FRITZ!OS 7

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Benutzeravatar
tehabe
Fortgeschrittener
Beiträge: 250
Registriert: 11.12.2013, 18:59

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von tehabe »

tomcat0074 hat geschrieben: 28.08.2018, 17:52 das ist nur eine umgelabelte Laborversion, weiter nix
Es ist FRITZ!OS 7 für die 6590, welche jetzt offiziell an alle Besitzer dieser Box ausgerollt wird und es ist die erste Box für Kabel-Internet welches offiziell 7.0 erhält.
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12927
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von spooky »

Du bist auch eine umgelabelte Laborversion
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
michel
Fortgeschrittener
Beiträge: 184
Registriert: 21.06.2010, 10:41

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von michel »

Ich denke es dauert nicht mehr lange, bis die 6490 auch ein Update erhält..
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1581
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Webmark »

Das Update wird mir ebenfalls angezeigt.
Bildschirmfoto vom 2018-08-28 19-45-14.png

Zurzeit ist es mir aber noch zu riskant die Version zu installieren ....

Hier der Changelog: -> http://download.avm.de/fritzbox/fritzbo ... nfo_de.txt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . Downstream: DOCSIS 3.0/3.1 . Upstream: DOCSIS 3.0 . FRITZ!OS: 7.29 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.50 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.29 | FRITZ!Fon M2 - [Stand: 07.01.2023]
robert_s
Insider
Beiträge: 6814
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von robert_s »

tomcat0074 hat geschrieben: 28.08.2018, 17:52 das ist nur eine umgelabelte Laborversion, weiter nix
Es ist Build 60650. Die letzte Laborversion war Build 60470. Also offensichtlich mehr als nur umgelabelt.

Im übrigen wäre es auch recht dumm, Versionen zum öffentlichen Test bereitzustellen, um dann nach der letzten Testversion noch mal größere Änderungen vorzunehmen, und die dann ungetestet in der finalen Version zu haben. Dass sich das Release nur unwesentlich von der letzten Testversion unterscheidet, zeugt von einem korrekt durchgeführten Releaseprozess.
tomcat0074

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von tomcat0074 »

robert_s hat geschrieben: 28.08.2018, 21:14
tomcat0074 hat geschrieben: 28.08.2018, 17:52 das ist nur eine umgelabelte Laborversion, weiter nix
Es ist Build 60650. Die letzte Laborversion war Build 60470. Also offensichtlich mehr als nur umgelabelt.

Im übrigen wäre es auch recht dumm, Versionen zum öffentlichen Test bereitzustellen, um dann nach der letzten Testversion noch mal größere Änderungen vorzunehmen, und die dann ungetestet in der finalen Version zu haben. Dass sich das Release nur unwesentlich von der letzten Testversion unterscheidet, zeugt von einem korrekt durchgeführten Releaseprozess.
ok, dann sagt doch mal bitte, was bei der 7.0 anders ist als bei der letzten Laborversion
Lutze

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Lutze »

tomcat0074 hat geschrieben: 29.08.2018, 16:41ok, dann sagt doch mal bitte, was bei der 7.0 anders ist als bei der letzten Laborversion
Welche Version ist dann deiner Meinung nach keine umgelabelte Laborversion? Noch nicht einmal die 1.0 denn davor gab es ja auch die ersten Testversionen aus dem Labor.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15164
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von DerSarde »

tomcat0074 hat geschrieben: 29.08.2018, 16:41ok, dann sagt doch mal bitte, was bei der 7.0 anders ist als bei der letzten Laborversion
Äh, warum sollte bei der Release-Version denn unbedingt was anders sein als bei der letzten Laborversion? :confused:

In der letzten Laborversion wurden halt letzte Fehler behoben und die Version dann bei den Testern getestet. In diesem Test werden dann keine weiteren Fehler mehr aufgetreten sein, sodass die Version weitestgehend 1:1 in den Rollout gehen konnte. Das war also ein völlig korrekter und sauber durchgeführter Rollout, weil nichts ungetestet an alle Kunden ausgerollt wird...
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West
Digitale Programmübersicht für Vodafone (vereinheitlichte Belegung)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1581
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Webmark »

DerSarde hat geschrieben: 29.08.2018, 17:03 Äh, warum sollte bei der Release-Version denn unbedingt was anders sein als bei der letzten Laborversion? :confused:
Diese Frage habe ich mir ebenfalls gestellt?

Unabhängig davon ist es mir jedoch wie bereits geschrieben, zu riskant das Update bereits jetzt zu installieren. Ich möchte lieber erste Reaktionen abwarten.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . Downstream: DOCSIS 3.0/3.1 . Upstream: DOCSIS 3.0 . FRITZ!OS: 7.29 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.50 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.29 | FRITZ!Fon M2 - [Stand: 07.01.2023]
Benutzeravatar
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 832
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Torsten1973 »

tomcat0074 hat geschrieben: 28.08.2018, 17:52 das ist nur eine umgelabelte Laborversion, weiter nix
Was hast du denn erwartet? Die Betaversion war schon immer quasi die Release-Version, ggfs. gabs noch einzelne kosmetische Anpassungen.