Fritz!Box 6690 Cable offiziell angekündigt

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Flole
Insider
Beiträge: 7858
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Fritz!Box 6690 Cable offiziell angekündigt

Beitrag von Flole »

Lizzard hat geschrieben: 10.08.2022, 18:00 Davon abgesehen kann ich das Gerät problemfrei gegen ein neues austauschen, wenn mal was dran sein sollte.
Kannst du bei AVM dank 5 Jahren Garantie auch. Und du vergisst in deiner Rechnung die Modemtauschgebühr von 30 Euro, dann werden die 33 Monate eher 29 Monate.
Benutzeravatar
RosaRiese_TK
Fortgeschrittener
Beiträge: 266
Registriert: 22.01.2020, 16:54
Wohnort: daheeme

Re: Fritz!Box 6690 Cable offiziell angekündigt

Beitrag von RosaRiese_TK »

und was ist ab dem 29./33. Monat? Genau dann zahlt du drauf :fingerzeig:
DarkStar
Insider
Beiträge: 9151
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Fritz!Box 6690 Cable offiziell angekündigt

Beitrag von DarkStar »

Jedes mal wenn eine neue HomeBox kommt die selbe sinnlose Diskussion.
Das muss doch jeder für sich selbst entscheiden ob er lieber Kaufen oder Mieten möchte.
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3113
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Fritz!Box 6690 Cable offiziell angekündigt

Beitrag von Amadeus63 »

Stimmt, muss jeder selbst wissen. Und eigentlich ist der Mietpreis ein 'Schnapper', wenn man so sieht, was 1 Maß beim Oktoberfest kosten wird. Und da hat man keinen Monat was von, vielleicht 1 Stunde... :grin:
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
cekcey
Fortgeschrittener
Beiträge: 111
Registriert: 08.04.2017, 14:37

Re: Fritz!Box 6690 Cable offiziell angekündigt

Beitrag von cekcey »

Hallo ich habe die 6591 würde die 6690 mieten ist die den besser als die 6591 ?
Oder lieber warten?
Karl.
Insider
Beiträge: 4474
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Fritz!Box 6690 Cable offiziell angekündigt

Beitrag von Karl. »

Hast Du bei der 6591 die HW Subrevision (findet man u.A. in den Supportdaten) 6 oder 7, würde ich wechseln (oder ne Störung melden, dann sollte es ne HW Subrevision 8 geben).

Hast Du ne 6591 der HW Subrevision 8, lohnt sich der Wechsel m.E. nicht, nur wegen 2,5 Gbit/s Port und WLAN 6.

Nutzt Du den S0 Port, beachte, dass die 6690 keinen hat.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
cekcey
Fortgeschrittener
Beiträge: 111
Registriert: 08.04.2017, 14:37

Re: Fritz!Box 6690 Cable offiziell angekündigt

Beitrag von cekcey »

Was ist HW superversion wo genau finde ich das unter der box?
Karl.
Insider
Beiträge: 4474
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Fritz!Box 6690 Cable offiziell angekündigt

Beitrag von Karl. »

Die HW Subrevision findest Du in den Supportdaten.

Wird die Hardware marginal verändert, ändert sich die HW Subrevision
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
enzoreal
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 14.12.2012, 22:17

Re: Fritz!Box 6690 Cable offiziell angekündigt

Beitrag von enzoreal »

So, die neue Fritz!Box 6690 ist heute gekommen, diese ist auch komplett eingerichtet und anschlossen.
Um ehrlich zu sein, die Performance ist nicht wesentlich besser als mit der 6591.
Flole
Insider
Beiträge: 7858
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Fritz!Box 6690 Cable offiziell angekündigt

Beitrag von Flole »

Was hast du denn für eine Performance-Verbesserung erwartet? Testest du auch mit geeigneten Endgeräten?