Signalpegel verbessern - Wie ?

In diesem Forum geht es um andere Receiver als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort), Vodafone GigaTV oder HZ TV (ehem. Horizon TV) vertriebenen, und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
uxi.reg
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 03.12.2021, 21:07
Bundesland: Bayern

Re: Signalpegel verbessern - Wie ?

Beitrag von uxi.reg »

Also ich habe jetzt die Dose im Hobbyraum nochmal genau angeschaut. Die Seele war eindeutig nicht genügend abisoliert und angeklemmt - In dem Zusammehang habe ich gleich mal die isolation ringsrum etwas geordnet.

Nur habe ich auf allen Tunern 70dB Signalpegel + störungsfreies Bild und in Summe einen funktionsfähigen "Oldskool Sagemcom" am laufen.
Sorry für die Verwirrung - effektiv war der Strang nur mistig angeschlossen an der Dose. (Die Löterei/Verlängerung war also auch nicht das Problem.)

Da ich nun gefühlt "störungsfrei" bin - sollte ich mir das mit den Stichdosen vs. Enddosen nochmal genauer ansehen?
Wo ist der Unterschied zwischen Stichdose und Enddose? Wozu gibt es überhaupt Stichdosen, wenn die eigentlich auch nur ein IN haben. Sorry für die naive Fragerei - mit Haus TV/Kabel Netzen kannte ich mich bisher so gar nicht aus.
Auf jedenfall vielen vielen Dank fürs zuhören/lesen!!
Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1881
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: Signalpegel verbessern - Wie ?

Beitrag von NoNewbie »

Am einfachsten ist es den Verteiler in einen Abzweiger zu tauschen.