Ausblick auf die Entwicklungen im TV-Angebot von Vodafone im Jahr 2022

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Alex-MD
Kabelexperte
Beiträge: 502
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: Ausblick auf die Entwicklungen im TV-Angebot von Vodafone im Jahr 2022

Beitrag von Alex-MD »

Heiner hat geschrieben: 03.08.2022, 22:141. Wir sparen ggü. dem Status Quo in den ersten sechs Monaten ggü. Vodafone 35 € monatlich und selbst danach noch etwa 10 €.
Hast du dir das jetzt irgendwie schön gerechnet oder hast du bei Vodafone freiwillig einen fetten Aufschlag auf die Tarife gezahlt?
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25422
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Ausblick auf die Entwicklungen im TV-Angebot von Vodafone im Jahr 2022

Beitrag von Heiner »

Siehe PN, möchte das hier nicht weiter ausführen da themenfremd. Aber da wir bei Vodafone in der alten Wohnung einen überteuerten TV-Anschluss zahlen müssen und keine Homebox-Option mehr brauchen für zusätzliche Rufnummern und der neue Router quasi für 9 € unserer ist, kommt uns die Telekom tatsächlich günstiger. Rechnet man I&P allein sieht das natürlich komplett anders aus.
Hauptempfangswege + Abos:
Red Internet & Phone 250 Cable U mit Homebox-Option / FRITZ!Box 6660 Cable - bis 23.08. | danach: Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaser bis 04/23? | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DAB+ | congstar Allnet Flat S

Sonstige Empfangswege:
Kabelanschluss (MNV) - bis 23.08. | dann Sat 19,2°Ost | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | joyn Free | Zattoo Free
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3026
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Ausblick auf die Entwicklungen im TV-Angebot von Vodafone im Jahr 2022

Beitrag von Amadeus63 »

Belegung Freiburg: Sendet auf 346 MHz tatsächlich Radio 21 aus Hannover? Ist doch eigentlich ein lokaler NDS-Sender...
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
cka82
Kabelexperte
Beiträge: 619
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Ausblick auf die Entwicklungen im TV-Angebot von Vodafone im Jahr 2022

Beitrag von cka82 »

Der ist schon seit langem im ex-UM-Gebiet eingespeist und wurde in der Senderinformation in der Vergangenheit schon mal zu dem gleichnamigen Radiosender aus dem Kosovo gemacht, der auch im Netz eingespeist ist.
Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 16015
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)
Bundesland: Niedersachsen

Re: Ausblick auf die Entwicklungen im TV-Angebot von Vodafone im Jahr 2022

Beitrag von Beatmaster »

Amadeus63 hat geschrieben: 04.08.2022, 11:51 Belegung Freiburg: Sendet auf 346 MHz tatsächlich Radio 21 aus Hannover? Ist doch eigentlich ein lokaler NDS-Sender...
Ja, auf 346 MHz sendet Radio 21 (Hannover), im Netz Freiburg.
Radio 21 (Hannover) ist auch in der alten VF West Belegung vorhanden und zwar auf E38.

Auf S40 sind auch die Regionalvarianten vom NDR, MDR, rbb, Radio Bremen HD/SD und BR FS Nord im Netz Freiburg verfügbar.
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz und 1000 Mbit/s
TV: Telefunken 43 Zoll UHD-TV
Receiver: Humax ESD-160c/VE + Festplatte 1 TB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD + UHD + DAZN über Sky
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25422
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Ausblick auf die Entwicklungen im TV-Angebot von Vodafone im Jahr 2022

Beitrag von Heiner »

So ist es. Auch trotz Start von Radio 21 NRW wird immer noch die Hannover-Version eingespeist. In BW hat man durch Rockland Radio dasselbe Programm außerdem quasi auch doppelt, denn die Musik ist 1:1 dieselbe in der selben Reihenfolge auf Radio 21 und Rockland.
Hauptempfangswege + Abos:
Red Internet & Phone 250 Cable U mit Homebox-Option / FRITZ!Box 6660 Cable - bis 23.08. | danach: Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaser bis 04/23? | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DAB+ | congstar Allnet Flat S

Sonstige Empfangswege:
Kabelanschluss (MNV) - bis 23.08. | dann Sat 19,2°Ost | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | joyn Free | Zattoo Free
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3026
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Ausblick auf die Entwicklungen im TV-Angebot von Vodafone im Jahr 2022

Beitrag von Amadeus63 »

Alles klar, danke für die Info. Der Sender ist selbst hier bei uns kaum bekannt, weil über die 'UKW-Funzeln' aus Stade und Buxtehude wenig ankommt. ---

S40: Landshut so, Freiburg anders - auch seltsam...
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25422
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Ausblick auf die Entwicklungen im TV-Angebot von Vodafone im Jahr 2022

Beitrag von Heiner »

Amadeus63 hat geschrieben: 04.08.2022, 12:10 Alles klar, danke für die Info. Der Sender ist selbst hier bei uns kaum bekannt, weil über die 'UKW-Funzeln' aus Stade und Buxtehude wenig ankommt. ---

S40: Landshut so, Freiburg anders - auch seltsam...
Antenne Sylt und die Nordseewelle sind auch praktisch identisch mit Radio 21 und Rockland. Weiß ja nicht ob das eine oder andere davon bei euch ankommt. Unterscheidet sich eigentlich nur die Werbung, das Wetter, die Nachrichten - aber viel mehr auch nicht.
Hauptempfangswege + Abos:
Red Internet & Phone 250 Cable U mit Homebox-Option / FRITZ!Box 6660 Cable - bis 23.08. | danach: Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaser bis 04/23? | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DAB+ | congstar Allnet Flat S

Sonstige Empfangswege:
Kabelanschluss (MNV) - bis 23.08. | dann Sat 19,2°Ost | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | joyn Free | Zattoo Free
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3026
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Ausblick auf die Entwicklungen im TV-Angebot von Vodafone im Jahr 2022

Beitrag von Amadeus63 »

Nein, hier kommt nur Radio 21 aus Stade terrestrisch (UKW) an aber eher schlecht als recht. Die senden nur mit 0,1 KW und nicht nordwärts gerichtet.
Auf den HH-DAB+-Muxen gibt's die 2 aber...
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Karl.
Insider
Beiträge: 4034
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Ausblick auf die Entwicklungen im TV-Angebot von Vodafone im Jahr 2022

Beitrag von Karl. »

Passt in Freiburg die DOCSIS Belegung?

VF West hat ein Modem, was nicht mit Kanal IDs größer 32 klarkommt, da können dann eigentlich nicht 33 Kanäle vorhanden sein...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: