[GELÖST][VFKD] ZDF HD Klötzchenbildung

In diesem Forum können alle Störungen im TV-Bereich gepostet werden, deren Ursache nicht im lokalen Kabelnetz im Ort oder im Haus zu suchen ist und daher zentral gelöst werden muss. Das kann von Einspeisefehlern, die nur das Versorgungsgebiet eines TV-PoP betreffen bis hin zu netzweiten Problemen dieser Art reichen.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 320
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von F-orced-customer »

robert_s hat geschrieben: 28.05.2020, 15:09
DerSarde hat geschrieben: 28.05.2020, 14:09 Auch hier gilt: Vodafone Kabel Deutschland und Vodafone West lassen sich noch nicht vergleichen, da Belegung und Playoutcenter noch getrennt sind.

Vodafone West lässt in ihrem NMC in Kerpen den kompletten ZDF-Mux 1:1 ins Netz durch, so wie er vom ZDF kommt. Einzige Ausnahme ist ne AC3-Tonspur auf DLF Kultur, die aktuell gefiltert wird. Wenn das ZDF hier gute Arbeit leistet, laufen die Programme bei Vodafone West also einwandfrei.
Dieser Teil des Beitrags ist nun aber auch wieder im falschen Thread. Ebenso wie die Beiträge, die sich um meinen Beitrag des Transportstromanalyse drehen, die zeigen, dass auch ohne Empfangsfehler Pakete im Datenstrom fehlen.
Zustimmung.
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de, Kodi 19+ auf rpi4b mit raspbian
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 14867
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von DerSarde »

Habt recht, die betreffenden Beiträge sollten nun wieder hier sein.

Das Problem sind (so schön die Funktion auch ist) mitunter die Zitate in den Beiträgen, da sich dadurch oft kein eindeutiger Cut zwischen On-Topic und Off-Topic finden lässt...

Richtig, Vodafone Kabel Deutschland übernimmt immer noch 1:1 die Identifier von Sat, wobei die Muxe vor dem Rechtsstreit kurzzeitig aus dem KCC kamen...
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12746
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von spooky »

Ich weiß ja nicht was die Tuner Geschichte mit der Klötzchenbildung zu tun hat.. aber nun gut.
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 320
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von F-orced-customer »

spooky hat geschrieben: 28.05.2020, 15:44 Ich weiß ja nicht was die Tuner Geschichte mit der Klötzchenbildung zu tun hat.. aber nun gut.
Ist doch längst raus:

viewtopic.php?f=19&t=42295
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de, Kodi 19+ auf rpi4b mit raspbian
Peter65
Insider
Beiträge: 9508
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von Peter65 »

@F-orced-customer: Ist ja alles durchaus interessant, aber was bringts wenn bei VF exKD die ZDF Sender auf ner anderen Frequenz sind wie bei VF exUM?
exUM auf 338 Mhz, ohne rbb Berlin HD, VF ex KD 450 Mhz mit rbb Berlin HD und auch ZDFinfo HD.
Weil, wenn dann auf genau der Frequenz/Sender nachsehen wo eben das gegenwärtige Problem besteht. Was du aber nicht kannst, weil bei UM.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
olaf77
Newbie
Beiträge: 99
Registriert: 06.11.2010, 12:47

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von olaf77 »

Christian48 hat geschrieben: 27.05.2020, 06:58 Gestern zum Beispiel auf ZDF HD in den 19 Uhr Heute-Nachrichten hatten wir eine ziemlich große Pixelstörung als zu sehen war, wie der Arbeistminister Heil vom Rednerpult wegtratt. Hier ein Bild von der besagten Stelle natürlich ohne Störung, da heute aus der Mediathek aufgenommen: [img]https://abload.de/img/img_20200527_063038co9vkm4.jpg [img]

Wer hatte an der Stelle auch diese Störung und kann sich erinnern? Das Würde einmal mehr dafür sprechen, dass es nicht am Kabel, ander Dose, am TV-Gerät ... liegt
Ich schaue immer "heute" über 3SATHD und hatte da auch Störungen...hm!
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 320
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von F-orced-customer »

DerSarde hat geschrieben: 28.05.2020, 14:09 Vodafone Kabel Deutschland hingegen muxt den ZDF-Kanal in ihrem NMC in Frankfurt-Rödelheim komplett selbst und fügt mit ZDFinfo HD und rbb Berlin HD auch noch zwei weitere Programme hinzu.
Bissl viel HD auf einem TS. Vielleicht ist einigen Tunern die Bitrate zu hoch und verschlucken sich.
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de, Kodi 19+ auf rpi4b mit raspbian
Flole
Insider
Beiträge: 7196
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von Flole »

Du weißt aber schon das die Bitrate konstant ist, oder?
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 320
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von F-orced-customer »

Flole hat geschrieben: 29.05.2020, 13:33 Du weißt aber schon das die Bitrate konstant ist, oder?
Hier nicht, h.264 VBR, laut femon plugin nur 14 von 25Mbit/s benutzt auf zdf hd.

Auf Zee.One schwankts sogar 1-5 Mbit/s je nach Bildinhalt, auf zdf neo hd 2-8 Mbit/s.

...

Ich hab grad ne Minute zdf hd aufgenommen, Mediainfo sagt auch VBR.
Zuletzt geändert von F-orced-customer am 29.05.2020, 15:57, insgesamt 1-mal geändert.
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de, Kodi 19+ auf rpi4b mit raspbian
swanahilt
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 06.10.2010, 13:33

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von swanahilt »

Es ist zum Mäusemelken!
Die üblichen verdächtigen Sender "klotzen" hier wieder durch die Gegend ... Nun war doch einige Wochen alles gut (seit Ende April), jetzt geht der Käse wieder von vorn los. :wand: