Vodafone verläuft über mein Grundstück und muss verlegt werden

Beitrag von spooky »

Wo habt ihr denn euch gemeldet?
Nicht das bei dem Wort/Satz Kabel verlegen irgendjemand gedacht hat:
a) ihr wollt einen Anschluß
b) euren Anschluß an andere Stelle verlegt haben
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable

Thorror
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 23.12.2011, 11:48

Re: Kabel von Vodafone verläuft über mein Grundstück und muss verlegt werden

Beitrag von Thorror »

Wenn ihr euch nicht mit rechtlichen Hintergründen auskennt, dann holt euch einen Anwalt. Eine einwandfreie rechtliche Beratung kann das Forum nicht ersetzen. Oder geht zu einer Plattform, wo es gegen Geld Auskünfte von Anwälten gibt

Flole
Insider
Beiträge: 2261
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Kabel von Vodafone verläuft über mein Grundstück und muss verlegt werden

Beitrag von Flole »

Was genau versorgt denn das Kabel? Dein Gebäude, die Nachbarschaft oder etwas ganz anderes? Und was für ein Kabel ist das überhaupt?

In aller Regel füllt man eine Gestattung aus wenn man an das Netz angeschlossen wird die genau so etwas erlaubt, und dann hättest du vermutlich tatsächlich die Kosten für das umlegen lassen der Leitung zu tragen. Eventuell ist das Leitungsrecht auch irgendwo eingetragen, einfach so ein Kabel verlegen macht normalerweise niemand.

Hafenkante
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 16.03.2020, 17:04

Re: Kabel von Vodafone verläuft über mein Grundstück und muss verlegt werden

Beitrag von Hafenkante »

Unser Gebäude wird davon nicht versorgt, höchstens jemand in der Nachbarschaft und es handelt sich wohl um ein Telefonkabel.
Wir haben das Grundstück vor 5 Jahren gekauft und keinerlei Information dazu, dass jemals die Verlegung des Kabels gestattet wurde. Aber das ist doch schon mal ein guter Hinweis, denn hätte die Vorbesitzerin der Immobilie jemals zugestimmt dann müsste diese schriftliche Erlaubnis Vodafone vorliegen und sie müssten es nachweisen können.
In allen Leitungsplänen die es für unser Haus und die Umgebung gibt ist leider nichts verzeichnet weshalb wir erst Kenntnis von den Leitungen erhalten haben als der Tiefbauer mit seinen Arbeiten begonnen hat.
Danke!

Hafenkante
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 16.03.2020, 17:04

Re: Kabel von Vodafone verläuft über mein Grundstück und muss verlegt werden

Beitrag von Hafenkante »

spooky hat geschrieben:
16.03.2020, 17:48
Wo habt ihr denn euch gemeldet?
Nicht das bei dem Wort/Satz Kabel verlegen irgendjemand gedacht hat:
a) ihr wollt einen Anschluß
b) euren Anschluß an andere Stelle verlegt haben

Wir wollen keinen Anschluß und sind auch kein VF Kunde, wir möchten nur das Vodafone Kabel von unserem Grundstück bekommen.

Hafenkante
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 16.03.2020, 17:04

Re: Kabel von Vodafone verläuft über mein Grundstück und muss verlegt werden

Beitrag von Hafenkante »

Thorror hat geschrieben:
16.03.2020, 17:50
Wenn ihr euch nicht mit rechtlichen Hintergründen auskennt, dann holt euch einen Anwalt. Eine einwandfreie rechtliche Beratung kann das Forum nicht ersetzen. Oder geht zu einer Plattform, wo es gegen Geld Auskünfte von Anwälten gibt
Einen Anwalt wollte ich eigentlich vermeiden da es den Prozess vermutlich eher noch in die Länge ziehen würde... Aber vermutlich kommen wir nicht darum herum.
Ich frage mich, weshalb die Stromleitung und auch die Leitung der Telekom ohne Probleme verlegt werden und wir mit Vodafone solche Probleme haben. Wären die Versorgungsunternehmen nicht dazu verpflichtet die Leitungen bei Bedarf auf eigene Kosten umzulegen, würden sie doch auch die Telekom bzw. Stromnetz Hamburg nicht so zügig handeln.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10272
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Kabel von Vodafone verläuft über mein Grundstück und muss verlegt werden

Beitrag von spooky »

Hafenkante hat geschrieben:
17.03.2020, 11:30
spooky hat geschrieben:
16.03.2020, 17:48
Wo habt ihr denn euch gemeldet?
Nicht das bei dem Wort/Satz Kabel verlegen irgendjemand gedacht hat:
a) ihr wollt einen Anschluß
b) euren Anschluß an andere Stelle verlegt haben

Wir wollen keinen Anschluß und sind auch kein VF Kunde, wir möchten nur das Vodafone Kabel von unserem Grundstück bekommen.
Mir war das klar..
Ich habe nur aufgeschrieben, was eventuell verstanden worden ist.
Und vielleicht sollte man mal beim Grundbuchamt nachgeguckt werden, eventuell ist da ja auch was eingetragen zur Trassennutzung auf dem Grundstück.
Keine Ahnung ob das gemacht werden muss
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13698
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Kabel von Vodafone verläuft über mein Grundstück und muss verlegt werden

Beitrag von VBE-Berlin »

Wo liegt denn das Kabel? "quer" über das Grundstück? oder 20cm vom Gartenzaun, der evtl. falsch eingemessen wurde?

Eine kleine Skizze wäre schon hilfreich.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

reneromann
Insider
Beiträge: 4627
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Kabel von Vodafone verläuft über mein Grundstück und muss verlegt werden

Beitrag von reneromann »

Eine Sache noch: VF muss im Zweifel keine (separate) Gestattung vorlegen, wenn das Kabel als Grundlast im Grundbuch eingetragen ist.
Und in dem Fall hättest du die Zustimmung zur Lage des Kabels auf deinem Grundstück mit dem Grundstück mit gekauft (ähnlich wie auch ein eingetragenes Wegerecht weiterhin Bestand hat und nicht einseitig durch dich aufgekündigt werden kann).

Die Frage ist also: Gibt es eine solche Grundlast - auch für die anderen Versorgungsleitungen Dritter auf deinem Grundstück -oder- gibt es diese nicht. Sollte es eine solche Eintragung geben, muss Vodafone von sich aus und vor allem auf eigene Kosten erst einmal gar nichts machen - denn das Kabel liegt dann "genehmigt" dort. Wenn du eine Verlegung möchtest, wäre es dann primär auch auf deine Rechnung - und ich wäre mir da gar nicht so sicher, ob nicht die anderen Anbieter zwar eine Verlegung vornehmen, dir dann aber im Nachhinein die entsprechenden Rechnungen präsentieren werden.