Erfahrungen mit TC4400

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron sowie um die SuperWLAN-Produkte von Vodafone. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 8160
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Flole »

Danke für die Antwort. Ich komm mal rüber zu euch ins Unitymedia Forum, dann kann ich dort mal Fragen beantworten und eventuell auch mit mehreren anderen zusammen das Problem irgendwie lösen.
Elektronick
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 03.11.2014, 17:07

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Elektronick »

Ich habe mir eins der Modems über das andere Forum bestellt. Wenn ich es in meinen Händen halte werde ich meine Erfahrungen hier teilen.
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12922
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von spooky »

Ich bin gespannt...
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von AndreasNRW »

Elektronick hat geschrieben: 08.03.2018, 11:58 Ich habe mir eins der Modems über das andere Forum bestellt. Wenn ich es in meinen Händen halte werde ich meine Erfahrungen hier teilen.
Was für einen Anschlusstyp hast Du denn?
ogn205
Fortgeschrittener
Beiträge: 430
Registriert: 30.05.2007, 19:53

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von ogn205 »

AndreasNRW hat geschrieben: 08.03.2018, 18:44
Elektronick hat geschrieben: 08.03.2018, 11:58 Ich habe mir eins der Modems über das andere Forum bestellt. Wenn ich es in meinen Händen halte werde ich meine Erfahrungen hier teilen.
Was für einen Anschlusstyp hast Du denn?
Bei Vodafone Kabel kann man für freie Endgeräte aktuell selbst entscheiden, was man benutzen will: IPv4-only, DS-lite oder DualStack (für die Telefonie ist allerdings eine IPv4 Voraussetzung).
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12922
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von spooky »

ogn205 hat geschrieben: 08.03.2018, 19:25
AndreasNRW hat geschrieben: 08.03.2018, 18:44
Elektronick hat geschrieben: 08.03.2018, 11:58 Ich habe mir eins der Modems über das andere Forum bestellt. Wenn ich es in meinen Händen halte werde ich meine Erfahrungen hier teilen.
Was für einen Anschlusstyp hast Du denn?
Bei Vodafone Kabel kann man für freie Endgeräte aktuell selbst entscheiden, was man benutzen will: IPv4-only, DS-lite oder DualStack.
Das wird interessant, da das Tc4400 wohl keine Einstellmöglichkeiten dafür hat wie eine FritzBox z.b.
Zumindest ist es das, was ich so im Unitymedia Forum dazu gelesen habe.
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
ogn205
Fortgeschrittener
Beiträge: 430
Registriert: 30.05.2007, 19:53

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von ogn205 »

spooky hat geschrieben: 08.03.2018, 19:28 Das wird interessant, da das Tc4400 wohl keine Einstellmöglichkeiten dafür hat wie eine FritzBox z.b.
Zumindest ist es das, was ich so im Unitymedia Forum dazu gelesen habe.
Das TC4400 ist nur das Kabel-Modem, die Anschlussart (z.B. DualStack) wird dann im Router eingestellt.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von AndreasNRW »

ogn205 hat geschrieben: 08.03.2018, 19:30 Das TC4400 ist nur das Kabel-Modem, die Anschlussart (z.B. DualStack) wird dann im Router eingestellt.
Bei UM wird die Anschlußart per Docsis Configfile provisioniert, da hat man selbst keinen Einfluß drauf.
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12922
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von spooky »

ogn205 hat geschrieben: 08.03.2018, 19:30
spooky hat geschrieben: 08.03.2018, 19:28 Das wird interessant, da das Tc4400 wohl keine Einstellmöglichkeiten dafür hat wie eine FritzBox z.b.
Zumindest ist es das, was ich so im Unitymedia Forum dazu gelesen habe.
Das TC4400 ist nur das Kabel-Modem, die Anschlussart (z.B. DualStack) wird dann im Router eingestellt.
Ist mir schon klar...
Nur der Router danach wird ja nicht von dem KNB provisioniert.. theoretisch müßte das Kabelmodem eine ipv6 von VFKD bekommen.
Naja, abwarten bis der erste es bei VFKD probiert.
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von AndreasNRW »

spooky hat geschrieben: 08.03.2018, 19:34 Naja, abwarten bis der erste es bei VFKD probiert.
Naja, dauert ja nicht mehr lange, die Modems befinden sich mittlerweile in der Auslieferung. :grin: