Kabel Router verloren gegangen

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West, der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Trebo
Kabelfreak
Beiträge: 1296
Registriert: 15.06.2007, 01:10

Re: Kabel Router verloren gegangen

Beitrag von Trebo »

lompiz hat geschrieben: 26.11.2019, 18:00 Wir haben mehrmals versucht, VODAFONE telefonisch zu erreichen, zwecklos!
Glaube ich nicht. Ich habe bei VF bis jetzt immer jemanden erreicht.
--
Nicht überall, wo kein Smiley ist, ist auch kein Witz drin
Anschluss Juli 2007 - Dez. 2021, zuletzt 1000/50 mit FB 6660.
Jetzt Glasfaser GPON 400/200 und glücklich damit
Wurzelzwerg
Fortgeschrittener
Beiträge: 320
Registriert: 23.08.2016, 07:48

Re: Kabel Router verloren gegangen

Beitrag von Wurzelzwerg »

lompiz hat geschrieben: 26.11.2019, 18:00 99 Euro wurden abgebucht, der Abbuchung wurde widersprochen, da wir nicht wussten für was das sein soll.
Wir haben mehrmals versucht, VODAFONE telefonisch zu erreichen, zwecklos!
Da wir die Daten des Vertrages nicht mehr hatten, flogen wir laufend aus der Leitung.
Genau mit der Abbuchung hast du deine Kundennummer bekommen. Die steht nämlich bei jeder einzelnen Abbuchung dabei.
jumper2345
Fortgeschrittener
Beiträge: 294
Registriert: 23.10.2012, 17:40

Re: Kabel Router verloren gegangen

Beitrag von jumper2345 »

Trebo hat geschrieben: 26.11.2019, 20:14
lompiz hat geschrieben: 26.11.2019, 18:00 Wir haben mehrmals versucht, VODAFONE telefonisch zu erreichen, zwecklos!
Glaube ich nicht. Ich habe bei VF bis jetzt immer jemanden erreicht.
Ich auch. Die Aussage kann einfach nciht stimmen.