Deutsche Welle in Deutschland: Wie viel ist noch erlaubt?

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14161
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Deutsche Welle in Deutschland: Wie viel ist noch erlaubt?

Beitrag von berlin69er »

Darum geht es aber letztlich doch gar nicht. Vielmehr geht es darum, Putin zu zeigen, dass eben nicht alles nach seinen Wünschen verläuft.
Der Verbot der Sender ist ja nur ein (kleiner) Teil der Sanktionen.
Pressefreiheit ist ein hohes Gut, aber hier bin ich der Meinung, dass ein Verbot, zumindest vorübergehend berechtigt ist.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Knidel
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10751
Registriert: 07.05.2006, 10:06
Wohnort: Berlin
Bundesland: Berlin

Re: Deutsche Welle in Deutschland: Wie viel ist noch erlaubt?

Beitrag von Knidel »

Hier geht es nur um die Deutsche Welle. Zu RT gibt es diesen Thread: viewtopic.php?t=45082