Erfahrungen mit Kabeldeutschland 1Gigabit

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 805
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: Erfahrungen mit Kabeldeutschland 1Gigabit

Beitrag von sch4kal »

DarkStar hat geschrieben: 27.02.2019, 18:57 Wollen wir mal nicht anfangen zu übertreiben...

Puma7.jpg
Selbst das ist schlecht.
DarkStar
Insider
Beiträge: 9168
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Erfahrungen mit Kabeldeutschland 1Gigabit

Beitrag von DarkStar »

Das liegt wohl eher im Auge des Betrachters,
robert_s
Insider
Beiträge: 6806
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Erfahrungen mit Kabeldeutschland 1Gigabit

Beitrag von robert_s »

sch4kal hat geschrieben: 27.02.2019, 19:28 Selbst das ist schlecht.
Ist Dir das hier vielleicht gut genug?
Screenshot from 2019-01-05 22-39-36.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
d0M0L
Fortgeschrittener
Beiträge: 335
Registriert: 23.02.2013, 07:20
Wohnort: Raum Saarbrücken

Re: Erfahrungen mit Kabeldeutschland 1Gigabit

Beitrag von d0M0L »

Bei mir sah es heute Morgen so aus:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hardware: Fritzbox 6591 Firmware: OS 07.13
Anbindung: Down 1.150 MBit/s - Up 56,7 MBit/s
derzeit nicht in Betrieb Arris TG3442DE
sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 805
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: Erfahrungen mit Kabeldeutschland 1Gigabit

Beitrag von sch4kal »

d0M0L hat geschrieben: 28.02.2019, 05:29 Bei mir sah es heute Morgen so aus:
Das sieht doch schon besser aus ! Damit könnte man „leben“ :)
DarkStar
Insider
Beiträge: 9168
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Erfahrungen mit Kabeldeutschland 1Gigabit

Beitrag von DarkStar »

Ich frag mich was ein Test mit einer ollen 6490 noch für Aussagekraft haben soll.
Benutzeravatar
d0M0L
Fortgeschrittener
Beiträge: 335
Registriert: 23.02.2013, 07:20
Wohnort: Raum Saarbrücken

Re: Erfahrungen mit Kabeldeutschland 1Gigabit

Beitrag von d0M0L »

Was hast der Test überhaupt für eine Aussage?
Ich warte eh nur noch auf die 6591... Hoffentlich kommt die Box im März.
Hardware: Fritzbox 6591 Firmware: OS 07.13
Anbindung: Down 1.150 MBit/s - Up 56,7 MBit/s
derzeit nicht in Betrieb Arris TG3442DE
DarkStar
Insider
Beiträge: 9168
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Erfahrungen mit Kabeldeutschland 1Gigabit

Beitrag von DarkStar »

Für normale Benutzer hat der Test so gut wie gar kein Aussagekraft, aber einige Gamer-Kiddis meinen das unbedingt alles Grün sein muss, weil sie sonst ihren Spieltrieb nicht nachkommen können.
Ais so einen Alter bin ich seit 20 Jahren raus.
sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 805
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: Erfahrungen mit Kabeldeutschland 1Gigabit

Beitrag von sch4kal »

d0M0L hat geschrieben: 28.02.2019, 08:31 Was hast der Test überhaupt für eine Aussage?
Ich warte eh nur noch auf die 6591... Hoffentlich kommt die Box im März.
Es misst die Latenz von sehr vielen, kleinen TCP-Requests.
Die meisten Spiele nutzen zwar UDP, versenden aber auch eher kleine, dafür aber viele Requests bei denen die Latenz entscheidend ist.
puma-test.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 805
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: Erfahrungen mit Kabeldeutschland 1Gigabit

Beitrag von sch4kal »

DarkStar hat geschrieben: 27.02.2019, 20:24 Das liegt wohl eher im Auge des Betrachters,
Für Gamer ist es schlecht, für die meisten 0815 User ist es egal.