D02 und SKY

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West gibt es auch im Helpdesk.
reneromann
Insider
Beiträge: 4782
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: D02 und SKY

Beitrag von reneromann »

berlin69er hat geschrieben: 16.02.2022, 18:00 Nur UHD wird nicht funktionieren, oder? Einen SkyQ bekommt man ja für diese Karten nicht.
Waren da nicht auch die neueren HD-Sender?

Oder war das nur die BetaCrypt-Kennung 1722, die für die ersten HD-Sender noch aufgeschalten und für die weiteren Sender dann weggefallen ist?
reneromann
Insider
Beiträge: 4782
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: D02 und SKY

Beitrag von reneromann »

ollo49 hat geschrieben: 13.10.2022, 19:32 ja,hab ich,aber vodafone will nichts erstatten.
Warum sollte VF auch etwas erstatten? Vertragspartner ist Sky, auch wenn VF es hier verkackt und den SC-Tausch zu früh gemeldet hat...
Das müsste dann wenn überhaupt Sky mit VF klären und sich von dort das Geld zurückholen.

Aber ehrlich gesagt - für 2..3 Tage wird da kaum was bei rumkommen...
Flole
Insider
Beiträge: 7839
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: D02 und SKY

Beitrag von Flole »

Manchmal hat Vodafone die Spendierhosen an und es gibt Erstattungen ohne wirklichen Grund, versuchen kann man's ja mal wenn man sowieso anruft.
reneromann
Insider
Beiträge: 4782
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: D02 und SKY

Beitrag von reneromann »

Flole hat geschrieben: 14.10.2022, 00:42 Manchmal hat Vodafone die Spendierhosen an und es gibt Erstattungen ohne wirklichen Grund, versuchen kann man's ja mal wenn man sowieso anruft.
Mag ja sein, aber warum sollte VF irgendwas erstatten, wenn die VF-Sender laufen?
Frei nach dem Motto "Bei Problemen mit Sky wenden Sie sich bitte an Sky"...
Flole
Insider
Beiträge: 7839
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: D02 und SKY

Beitrag von Flole »

Weil es manchmal gar keinen wirklichen Grund braucht um von VF eine Erstattung zu bekommen. Habe ja nicht gesagt, dass sie etwas erstatten müssen sondern nur, dass man danach fragen sollte weil sie es vielleicht tun.
maniatore2006
Fortgeschrittener
Beiträge: 222
Registriert: 15.06.2010, 02:56

Re: D02 und SKY

Beitrag von maniatore2006 »

@reneromann die Karten laufen auch auf dendern ohne die 1722 (Beta) Also allen HD sendern mit 1834 aber die tage sind Gezählt.

Bei mir wurden ja nur 4 HD Sender Frei. Ich war schon Sauer. Selbst SKY Sport HD Lief schon auf der Karte. Ist aber Viele Jahre her.

Wie gesagt die Karte wird es in absehbarer Zeit nicht mehr geben, mit der Abschaltung der PAY SD Sender hat man den Anfang gemacht.
reneromann
Insider
Beiträge: 4782
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: D02 und SKY

Beitrag von reneromann »

maniatore2006 hat geschrieben: 14.10.2022, 11:58 @reneromann die Karten laufen auch auf Sendern ohne die 1722 (Beta) Also allen HD sendern mit 1834 aber die tage sind Gezählt.
Das die D02/D09 ohne den für die DBox notwendigen Betacrypt-Tunnel (CAID 1722) auch im Nagra-Only-Modus mit der 1834 läuft, ist mir schon klar.
Nur waren es nicht damals auch Sender, die mit der D02 selbst beim 1834 nicht (meehr) funktionierten und bei denen man damals schon die neuen KArten brauchte, weil die auf der D02 nie freigeschalten waren?
Bei mir wurden ja nur 4 HD Sender Frei. Ich war schon Sauer. Selbst SKY Sport HD Lief schon auf der Karte. Ist aber Viele Jahre her.
Richtig - die "ursprünglichen" 3 HD-Sender, die noch vor Einführung der D03/D08/G02/G09 funktionierten, müssten noch immer mit der D02 laufen, also Sky Cinema HD, Sky Sport HD (beide aus dem vorherigen Premiere HD) sowie Discovery HD.
Ich bin mir nur nicht mehr sicher, ob die weiteren HD-Sender der ersten Welle, z.B. Disney Channel HD oder NatGeo HD, damals noch mit der D02 liefen oder ob dort von Anfang an dann eine D03/D08/G02/G09 gebraucht wurde.

Der Beta-Tunnel war auf den "neueren" HD-Sendern definitiv nie aufgeschalten, aber bei der 1834 bin ich mir nicht sicher...
Wie gesagt die Karte wird es in absehbarer Zeit nicht mehr geben, mit der Abschaltung der PAY SD Sender hat man den Anfang gemacht.
Das sowieso - mich wundert es eh, dass die D02/D09 über 10 Jahre nach Einführung der Nachfolgekarten noch immer bei VF funktionieren (gut, die K02 hat ja, solange es die Grund(los)verschlüsselung der SD-Sender gab, auch funktioniert, obwohl es schon die D0x-Karten gab).
Und komischerweise macht zumindest Vodafone da auch keine Anstalten, die D02/D09 auszutauschen - bei Sky könnte ich mir vorstellen, das Karten jetzt im Rahmen des Tausches allesamt auf die neueste Generation G02/G09 mit SkyQ-Receiver ausgetauscht werden...
Benutzeravatar
Bundi
Fortgeschrittener
Beiträge: 118
Registriert: 24.02.2011, 20:35
Wohnort: 91187 Röttenbach

Re: D02 und SKY

Beitrag von Bundi »

reneromann hat geschrieben: 15.10.2022, 11:21 Und komischerweise macht zumindest Vodafone da auch keine Anstalten, die D02/D09 auszutauschen
Und das ist auch gut so :naughty: .
Auf meiner D02 läuft auch noch zusätzlich das komplette PayTv-inkl. HD-Sender (ausgenommen natürlich die RTL-Gruppe). :streber:
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34079
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: D02 und SKY

Beitrag von twen-fm »

reneromann hat geschrieben: 15.10.2022, 11:21 Ich bin mir nur nicht mehr sicher, ob die weiteren HD-Sender der ersten Welle, z.B. Disney Channel HD oder NatGeo HD, damals noch mit der D02 liefen oder ob dort von Anfang an dann eine D03/D08/G02/G09 gebraucht wurde.
Die liefen mit der D02. Ich hatte ab 2010 (theoretisch) die Möglichkeit Sky HD Programme zu schauen, aber "dank" des damaligen Telestar Diginova PNK2 konnte ich nur den Ton hören, da dieser Receiver zwar die HD Programme im Radiobereich sortierte, obwohl dieser nur ein SD-fähiger Receiver gewesen ist. Erst ab Ende Oktober 2011, als ich den Panasonic Flachmann kaufte (welcher heute noch läuft) konnte ich die Sky HD Programme mit der D02 und dem ACL CI-Modul schauen. Das klappte bis zum Oktober 2019, als Sky den "Zwangstausch" vornahm und mir die G02 Smartcard zusammen mit dem Sky Q schickte.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
branTT
Kabelexperte
Beiträge: 658
Registriert: 25.07.2010, 11:00

Re: D02 und SKY

Beitrag von branTT »

Gibt es eigentlich bei D02/09 Kunden auch Umtauschambitionen seitens Sky oder VF?