Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Saarländer
Kabelexperte
Beiträge: 604
Registriert: 02.10.2007, 16:59
Wohnort: Saarland

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von Saarländer »

Knidel hat geschrieben:Interessant. Theoretisch würde also sogar einer Einspeisung in HD nichts im Wege stehen.

Bisher ist ja CNN HD der einzige ausländische HD-Sender bei VFKD. Eine Ausweitung wäre langsam mal angebracht. BBC World News HD und France 2/3/5 HD sollten schon mal möglich sein. Dann aber bitte ohne Missbrauch als Platzhalter für regionale Einspeisungen.
Der gleichen Meinung bin ich auch, wird echt Zeit für ausländische Sender in HD. Auf E44 wäre ja noch etwas Platz dafür. Von mir aus könnten Sie die France Sender als HDTV only wie MTV einspeisen. Bin mal gespannt ob VFKD überhaupt reagiert oder erst wieder jemand reagiert, egal wie das auch immer aussieht, wenn das Bild schwarz bleibt. :roll:
DarkStar
Insider
Beiträge: 9173
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von DarkStar »

Ich bin der Meinung man sollte erstmal die Restlichen Deutschen Free/PayTV Sender in HD einspeisen bevor man anfängt das Netz mit Ausländischen Sendern in HD zu bestücken.
Wir alle wissen denke ich das der Platz derzeit extrem Knapp bei Vodafone ist.
Benutzeravatar
Matty06
Kabelfreak
Beiträge: 1570
Registriert: 06.08.2009, 14:25
Wohnort: Leipzig

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von Matty06 »

DarkStar hat geschrieben:Ich bin der Meinung man sollte erstmal die Restlichen Deutschen Free/PayTV Sender in HD einspeisen bevor man anfängt das Netz mit Ausländischen Sendern in HD zu bestücken.
Wir alle wissen denke ich das der Platz derzeit extrem Knapp bei Vodafone ist.
Der Meinung bin ich auch, leider geht die Ex KDG immer ungewöhnliche Wege.
Paket: Internet, Phone & TV Komfort Vielfalt HD Kabel 200 V
Hardware: FRITZ!Box 6490 (kdg), Sagemcom RCI88-1000 KDG, Smit CI+ Modul (Zweitkarte), Vodafone Giga TV (Beta)
[img]https://www.speedtest.net/result/5273396648.png[/img]
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15164
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von DerSarde »

Saarländer hat geschrieben:Bin mal gespannt ob VFKD überhaupt reagiert oder erst wieder jemand reagiert, egal wie das auch immer aussieht, wenn das Bild schwarz bleibt. :roll:
Also selbst wenn sie es bisher nicht gewusst haben sollten, so wissen sie es spätestens jetzt. Ich hab ja ne Anfrage im offiziellen Forum gestellt und die wurde auch bereits an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.
Jetzt wissen beide Seiten darüber Bescheid, vielleicht reden sie ja miteinander.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West
Digitale Programmübersicht für Vodafone (vereinheitlichte Belegung)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34203
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von twen-fm »

Etwas OT:
DarkStar hat geschrieben:Ich bin der Meinung man sollte erstmal die Restlichen Deutschen Free/PayTV Sender in HD einspeisen bevor man anfängt das Netz mit Ausländischen Sendern in HD zu bestücken.
Wir alle wissen denke ich das der Platz derzeit extrem Knapp bei Vodafone ist.
Und warum ist denn das der Fall? Weil die ex-KDG einfach keinen Plan hat...obwohl es seit Jahren hier und anderswo Vorschläge, Ideen usw. gab bzw. gibt die seitens der Herrschaften voll und ganz ignoriert werden!

(Ich behaupte mal das) Alle anderen Kabelnetzbetreiber weit und breit und sei es der kleinste den es gibt, haben inzwischen viel mehr zu bieten...nein sogar viel mehr im Angebot, als die ex-KDG. Nebenbei haben die auch noch analoge Programme (tlw. sogar noch mehr -okay das kann gut und gern reduziert werden-), mehr SD, mehr HD usw. sowie schnelles...ach was sage ich da, sauschnelles Internet und Phone ohne Flaschenhälse, Segmentierungsprobleme und im digitalen Fernsehen kein Plattformstandard oder Timesharing!

Also, warum schaffen alle anderen viel mehr, als die ach so große ex-KDG heute Vodafone? Auf diese Antwort werde ich (und alle anderen) mehr als lange drauf warten... :mussweg:

OT Ende

Zum Thema: Ich glaube kaum, das es je weitere ausländische Programme und das auch noch in HD bei der ex-KDG geben wird.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
DarkNike
Insider
Beiträge: 5524
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von DarkNike »

Wenn es die Telekom sogar schafft, einen türkischen Pay TV Sender in HD einzuspeisen wäre es schon arm für Vodafone, das nicht auch zu tun. Neben Moviemax Türk gibts auch EuroStar in HD.

Aber zuerst sollten mehr deutsche HD Sender kommen. Zumindest die wichtigen.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34203
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von twen-fm »

DarkNike hat geschrieben:Wenn es die Telekom sogar schafft, einen türkischen Pay TV Sender in HD einzuspeisen wäre es schon arm für Vodafone, das nicht auch zu tun. Neben Moviemax Türk gibts auch EuroStar in HD.
Und ein Österreichische Kabelnetzbetreiber (der nicht einmal groß ist) hat neben den Regionalprogrammen auch die Schweizer in HD (diese sind dort eh Standard) sowie z.B. slowakische oder slowenische Programme in HD (!), letztere habe ich (noch) nicht einmal über Sat gesehen. :shock:
Aber zuerst sollten mehr deutsche HD Sender kommen. Zumindest die wichtigen.
Dafür bin ich auch! Bei der ex-KDG fehlt einfach noch einiges... :roll:
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
UKWFan
Fortgeschrittener
Beiträge: 335
Registriert: 06.09.2008, 17:03
Wohnort: Augsburg

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von UKWFan »

Natürlich wäre es wünschenswert, dass die VKDG endlich auch noch weitere deutsche Sender in HD-Qualität einspeist, wie z. B. EinsFestival oder ZDFinfo.
Die französischen Programme sollten aber meiner Meinung nach auch irgendwie gehalten werden, auch wenn es "nur" weiterhin in SD-Qualität ist. Viel hat VKDG ja nicht zu bieten, was einen Mehrwert anbelangt, die frz. Programme gehören aber noch in diese Kategorie. Aber es hilft nur Abwarten und sehen, was am 5. April passieren wird.
Kabel Digital ohne HD: Kostenlose Smartcard ohne Zusatzkosten (Rahmenvereinbarung)
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34203
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von twen-fm »

Das größte Problem (neben dem allseits bekannten Desinteresse) ist die praktisch nicht vorhandene Kommunikationspolitik der ex-KDG...wenn es wenigstens Anzeichen geben würde, was danach passieren wird, aber nein...es gibt einfach nichts und sie halten es einfach für nicht notwendig, überhaupt noch etwas zu sagen oder zu machen. Ich sage es immer wieder: Die Prioritäten liegen nur noch woanders... :x
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15164
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von DerSarde »

Im Moment wird bei VFKD offenbar immer noch die SD-Varianten, die ja bald wegfallen, zugeführt und eingespeist. :roll:

Denn auf France 2 habe ich gerade wieder ein Laufband über die SD-Abschaltung gesehen. Bei VFKD ist die Sache aber seit 10 Tagen bekannt, also liegt es allein an ihnen, das zu ändern.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West
Digitale Programmübersicht für Vodafone (vereinheitlichte Belegung)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)