Hitron CVE-30360: Bridgemode im Kundencenter aktivierbar

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron sowie um die SuperWLAN-Produkte von Vodafone. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Benutzeravatar
WilliH
Newbie
Beiträge: 80
Registriert: 10.09.2012, 21:16
Wohnort: Region 7

Re: Hitron CVE-30360: Bridgemode im Kundencenter aktivierbar

Beitrag von WilliH »

karotte hat geschrieben:Exzellent! Habe jetzt meine fritz!box 7390 wieder als Router, alles funktioniert wie es soll.
Hallo karotte,
hast Du das Hitron CVE-30360 mit dem LAN1 Anschluss der FritzBox verbunden und dann über LAN2, LAN3 oder LAN4 Deine PCs angebunden?
Gruß Willi
Vodafone CableMax 1000, Arris_tg3442de Bridge, Dual Stack, FW AR01.04.046.17_060822_7244.PC20.10.X1
Mesh FRITZBox 7490, Repeater 3000, Repeater 1750E
Kabel Digital, Privat HD, Sagemcom DCI85HD KD mit G09 , KD CI+Modul SmarDTV gelb mit D08 und Panasonic DMR UBC 90.
Newty
Insider
Beiträge: 6364
Registriert: 12.02.2010, 15:56

Re: Hitron CVE-30360: Bridgemode im Kundencenter aktivierbar

Beitrag von Newty »

Mit Glasfaser in den Keller
[ externes Bild ]
karotte
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 09.12.2009, 11:02

Re: Hitron CVE-30360: Bridgemode im Kundencenter aktivierbar

Beitrag von karotte »

WilliH hat geschrieben:
karotte hat geschrieben:Exzellent! Habe jetzt meine fritz!box 7390 wieder als Router, alles funktioniert wie es soll.
Hallo karotte,
hast Du das Hitron CVE-30360 mit dem LAN1 Anschluss der FritzBox verbunden und dann über LAN2, LAN3 oder LAN4 Deine PCs angebunden?
Hallo,

genau so, nur das ich noch einen Switch an einem Port habe, weil ich mehr als vier Ports brauche.
karotte
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 09.12.2009, 11:02

Re: Hitron CVE-30360: Bridgemode im Kundencenter aktivierbar

Beitrag von karotte »

Ich weiß nicht für welches Modell bzw. wie alt die Anleitung ist, bei meiner 7390 funktioniert das leicht anders (und einfacher): Internet->Zugangsdaten->Kabel Deutschland auswählen, Geschwindigkeit von Up-/Downstream einstellen, fertig.
Kunterbunter
Insider
Beiträge: 5729
Registriert: 12.05.2009, 18:14
Wohnort: Region 9

Re: Hitron CVE-30360: Bridgemode im Kundencenter aktivierbar

Beitrag von Kunterbunter »

Für dich gilt dann diese Anleitung mithilfe des Assistenten: FRITZ!Box für Betrieb am Kabelanschluss einrichten
jetzt bei: M-net ISDN Maxi komplett Aktuelle Datenrate 21997/1277 kBit/s
VoIP-Provider: dus.net Router: [KD Homebox] AVM Fritz!Box Fon WLAN 7270 54.06.05
Telefone: Siemens OpenStage 40 SIP, Siemens optipoint 400/600 SIP, FON1 Siemens Gigaset A2
Benutzeravatar
WilliH
Newbie
Beiträge: 80
Registriert: 10.09.2012, 21:16
Wohnort: Region 7

Re: Hitron CVE-30360: Bridgemode im Kundencenter aktivierbar

Beitrag von WilliH »

karotte hat geschrieben:
WilliH hat geschrieben:
karotte hat geschrieben:Exzellent! Habe jetzt meine fritz!box 7390 wieder als Router, alles funktioniert wie es soll.
Hallo karotte,
hast Du das Hitron CVE-30360 mit dem LAN1 Anschluss der FritzBox verbunden und dann über LAN2, LAN3 oder LAN4 Deine PCs angebunden?
Hallo,

genau so, nur das ich noch einen Switch an einem Port habe, weil ich mehr als vier Ports brauche.
Danke fuer die Antwort. Dann werde ich mal das Hitron umstellen und die LAN-Kabel umstoepseln.
Gruß Willi
Vodafone CableMax 1000, Arris_tg3442de Bridge, Dual Stack, FW AR01.04.046.17_060822_7244.PC20.10.X1
Mesh FRITZBox 7490, Repeater 3000, Repeater 1750E
Kabel Digital, Privat HD, Sagemcom DCI85HD KD mit G09 , KD CI+Modul SmarDTV gelb mit D08 und Panasonic DMR UBC 90.
mason
Kabelfreak
Beiträge: 1816
Registriert: 13.04.2012, 11:24

Re: Hitron CVE-30360: Bridgemode im Kundencenter aktivierbar

Beitrag von mason »

Dann fehlt nur noch, dass KDG bei Kundenwunsch die Telefonie von VoC auf VoIP umstellt und die Daten an den Kunden rausgibt.
Wenn´s mal so weit ist, wechsel ich vielleicht auch noch den Tarif
Samchen
Insider
Beiträge: 4780
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Hitron CVE-30360: Bridgemode im Kundencenter aktivierbar

Beitrag von Samchen »

mason hat geschrieben:Dann fehlt nur noch, dass KDG bei Kundenwunsch die Telefonie von VoC auf VoIP umstellt und die Daten an den Kunden rausgibt.
Wenn´s mal so weit ist, wechsel ich vielleicht auch noch den Tarif

Wird nicht passieren, da es keine Voipdaten gibt!
Kunterbunter
Insider
Beiträge: 5729
Registriert: 12.05.2009, 18:14
Wohnort: Region 9

Re: Hitron CVE-30360: Bridgemode im Kundencenter aktivierbar

Beitrag von Kunterbunter »

andreasabaad hat geschrieben:Wird nicht passieren, da es keine Voipdaten gibt!
Ah ja. Danke für den Hinweis.
jetzt bei: M-net ISDN Maxi komplett Aktuelle Datenrate 21997/1277 kBit/s
VoIP-Provider: dus.net Router: [KD Homebox] AVM Fritz!Box Fon WLAN 7270 54.06.05
Telefone: Siemens OpenStage 40 SIP, Siemens optipoint 400/600 SIP, FON1 Siemens Gigaset A2
mason
Kabelfreak
Beiträge: 1816
Registriert: 13.04.2012, 11:24

Re: Hitron CVE-30360: Bridgemode im Kundencenter aktivierbar

Beitrag von mason »

andreasabaad hat geschrieben:
mason hat geschrieben:Dann fehlt nur noch, dass KDG bei Kundenwunsch die Telefonie von VoC auf VoIP umstellt und die Daten an den Kunden rausgibt.
Wenn´s mal so weit ist, wechsel ich vielleicht auch noch den Tarif

Wird nicht passieren, da es keine Voipdaten gibt!
Tja, wie funktioniert das denn dann bei meiner Modem /Fritz7270 Kombination?
Ich telefoniere da nämlich über die Fritz, welche per Fernkonfiguration die entsprechenden Daten erhält.
Diese kann ich sogar auslesen.

Und was ist mit der 6360, welche ja sogar eine 2. öffentliche IP Adresse erhält für die Telefonie?