SD-Abschaltung in den deutschsprachigen Pay-TV-Paketen

In diesem Forum geht es um Vodafone Premium und Vodafone Premium Plus von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West, die DAZN Channels, die internationalen TV-Pakete, die entsprechenden Vorgängerpakete (HD Premium, Allstars, Kabel Digital Home etc.) sowie um Video on Demand von Vodafone bzw. das frühere Angebot Select Video.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 498
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: SD-Abschaltung in den deutschsprachigen Pay-TV-Paketen

Beitrag von cka82 »

Eine fehlerhafte Liste wäre für Vodafone ja nix Neues. Von der Liste der Pay-Sender, die man damals bei VF West abgeschaltet hat, gab es ja auch zahlreiche Versionen.
Peter65
Insider
Beiträge: 9489
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: SD-Abschaltung in den deutschsprachigen Pay-TV-Paketen

Beitrag von Peter65 »

cka82 hat geschrieben: 08.03.2022, 21:09 Eine fehlerhafte Liste wäre für Vodafone ja nix Neues.
Genau so sehen ich das auch. Erstmal abwarten was wirklich passiert, dann kann man immer noch rummeckern.

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
maniatore2006
Fortgeschrittener
Beiträge: 119
Registriert: 15.06.2010, 02:56

Re: SD-Abschaltung in den deutschsprachigen Pay-TV-Paketen

Beitrag von maniatore2006 »

Für mich wäre das in jeder hinsicht ein Upgrade. :grin: von SD zu HD ohne Aufpreis, und die sender die im extra Packet sind habe ich ja auch. Aber Abwarten, bis jetzt sind 4 HD sender Frei die ich in SD habe, wenn ich Pech habe fehlen am ende viele Sender, und ich muss da anrufen, Post habe ich keine Bekommen. (Noch nicht)

Habe das Alte KD Home Abo.
Johut
Kabelfreak
Beiträge: 1266
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: SD-Abschaltung in den deutschsprachigen Pay-TV-Paketen

Beitrag von Johut »

Wird es nach der SD-Abschaltung und der Verschiebung der Fremdsprachenpaketeins IPTV überhaupt keine ausländischen Sender mehr für die "normalen" Zuschauer geben?
Benutzeravatar
Blue7
Kabelexperte
Beiträge: 513
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: SD-Abschaltung in den deutschsprachigen Pay-TV-Paketen

Beitrag von Blue7 »

Gibt ja noch die Bonussender sowie CNN, CNBC usw.
Aber auf richtigen ausländischen Content nein
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33322
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: SD-Abschaltung in den deutschsprachigen Pay-TV-Paketen

Beitrag von twen-fm »

Allerdings gibt es diese Bonussender nur im ehemaligen UM-Gebiet. Bei VF-"alt" sind die paar ausländischen (auch im Timesharing sendenden) keine Bonusprogramme, sondern gehören zum Basis-Paket dazu.
Keine Signatur mehr!
vodi
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 29.08.2021, 16:29

Re: SD-Abschaltung in den deutschsprachigen Pay-TV-Paketen

Beitrag von vodi »

twen-fm hat geschrieben: 23.02.2022, 20:08 Anscheinend wird diesmal die "Tabula Rasa" gnadenlos durchgezogen! :shock:

Was die Privaten in SD und unverschlüsselt angeht: Die sind eh bis 2023 "verplichtend", daher wird VF die Abschaltungen und Änderungen vermutlich bis zum Ende des Jahres durchziehen. Dann ist das Jahr 2022 wieder rum...und die Privaten werden sich entscheiden müssen, wie es mit ihnen im Kabel weitergehen soll. Das ganze erinnert mich gewissermassen an 2005-2006, als die ex-KDG die Privaten unter Druck setzte um digital eingespeist zu werden.
Ich kenn mich da nicht so aus da ich selber kein Kabel TV habe, mein Verwandter hat sein TV direkt an die DVB-C Dose angeschlossen (VF BW) ich habe dann die Auswahl beim Samsung TV Sendersuchlauf Voll,Netzwerk oder schnell kein Plan was das macht. Jedenfalls habe ich voll genommen und viele Sender empfangen jedoch kann ich beim Suchlauf nicht auswählen das nur unverschlüsselte angezeigt werden ich habe zudem auch kein pro7 oder RTL in SD gefunden wurden die nun bereits entfernt beim Grundanschluss?
Flole
Insider
Beiträge: 6887
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: SD-Abschaltung in den deutschsprachigen Pay-TV-Paketen

Beitrag von Flole »

Was hat er denn für einen TV Vertrag? Oder bezahlt er das über die Nebenkosten? Oder hat er gar keinen Vertrag, dann könnte auch ein Sperrfilter gesetzt sein um die illegale Nutzung zu unterbinden.

Es gibt aber keine geplante Abschaltung der privaten, also abgeschaltet wurden die nicht.
maniatore2006
Fortgeschrittener
Beiträge: 119
Registriert: 15.06.2010, 02:56

Re: SD-Abschaltung in den deutschsprachigen Pay-TV-Paketen

Beitrag von maniatore2006 »

Ich weiß ich Nerve bestimmt, aber sind die ersten SD dender Abgeschaltet? Ich habe kein SYFY, 13Street, Romance TV mehr..
maniatore2006
Fortgeschrittener
Beiträge: 119
Registriert: 15.06.2010, 02:56

Re: SD-Abschaltung in den deutschsprachigen Pay-TV-Paketen

Beitrag von maniatore2006 »

maniatore2006 hat geschrieben: 17.03.2022, 19:21 Ich weiß ich Nerve bestimmt, aber sind die ersten SD dender Abgeschaltet? Ich habe kein SYFY, 13Street, Romance TV mehr..

Es ist schenbar eine Störung zu sein Sorry andere Sender unteranderem TLC HD, Deluxe Musik HD Funktionieren auch nicht.