[VFKD][Leihbox] Crowdtest 6690

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 716
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD][Leihbox] Crowdtest 6690

Beitrag von Kurt W »

Ich habe heute bemerkt, dass beim Speedtest auf LAN 1 und 4 bei mir 1 Gbit ankommt, bei LAN 2 und 3 hingegen nur 100 -150 Mbit. Umstellung, Power/Green Mode gibt es ja nicht.

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) - Access Point Fritzbox 4060 (OS 7.30) - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Fritzbox 6690 Crowdtest (OS 7.29)
Karl.
Insider
Beiträge: 4021
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Leihbox] Crowdtest 6690

Beitrag von Karl. »

Zum 100 Mbit/s LAN passen nicht 100 - 150 Mbit/s.

Ich denke, Du hast eine defekte Box, wenn andere das Problem nicht auch haben.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 716
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD][Leihbox] Crowdtest 6690

Beitrag von Kurt W »

Darum habe ich das ja hier mal reingesetzt, vielleicht hat ja jemand das auch festgestellt.

Crowd Team weiß Bescheid. War ja heute eine Umfrage diese Tests mit den LAN Ports zu machen.

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) - Access Point Fritzbox 4060 (OS 7.30) - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Fritzbox 6690 Crowdtest (OS 7.29)
KrzychoOK
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.2021, 09:16
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD][Leihbox] Crowdtest 6690

Beitrag von KrzychoOK »

Kurt W hat geschrieben: 28.07.2022, 20:09 Ich habe heute bemerkt, dass beim Speedtest auf LAN 1 und 4 bei mir 1 Gbit ankommt, bei LAN 2 und 3 hingegen nur 100 -150 Mbit. Umstellung, Power/Green Mode gibt es ja nicht.

Gruß Kurt
Ich habe auch eine 6690 [Kaufbox] mit 7.29 Firmware seit 2 Wochen und hatte auch keine Statistiken bis ich die Werkseinstellungen zurückgesetzt habe.
Anschluss VF WEST 1000Mbit CableMax und Dual Stack

Am einem PC hatte ich auch eine eingeschränkte Geschwindigkeit festgestellt, dachte auch schon defekte Router oder Port, habe alle Geräte disconnented und alle Ports im Router einzeln getestet (iperf sowie Speedtests)
LAN1 = 950Mbit-1,2Gbit
LAN2 = 100-150Mbit
LAN3 = 950Mbit-1Gbit
LAN4 = 950Mbit-1Gbit
Bevor ich mich entscheide der Router zurückschicken, habe alle Geräte wieder eingesteckt LAN1-PC, LAN2-PC, LAN3-PS4, LAN4-1Gbit Switch und nochmal den Router auf Werkeinstellungen gesetzt,
dann auf einmal funktioniert alles mit 1Gbit an allen Ports. Allerdings Statistik wieder nicht (dennoch nach ein paar Stunden sind die Statistiken wieder verfügbar).
Es muss ein Firmware-Fehler sein oder sogar mehrere.

Mir ist noch aufgefallen, dass der Speedtest Fast.com auf 90Mbit begrenzt ist (alle Ports).
Habe alle Einstellungen durchgesucht und mit verschiedene Optionen getestet (nur IPv4, nur IPv6,verschiedene DNS-Server, Paketprozessor Energiesparmodus, usw..) dann endekte ich in der Fritz!Box Support wenn ich den 'Paketbeschleunigung' auf 'Referenzbeschleunigung aktiv' setzte, dann läuft Fast.com mit bis zu 1,2Gbit (volle Pulle), leider wird nach neustart des Routers die Einstellung wieder auf 'Paketbeschleunigung aktiv' zurückgesetzt und Netflix testseite ist wieder auf 90Mbit begrenzt. Die 'Native IPv4-Anbindung verwenden' wird nach einem Neustart auch immer wieder auf 'Native IPv6-Anbindung verwenden' zurückgesetzt. Ja, Dual Stack funktioniert in beiden Einstellungen, aber es ist immer noch ein bisschen ärgerlich, wenn ich IPv4-Verbindung für die Arbeit bevorzuge, musste immer Manuel wechseln.
Ich hoffe, dass im nächsten Update die Bugs behoben werden.
Vodafone CableMax 1000/50 ~ FRITZ!Box 6690 Cable [Kaufbox] ~ FRITZ!WLAN Repeater 1750E ~ TP-Link TL-SG1008D 8 Port Gigabit Ethernet LAN Switch
Philips 3D 4K 49PUS7909/12 ~ PS4 Pro ~ FireTV 4K Stick ~ Disney+ ~ Prime Video ~ Netflix :musik: