Urteil gegen Vodafone Telefonbetrug

Der Platz für Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.
Wurzelzwerg
Fortgeschrittener
Beiträge: 311
Registriert: 23.08.2016, 07:48

Re: Urteil gegen Vodafone Telefonbetrug

Beitrag von Wurzelzwerg »

Das Problem sehe ich darin, dass einige betrügen und damit die Zahlen nicht wirklich stimmen. Dann gibt es darauf basieren höhere Zielstellungen für alle anderen - einige mehr sehen nur noch den Weg des Betrugs und die Zahlen steigen - wieder steigende Ziele - ...

Klar ist es doof, wenn man vielleicht mal keine Prämie bekommt, aber solange die Zahlen steigen, werden auch die Zielvorgaben immer weiter steigen und damit halt immer mehr Leute Verträge buchen, die nie bestellt wurden :roll:

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13515
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Urteil gegen Vodafone Telefonbetrug

Beitrag von berlin69er »

Das ganze System krankt doch bei VF.
Und da es finanziell offenbar prima funktioniert, wird nichts „von oben“ unternommen.
Ich vermute sogar, dass es nicht nur geduldet wird, sondern eher übliche Praxis ist, die genauso auch so geplant wurde.
Wenn was auffliegt, wird sich entschuldigt, aber wirksam vorgegangen wird dagegen nicht.
Das anderere das vielleicht auch so machen, ist für mich kein Argument.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Wurzelzwerg
Fortgeschrittener
Beiträge: 311
Registriert: 23.08.2016, 07:48

Re: Urteil gegen Vodafone Telefonbetrug

Beitrag von Wurzelzwerg »

Sowas passiert und wird durch Provisionen und Zielstellungen sicher auch (ob nun gewollt oder nicht) gefördert, aber es sind die einzelnen Menschen, die dann tatsächlich die Verträge buchen. Gäbe es tatsächlich eine irgendwie geartete Anweisung zu so einer Praxis, wäre das mit Sicherheit schon irgendwie rausgekommen.

Ansonsten gibt es auch ein weiteres Problem: Es wird gerne behauptet "Habe ich nie bestellt!" und dann liegt ein unterschriebenes Auftragsformular vor (Unterschrift stimmt auch mit anderen Schreiben überein). Genau so, wie fast jedes Schreiben mit "unbequemem" Inhalt natürlich nicht angekommen ist. Besonders toll fand ich es mal, als es hieß "Auftragsbestätigung habe ich nie bekommen" und später dann als über den Tarif gesprochen wurde "das steht da aber nicht so" :lol: Da es über Messenger lief, war die vorige Aussage auch noch wunderbar erkennbar.

Benutzeravatar
Krummlasche
Kabelfreak
Beiträge: 1179
Registriert: 09.11.2010, 18:38

Re: Urteil gegen Vodafone Telefonbetrug

Beitrag von Krummlasche »

berlin69er hat geschrieben:
19.05.2020, 10:55
Das ganze System krankt doch bei VF.
Und da es finanziell offenbar prima funktioniert, wird nichts „von oben“ unternommen.
Ich vermute sogar, dass es nicht nur geduldet wird, sondern eher übliche Praxis ist, die genauso auch so geplant wurde.
Wenn was auffliegt, wird sich entschuldigt, aber wirksam vorgegangen wird dagegen nicht.
Das anderere das vielleicht auch so machen, ist für mich kein Argument.
Den Nagel auf den Kopf getroffen! :fahne:
Gäbe es tatsächlich eine irgendwie geartete Anweisung zu so einer Praxis, wäre das mit Sicherheit schon irgendwie rausgekommen.
Sagt keiner, Kollege @Berliner hat es schon treffend ausgedrückt: geduldet.

Edit: obwohl, hier heißt es "die genauso auch so geplant wurde"- wenn, dann nur von einzelnen Personen.

Kabel Premium Total + SKY Total

***Limousine ridin', jet flying, kiss stealin', wheelin' dealing, son of a gun***


spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10815
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Urteil gegen Vodafone Telefonbetrug

Beitrag von spooky »

Teltarif hat heute einen „netten“ Artikel geschrieben
https://www.teltarif.de/kundenaerger-ve ... 80690.html

In kurz:
Die Verbraucherzentrale Hamburg warnt explizit vor Vodafone Kabel Deutschland

Quelle:
teltarif.de
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable